Anzeige
Anzeige
Seite 1 von 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 55
  1. #1
    Registriert Avatar von beihempelsuntermsofa
    Registriert seit
    27.05.2013
    Ort
    chaotistan
    Beiträge
    5.445
    Danke gesagt
    20.655
    Dank erhalten:   3.931

    Standard Lieblingsgedichte

    Du.und.ich

    Du und ich
    Jeder für sich
    Und doch so eng miteinander verbunden
    Du am pc und ich am pc
    Hier im netz haben wir uns gefunden
    Du und ich
    Noch nie gesehen
    Und einander doch so vertraut
    Du und ich
    Wie gerne hätte ich dir einmal in die augen geschaut.
    Du und ich
    Deine worte sie treffen
    Jedes einzelne findet mein herz
    Du und ich
    Und schreibst du mal nicht
    Meldet sich bald dieser ziehende schmerz.
    Du und ich
    Wie soll das nur enden?
    Ist am ende alles vorbei?
    Alles vergessen, alles vorüber?
    Als ob nie was gewesen sei?
    Du und ich
    Eines ist sicher
    Wo auch immer du bist du bist immer bei mir
    In meinem kopf, meinem herz, meiner seele
    Meine gedanken sind immer bei dir
    Du und ich
    Auch wenn unsere wege sich trennen
    Glaube ich fest an ein wiederseh'n
    Wir werden uns immer und überall erkennen
    Wir werden uns sofort wieder blind versteh'n
    Du.und.ich.

    (für king davey und hobbes...ich hab euch noch nicht vergessen)
    "Ich spür", dass du da bist, und ich hoff', dass es wahr ist."

    "Jetzt haben wir die Gelegenheit zu zeigen, was wir anstelle unserer Großeltern getan hätten."

    "Sei was du bist. Gib was du hast."

    "Für immer bleibt, was einmal war."

  2. Für den Beitrag dankt:


  3. Anzeige

  4. #2
    Moderator Avatar von Yannick
    Registriert seit
    10.01.2013
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    5.073
    Danke gesagt
    632
    Dank erhalten:   1.356

    Standard Lieblingsgedichte

    Dies ist nun der neue Faden


    Bitte beachtet folgendes:

    Liebe Forenteilnehmer,

    damit das Forum seinem Namen gerecht wird, bitten wir darum,
    folgende Regeln einzuhalten. Vielen Dank!

    8. Die Veröffentlichung urheberrechtlich geschützter Materialien
    (insbesondere Text, Bild, Ton, Software), deren Rechte nicht beim
    Autor selbst liegen, ist verboten.

    Das Zitieren fremder Texte im Umfang von maximal wenigen Zeilen
    mit Quellenhinweis ist gestattet.
    Der Sinn des Wanderns ist es, unterwegs zu sein.

  5. #3
    Registriert Avatar von bird on the wire
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    3.877
    Danke gesagt
    533
    Dank erhalten:   4.325
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Lieblingsgedichte

    Mondnacht

    Es war, als hätt´ der Himmel
    Die Erde still geküßt,
    Daß sie im Blüten-Schimmer
    Von ihm nun träumen müßt'. Die Luft ging durch die Felder,
    Die Ähren wogten sacht,
    Es rauschten leis die Wälder,
    So sternklar war die Nacht.
    Und meine Seele spannte wWeit ihre Flügel aus.
    Flog durch die stillen Lande,
    Als flöge sie nach Haus.

    (Joseph Freiherr von Eichendorff)

    P.S.:
    nicht mehr urheberrechtlich geschützt, da Autor bereits 1788 verstoren ist.

  6. Für den Beitrag danken:


  7. #4
    Registriert Avatar von Kantorka
    Registriert seit
    21.04.2005
    Ort
    What the fuck is heimat?
    Beiträge
    5.598
    Danke gesagt
    5.262
    Dank erhalten:   2.723

    Standard AW: Lieblingsgedichte

    Überall

    Überall ist Wunderland
    Überall ist Leben
    Bei meiner Tante im Strumpfenband
    wie irgendwo daneben.
    Überall ist Dunkelheit
    Kinder werden Väter.
    Fünf Minuten später
    stirbt sich was für einige Zeit.
    Überall ist Ewigkeit.

    Wenn Du einen Schneck behauchst
    Schrumpft er ins Gehäuse,
    Wenn Du ihn in Kognak tauchst,
    Sieht er weiße Mäuse.

    Joachim Ringelnatz, 1883-1934



    PS. Das ist hoffentlich ok so...
    Wir leben in einer Gesellschaft,
    die uns anhält, unseren
    Verstand zu gebrauchen,
    wenn unser Herz gefragt ist.
    Erich Fromm


    Meine Väter sind schwarz
    und meine Mütter sind gelb.
    Meine Brüder sind rot
    und meine Schwestern sind hell.
    Ich bin über zehntausend Jahre alt und
    mein Name ist Mensch.
    Ton Steine Scherben

  8. Für den Beitrag dankt:


  9. #5
    Registriert Avatar von Kantorka
    Registriert seit
    21.04.2005
    Ort
    What the fuck is heimat?
    Beiträge
    5.598
    Danke gesagt
    5.262
    Dank erhalten:   2.723

    Standard AW: Lieblingsgedichte

    Augen in der Großstadt

    Wenn du zur Arbeit gehst
    am frühen Morgen,
    wenn du am Bahnhof stehst
    mit deinen Sorgen:
    da zeigt die Stadt
    dir asphaltglatt
    im Menschentrichter
    Millionen Gesichter:
    Zwei fremde Augen, ein kurzer Blick,
    die Braue, Pupillen, die Lider -
    Was war das? vielleicht dein Lebensglück...
    vorbei, verweht, nie wieder.
    Du gehst dein Leben lang
    auf tausend Straßen;
    du siehst auf deinem Gang, die
    dich vergaßen.
    Ein Auge winkt,
    die Seele klingt;
    du hast's gefunden,
    nur für Sekunden...
    Zwei fremde Augen, ein kurzer Blick,
    die Braue, Pupillen, die Lider -
    Was war das? Kein Mensch dreht die Zeit zurück...
    Vorbei, verweht, nie wieder.

    Du mußt auf deinem Gang
    durch Städte wandern;
    siehst einen Pulsschlag lang
    den fremden Andern.
    Es kann ein Feind sein,
    es kann ein Freund sein,
    es kann im Kampfe dein
    Genosse sein.
    Er sieht hinüber
    und zieht vorüber ...
    Zwei fremde Augen, ein kurzer Blick,
    die Braue, Pupillen, die Lider -
    Was war das?
    Von der großen Menschheit ein Stück!
    Vorbei, verweht, nie wieder.

    Kurt Tucholsky, 1890 - 1935
    Wir leben in einer Gesellschaft,
    die uns anhält, unseren
    Verstand zu gebrauchen,
    wenn unser Herz gefragt ist.
    Erich Fromm


    Meine Väter sind schwarz
    und meine Mütter sind gelb.
    Meine Brüder sind rot
    und meine Schwestern sind hell.
    Ich bin über zehntausend Jahre alt und
    mein Name ist Mensch.
    Ton Steine Scherben

  10. Für den Beitrag danken:


Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Lieblingsgedichte (keine Eigenkreationen)
    Von JaneDoe im Forum Café
    Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 10:02

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •