Anzeige
Seite 2 von 4 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 20

Thema: Saubermachen - sauberhalten

  1. #6
    Registriert
    Registriert seit
    29.09.2018
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.934
    Danke gesagt
    328
    Dank erhalten:   851

    Standard AW: Saubermachen - sauberhalten

    Das Geheimnis ist eine Kombination von Hot Spots und Routinen.
    Ein Hot Spot wäre z.B. das Waschbecken im Bad. Das Abwischen von Becken und Armatur nach der Benutzung dauert effektiv nur wenige Sekunden, wenn man es immer macht...aber es sieht hernach sauber aus. Man gewöhnt sich das an, wie nach dem Einsteigen ins Auto nach dem Gurt zu greifen.
    Weißt, was ich meine?

    Für andere, nicht so oft benutzte Flächen/Bereiche machst am besten einmal eine Feldbeobachtung: Schau mal ganz bewußt jeden Tag, wie lange es braucht, daß diese Bereiche verdrecken (sichtbarer "richtiger" Dreck). Von dieser Zeitspanne ziehst Du ein bis zwei Tage ab und hast dann den perfekten Zeitpunkt, um zu putzen, ohne daß
    Es erscheint mir sinnlos, ohnehin saubere Flächen/Sachen zu putzen/abzustauben, staubzusaugen wenn es eigentlich Sauber aussieht...
    das passiert.
    Mir erscheint das nämlich genauso sinnlos wie Dir.

  2. Für den Beitrag danken: beihempelsuntermsofa, Yang

  3. Anzeige

  4. #7
    Registriert Avatar von Paletti
    Registriert seit
    26.06.2019
    Beiträge
    1.199
    Danke gesagt
    386
    Dank erhalten:   354

    Standard AW: Saubermachen - sauberhalten

    Mir ging es lange auch so, aber es lag daran, daß ich absolut kein System hatte.
    Es gibt heute viele Putzpläne im Internet und Bücher die gute Systeme haben die man ausleihen kann.
    Inzwischen habe ich meins gefunden und das klappt ganz ordentlich, obwohl ich meinen Plan auch nicht sklavisch einhalte.
    Geändert von Paletti (13.11.2019 um 17:12 Uhr)

  5. Für den Beitrag dankt: beihempelsuntermsofa

  6. #8
    Registriert
    Registriert seit
    04.07.2014
    Beiträge
    382
    Danke gesagt
    4
    Dank erhalten:   253

    Standard AW: Saubermachen - sauberhalten

    Saubermacher...

  7. Für den Beitrag dankt: beihempelsuntermsofa

  8. #9
    Registriert Avatar von bird on the wire
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    4.094
    Danke gesagt
    489
    Dank erhalten:   4.342
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Saubermachen - sauberhalten

    Diejenigen, die es ständig sauber und ordentlich haben, sind meiner Erfahrung nach diejenigen mit wenig Gegenständen, viel geschlossenem Stauraum und großen leeren Flächen, auf denen höchstens ein Dekogegenstand oder eine Pflanze steht. Die meistens auch höchstens ein Tier haben, wenn überhaupt, und nicht bei Wind und Wetter draußen rumstampfen und schlammige Schuhe reinbringen. Die entweder keine Kinder haben oder eisern die Regel durchsetzen, daß jeden Abend aufgeräumt wird und jedes Kind seine Aufgaben im Haushalt erledigt.
    Außerdem kenne ich das von Frauen, die unter strengen Regeln erzogen wurden oder Hausarbeit als ihre Hauptbetätigung haben.

    Ich selbst bin eine Saubermacherin. Gerne wenn Besuch kommt. Oder eine Großreinemachaktion am Wochenende. Das muß dann aber auch für länger gut sein. Es gibt zu vieles andere, was ich gerne mache.

    Wo ich Angua aber zustimmen muß, sind die kleinen Handgriffe. Eben über Waschbecken, Klo, Dusche, Spüle, Herd, Arbeitsplatte wischen.

    Und Zeug wegräumen. Ich lebe viel im Wohnmobil. Da hab ich gelernt, die Anzahl der Gegenstände zu reduzieren. Und daß jeder Gegenstand immer seinem exakten Ablageort braucht, wo er hingehört. Da bei jeder Weiterfahrt alles sicher verstaut sein muß, ist es ganz selbstverständlich im Womo alle nach Benutzung sofort wieder an seinen zu legen. Das gelingt mir seitdem auch in der Wohnung einigermaßen durchzuhalten.

    Ich hab viel ausgemistet zuhause nach meinem Sabatjahr. Und doch besitze ich noch immer zu viel. Und es sammelt sich schon wieder einiges an. Wenn ich aber erst alles von links nach rechts räumen muß, dann hab ich schon keine Zeit und Lust mehr zum Putzen.

    Was mich auch nervt, ist daß Sauberhalten so ein Dauerprozeß ist, der nie fertig wird. Eine einmalige Großaktion finde ich zwar anstrengender, aber danach hab ich das Gefühl, es ist wieder für einige Zeit gut.

    Etwas Chaos und Unsauberkeit finde ich gar nicht so schlimm. Aber wenn Du darunter leidest oder Dich schämst, liebe Beihempels, dann ist es wichtig, sich einmal zu überwinden und selbst zu disziplinieren und mal wieder eine Aktion zu starten. Dann ist halt mal Putztag oder Putzwochenende.

    Mir hilft es manchmal auch, nur eine Art von Arbeit zu machen, z.b. Schränke aufräumen oder große Flächen wie Fenster, Spiegel, Türen, Schränke abzuwischen oder alle besonderen Textilien wie Gardinen, Vorhänge, Duschmatten, Sofakisse etc. zu waschen. Das gibt mir das Gefühl, richtig was geschafft zu haben und gleichzeit für lange Zeit Ruhe vor dieser Arbeit zu haben. Das fühlt sich für mich besser an als jeden Tag oder mehrmals in der Woche die gleichen Putzarbeiten.

  9. Für den Beitrag danken: beihempelsuntermsofa, Bob73, Violetta Valerie

  10. #10
    Registriert Avatar von _cloudy_
    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    18.704
    Danke gesagt
    7.511
    Dank erhalten:   10.508
    Blog-Einträge
    16

    Standard AW: Saubermachen - sauberhalten

    Achgott die liebe Putzerei. Auch mein Thema.

    Das Aufraffen ist das Schwerste bei mir, schon immer. Einmal angefangen, geht das alles so schnell, und jedes Mal denke ich mir wieder Wahnsinn, da quäle ich mich wochenlang, dass ich z.B. Fenster putzen muss, und wenn man anfängt, ist das gleich geschehen.

    Ich habe es auch gerne sauber, steril würde ich wohl garnicht schaffen.

    Prokrastination kommt da besonders durch, die Aufschieberitis, wenns ums Putzen geht bei mir.

    Solche Menschen, die alles auf den letzten Drücker machen, haben es wohl auch schwerer, sich zum saugen etc. aufzuraffen, wenn jetzt nicht eine Dringlichkeit wie anstehender Besuch gegeben ist.

  11. Für den Beitrag danken: beihempelsuntermsofa, Ratte, Yang

Anzeige

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige