Anzeige
Seite 2 von 4 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 19

Thema: Die Ethik der Romantik

  1. #6
    Registriert Avatar von GrayBear
    Registriert seit
    24.03.2019
    Ort
    Im Süden
    Beiträge
    1.099
    Danke gesagt
    380
    Dank erhalten:   968

    Standard AW: Die Ethik der Romantik

    @meila: die Antwort auf Deine Fragen werden jeden Tag von Millionen Menschen gegeben und da liegt das Problem. Als Gruppe oder als Staat reagieren wir Menschen all zu oft unvernünftig, idiotisch und selbstzerstörerisch und vor allem mit wenig Weitblick. Und ja, natürlich nicht nur als Gruppe, aber dort ist die Entscheidungsfindung noch komplexer.

    Ich weiß auch nicht, wie sich das ändern ließe. Warum transportieren wir noch immer unseren Müll in andere Staaten? Warum erlauben wir eine Zertifikatshandel für Umweltverschmutzung? Was soll all der Zucker in den Lebensmitteln? Und, und, und ... Gründe und Ausreden gibt es für alles. Aber wenn uns das Wasser aus geht, was machen wir dann?
    Man kann über alles reden, aber verstehen muss man wollen und können.

  2. Für den Beitrag danken: beihempelsuntermsofa, meila

  3. Anzeige

  4. #7
    Registriert
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    11.545
    Danke gesagt
    993
    Dank erhalten:   2.617

    Standard AW: Die Ethik der Romantik

    Hoffen wir mal, dass dies die KI demnächst besser entscheiden kann...
    Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich.

  5. #8
    Registriert Avatar von Schokoschnute
    Registriert seit
    16.06.2017
    Ort
    Im hohen Norden direkt an der Ostsee
    Beiträge
    2.630
    Danke gesagt
    1.756
    Dank erhalten:   1.291
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Die Ethik der Romantik

    ..und WO bleibt da Romantik?
    *** "Die Welt ist keine Welt des Seins,sondern des ständigen Werdens " ***

    ***Hoffnung ist ein Feuer um das man sich kümmern muss***

  6. #9
    Registriert
    Registriert seit
    03.05.2019
    Ort
    Oberhessen
    Beiträge
    636
    Danke gesagt
    285
    Dank erhalten:   338

    Standard AW: Die Ethik der Romantik

    Ich kann partout keine Brücke schlagen zwischen Inhalt und Titel des Eingangspostings.

  7. #10
    Moderator
    Registriert seit
    25.01.2014
    Beiträge
    10.492
    Danke gesagt
    16.450
    Dank erhalten:   16.214

    Standard AW: Die Ethik der Romantik

    Nun stell dir vor, du müsstest folgendes entscheiden:

    500000 Menschen können in total nettem Komfort leben, mit Strom, Wärme, Nahrung, Luxus

    und dafür müssen 10 Millionen andere hungern und fristen ein Leben in Armut und mit Ausbeutung in Sklavenverhältnissen.

    Wie entscheidest du dich?
    Wo sind in diesem Beispiel die beiden Alternativen, zwischen denen man sich entscheiden soll? Bei deinen anderne Beispielen stellst Du die Wahl zwischen zwei verschiedenen Gruppen von Menschenleben und fragst nach einer Entscheidung. Hier fehlt die Alternative...

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Romantik
    Von maryanne im Forum Lichtblicke
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 14:35
  2. Romantik und Ich - Präsentation
    Von Care im Forum Schule
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 14:48
  3. Ich liebe die Romantik
    Von Romantiker89 im Forum Ich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 19:47
  4. Romantik
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2009, 15:05
  5. romantik (umfrage)
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 09:13

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige