Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6

Thema: Späte Erkenntnisse

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    20.07.2019
    Beiträge
    531
    Danke gesagt
    106
    Dank erhalten:   288

    Standard Späte Erkenntnisse

    Leider bekommt man viele Erkenntnisse erst so spät, jedenfalls viele Menschen.

    Ich gehe erstmal davon aus, dass wir nur dieses eine Leben haben, niemand weiß, was nach dem Tod passiert, alles beruht nur auf unterscheidlichen Glaubensrichtigungen.

    Wenn wir jung sind, denken wir, wir haben ewig Zeit. Leider vergeht die Zeit oft sehr schnell, und ganz schnell werden wir selbst alt und überdenken unser Leben, unsere verpassten Chancen usw.

    Wenn wir selbst oder ein naher Angehöriger plötzlich vom Tod bedroht ist, bekommt alles eine andere Perspektive.

    Ich wünschte, ich hätte es früher geschafft, mein Leben in einer Richtung zu lenken, die mir und anderen gut tut. Weil, nur ich war diejenige gewesen, die mein Leben in irgendeine Richtung bringen konnte, könnte. Sicher auch oft mit Hilfe von anderen, aber letzendlich hatte ich die Verantwortung.

    Ich habe lange gebraucht, aber immerhin. Jetzt, wo mein Bruder so krank ist, und immer noch niemand weiß, wie das alles weiter gehen wird, bin ich immerhin froh, dass meine Geschwister und ich es geschafft haben, sich anzunähern. Indem wir einfach mal zugehört haben, uns selbst auch mal zurück genommen haben gegenseitig.

    Indem wir versucht haben, unsere eigene Verletzlichkeiten zwar anzuerkennen, aber ein Ohr und eine Empathie dafür hatten, was der andere für Verletzlichkeiten hat. Das ist manchmal ganz schön schwierig, vor allem, weil ich es vor Jahren echt erstaunlich hat, was mein Bruder für Verletzlichkeiten hat, die er hinter was ganz anderem versteckt hat. Darauf muss man erstmal kommen.

    Bitte, hört auf mit dem Hass, mit den Vorwürfen usw. Hört einfach mal hin.

  2. Für den Beitrag danken: Baffy, Bob73, GrayBear, grisou, Vitali

  3. Anzeige

  4. #2
    Registriert
    Registriert seit
    17.02.2019
    Ort
    Köln
    Beiträge
    68
    Danke gesagt
    78
    Dank erhalten:   22

    Standard AW: Späte Erkenntnisse

    Hallo ewig Murmeltier,

    Wenn wir jung sind, denken wir, wir haben ewig Zeit. Leider vergeht die Zeit oft sehr schnell, und ganz schnell werden wir selbst alt und überdenken unser Leben, unsere verpassten Chancen usw.
    So ist es! Man sollte jede sich bietende Chance ergreifen, denn manche kommen nur einmal im ganzen Leben!

    LG Amatio

  5. Für den Beitrag dankt: ewig Murmeltier

  6. #3
    Registriert
    Registriert seit
    22.07.2014
    Ort
    ist doch egal oder?
    Beiträge
    386
    Danke gesagt
    205
    Dank erhalten:   247

    Standard AW: Späte Erkenntnisse

    Kann dir voll zustimmen...
    In meinem "Glas" ist auch nur noch sehr wenig drin und da denkt man dann ganz anders als vor 30 Jahren..

    Wenn man jung ist macht man sich über das "Ende" noch Null Birne aber irgendwann ist man dann in einem Alter, wo man über sein Leben nachdenkt. Plötzlich spielen Dinge, die man noch vor ein paar Jahren in den Himmel gehoben hat, keine Rolle mehr und man merkt plötzlich, was wirklich wichtig ist im Dasein.
    War alles falsch oder war das alles doch richtig, was man gedacht und gemacht hat? Die Menschen die man kannte und kennt, sieht man plötzlich aus einem ganz anderen Blickwinkel und man erkennt sich in Vielem, bei Denen wieder und denkt sich, so hat man auch mal gedacht.
    Man verändert sich sehr stark, wenn man das entsprechende Alter erreicht hat und macht sich auch so seine Gedanken wie die Menschheit ist. Was ich aus heutiger Sicht da sehe ist nichts Gutes.

    Die unermessliche Gier des Menschen nach immer MEHR Macht und Besitz wird ihm irgendwann zum Verhängnis werden... So mein Resümee aus der Sicht von heute.

    manchmal am Abend, hab ich solche Gedanken.. LG

  7. Für den Beitrag danken: beihempelsuntermsofa, ewig Murmeltier

  8. #4
    Registriert
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    11.142
    Danke gesagt
    996
    Dank erhalten:   2.550

    Standard AW: Späte Erkenntnisse

    Zitat Zitat von ewig Murmeltier Beitrag anzeigen
    Leider bekommt man viele Erkenntnisse erst so spät, jedenfalls viele Menschen.


    Ich wünschte, ich hätte es früher geschafft, mein Leben in einer Richtung zu lenken, die mir und anderen gut tut...
    Das hört man allzu oft.
    Traurig irgendwie...

    Hoffentlich bekommst Du noch die Kurve und findest Deine Ruhe.

    Alles Gute.
    Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich.

  9. Für den Beitrag dankt: ewig Murmeltier

  10. #5
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    20.07.2019
    Beiträge
    531
    Danke gesagt
    106
    Dank erhalten:   288

    Standard AW: Späte Erkenntnisse

    Zitat Zitat von ohne Beitrag anzeigen
    Das hört man allzu oft.
    Traurig irgendwie...

    Hoffentlich bekommst Du noch die Kurve und findest Deine Ruhe.

    Alles Gute.
    Naja, ich denke, ich habe ja halbwegs die Kurve bekommen, aber eben recht spät und so gewisse Sachen sind halt einfach gelaufen.

    Insofern wünsche ich anderen Leuten, dass sie einfach früher die Kurve bekommen.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. späte liebe möglich?
    Von Gast im Forum Willkommen!
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.01.2017, 20:53
  2. Späte Mütter? (ZDF)
    Von sztv im Forum Medien-Anfragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 14:34
  3. späte vorstellung
    Von ComaDivine im Forum Willkommen!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 11:39
  4. Späte Pubertät
    Von Gast im Forum Gesundheit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 21:36

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige