Hallo,
ich kann es nicht ertragen nicht zu gewinnen, bei sportlichen Dingen ist dies noch okay. Aber bei Dingen, die nicht mit körperlicher Anstrengung verbunden sind(Pc-Spiele, Klausuren), ist das unerträglich. Zuerst werde ich dann aggressiv doch beherrsche mich auch irgendwie, zerstöre meine Einrichtung nicht sondern beschädige sie nur, höre auf bevor meine Fäuste brechen, sie bluten nur. Dann folgt eine depressive Phase mit Suizidgedanken etc.