Anzeige
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 11

Thema: Der Drang nach Aufmerksamkeit

  1. #6
    Registriert
    Registriert seit
    23.07.2018
    Beiträge
    54
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   9

    Standard AW: Der Drang nach Aufmerksamkeit

    Zitat Zitat von sole_void Beitrag anzeigen
    Hallo. Ich habe ein Problem. Ich benötige ganz viel Aufmerksamkeit von vielen Menschen.

    Zu mir: Ich bin 30, seit Jahren arbeitslos, habe keine Freunde, meine Beziehung ist in die Brüche gegangen und ich habe keine gute Ausbildung. Ausserdem bin ich psyschich seit meiner Kindheit sehr krank, sodass ich nicht arbeiten kann.

    Ich versuche mich ständig in Dingen und versuche dafür Lob zu bekommen. Ich programmiere viel und suche dann immer Leute für meine Apps. Es reicht mir nicht, dass 1,2,3 oder vier Leute meine Apps mal testen, nein, ich will, dass Tausende Menschen meine Produkte nutzen und mir sagen wie gut ich bin. Leider sind meine Programme derart schlecht und uninnovativ, dass niemand sie benutzen will.

    Ich versuche zu singen und damit auf Youtube likes zu bekommen, aber niemand liked meine Videos.

    Ich lade Selfies auf Instagram hoch, aber niemandem scheinen sie zu gefallen. Ich bekomme nur so ~30 likes und habe gerade mal 300 Follower. Ich will aber Hunderte Likes und Tausende Follower nur wegen meiner selbst willen.

    Ich schaue mir Dokus über erfolgreiche Menschen wie Mark Zuckerberg an und würde so gerne wie er sein. Mit einer App berühmt werden und dann noch reich.

    Ich habe mich auf einer Datingseite angemeldet, damit die Leute mein Profil sehen und mich anschreiben. Aber nur wenige klicken auf mein Profil und niemand schreibt mich an. Dabei habe ich genug Bilder und ein detailreiches, nicht zu ausführliches Profil erstellt. Ich will niemanden anschreiben, ich will, dass die Leute zu mir kommen. Ich bin nicht auf der Suche nach etwas Festem, ich will nur die Aufmerksamkeit.

    Ich bin nichts, ich kann nichts, ich bin dick, aber ich will talentiert, super-intelligent, extrem attraktiv und berühmt werden mit einem eigenen Unternehmen und vielen Fans. Ich sehne mich so sehr nach Aufmerksamkeit, aber ich bekomme sie nicht. Ich existiere quasi gar nicht. Niemand kennt mich. Und wenn ich mal, ganz, ganz selten, ein gutes Wort von meiner Mutter bekomme, dann glaube ich ihr nicht und nehme es nicht an. Generell, wenn mich jemand lobt oder sagt wie toll ich bin, reicht mir das nicht, ich kann es nicht annehmen. Ich bin ein Fass ohne Boden, egal wie viel man reinkippt, es ist nie genug. Aber wenn zumindest mal was reingekippt werden würde, dann wäre das schon mal gut...

    Wie kann ich meine Sehnsucht stillen?

    Hallo sole_void,

    erst einmal ist es schön zu hören, dass Du hier so offen und frei über Dich sowie Deinen Wunsch nach Aufmerksamkeit sprichst.

    Ich denke mal, dass jeder Mensch den Wunsch nach Anerkennung, Wertschätzung und Aufmerksamkeit in sich hat und auch von seinem Umfeld - sprich Herkunftsfamilie in erster Linie usw. - bekommen möchte.
    Dieses jedoch nur in einem gewissen und "gesunden" Rahmen.

    Bei Dir habe ich den Eindruck, dass sich dieser Wunsch nach Anerkennung nicht mehr auf einer gesunden Ebene befindet, sondern schon leicht in die Richtung einer psychologischen oder Persönlichkeits-störung geht.

    Falls dem so ist, dann empfehle ich Dir, Dich in therapeutische Behandlung zu begeben.

    Denn es könnte eine Art von übersteigerter Selbstliebe sein, die nicht nur bei Dir/in Dir selbst sehr großen Schaden zufügen kann, sondern auch eine immense Herausforderung für Dein Umfeld und allen anderen Mitmenschen darstellt.

    Ich bin keine Therapeutin, doch lege ich Dir eine professionelle Hilfe schon sehr nahe.

    Was Du letztendlich mit meinen Anregungen machst, bleibt Dir selbst überlassen.
    Nur Du persönlich kannst Dir helfen, andere können Dich nur auf Deinem Weg begleiten.

    Alles Gute wünsche ich Dir und melde Dich doch bitte mal.



    w, 52

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    5.222
    Danke gesagt
    2.661
    Dank erhalten:   4.010

    Standard AW: Der Drang nach Aufmerksamkeit

    Zitat Zitat von sole_void Beitrag anzeigen
    Hallo. Ich habe ein Problem. Ich benötige ganz viel Aufmerksamkeit von vielen Menschen.

    Zu mir: Ich bin 30, seit Jahren arbeitslos, habe keine Freunde, meine Beziehung ist in die Brüche gegangen und ich habe keine gute Ausbildung. Ausserdem bin ich psyschich seit meiner Kindheit sehr krank, sodass ich nicht arbeiten kann.

    Ich versuche mich ständig in Dingen und versuche dafür Lob zu bekommen. Ich programmiere viel und suche dann immer Leute für meine Apps. Es reicht mir nicht, dass 1,2,3 oder vier Leute meine Apps mal testen, nein, ich will, dass Tausende Menschen meine Produkte nutzen und mir sagen wie gut ich bin. Leider sind meine Programme derart schlecht und uninnovativ, dass niemand sie benutzen will.

    Ich versuche zu singen und damit auf Youtube likes zu bekommen, aber niemand liked meine Videos.

    Ich lade Selfies auf Instagram hoch, aber niemandem scheinen sie zu gefallen. Ich bekomme nur so ~30 likes und habe gerade mal 300 Follower. Ich will aber Hunderte Likes und Tausende Follower nur wegen meiner selbst willen.

    Ich schaue mir Dokus über erfolgreiche Menschen wie Mark Zuckerberg an und würde so gerne wie er sein. Mit einer App berühmt werden und dann noch reich.

    Ich habe mich auf einer Datingseite angemeldet, damit die Leute mein Profil sehen und mich anschreiben. Aber nur wenige klicken auf mein Profil und niemand schreibt mich an. Dabei habe ich genug Bilder und ein detailreiches, nicht zu ausführliches Profil erstellt. Ich will niemanden anschreiben, ich will, dass die Leute zu mir kommen. Ich bin nicht auf der Suche nach etwas Festem, ich will nur die Aufmerksamkeit.

    Ich bin nichts, ich kann nichts, ich bin dick, aber ich will talentiert, super-intelligent, extrem attraktiv und berühmt werden mit einem eigenen Unternehmen und vielen Fans. Ich sehne mich so sehr nach Aufmerksamkeit, aber ich bekomme sie nicht. Ich existiere quasi gar nicht. Niemand kennt mich. Und wenn ich mal, ganz, ganz selten, ein gutes Wort von meiner Mutter bekomme, dann glaube ich ihr nicht und nehme es nicht an. Generell, wenn mich jemand lobt oder sagt wie toll ich bin, reicht mir das nicht, ich kann es nicht annehmen. Ich bin ein Fass ohne Boden, egal wie viel man reinkippt, es ist nie genug. Aber wenn zumindest mal was reingekippt werden würde, dann wäre das schon mal gut...

    Wie kann ich meine Sehnsucht stillen?
    Du versucht vieles. Aber versuche mal realistische Dinge zu erreichen.

    Niemand wurde auf Schlag ein Star.

    Es bedarf vieler kleiner Schritte und einen Haufen Arbeit dafür.

    Warum nicht mal klein in der Arbeit einsteigen und sich dann steigern?

  4. #8
    Registriert
    Registriert seit
    20.07.2019
    Beiträge
    791
    Danke gesagt
    166
    Dank erhalten:   519

    Standard AW: Der Drang nach Aufmerksamkeit

    Hm, vielleicht mal das reale Leben ausprobieren, ohne gleich ein Star sein zu wollen? Vereine, Aktivitäten, irgendwas, wo man andere Menschen kennen lernen kann?

    Wenn du singen kannst, gehe doch in einen Chor, zum Beispiel.

    Ich meine, man ist auch wertvoll, wenn man nicht ein Star ist, wenn man zum Beispiel nur ein netter Mensch ist.

  5. #9
    Registriert
    Registriert seit
    03.05.2019
    Ort
    Oberhessen
    Beiträge
    593
    Danke gesagt
    263
    Dank erhalten:   315

    Standard AW: Der Drang nach Aufmerksamkeit

    Ich bin nichts, ich kann nichts, ich bin dick, aber ich will talentiert, super-intelligent, extrem attraktiv und berühmt werden mit einem eigenen Unternehmen und vielen Fans.
    Mit so hohen Ansprüchen müssten mindestens 99 % der Menschen chronisch depressiv sein....

  6. Für den Beitrag danken: kasiopaja, Schroti

  7. #10
    Registriert Avatar von GrayBear
    Registriert seit
    24.03.2019
    Ort
    Im Süden
    Beiträge
    1.072
    Danke gesagt
    369
    Dank erhalten:   913

    Standard AW: Der Drang nach Aufmerksamkeit

    Dann solltest Du Dir Gedanken machen, warum Menschen auf die aufmerksam werden sollten.
    Davon zu träumen reicht leider nicht aus und das weißt Du. Mach was interessantes und Du wirst interessant.
    Man kann über alles reden, aber verstehen muss man wollen und können.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Wunsch nach Aufmerksamkeit
    Von 12345678910 im Forum Ich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.05.2019, 22:58
  2. Süchtig nach Aufmerksamkeit!
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2016, 15:21
  3. Drang nach Unterwerfung
    Von DarkSide791 im Forum Sexualität
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.08.2015, 23:05
  4. Drang nach Vaterrolle
    Von little-bird im Forum Ich
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 17:11
  5. Sucht nach Aufmerksamkeit ?
    Von koreander im Forum Liebe
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 18:31

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige