Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10

Thema: Leben total versaut

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    31.07.2019
    Beiträge
    1
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Leben total versaut

    Hallo Leute,
    ich habe in der letzten Zeit das Gefühl, dass ich mein Leben total versaut habe und ich sehr große Angst vor der Zukunft habe.

    Mein Leben war immer von rückschlägen geprägt. Seitdem ich denken kann habe ich Depressionen und Probleme mit mir selbst. Meine Eltern waren schon immer sehr problematisch. Meine Mutter war sehr herrisch und tablettenabhängig. Die Wohnung war dreckig und ich lebte bis zu meinem 14 Lebensjahr in einem hässlichen Kinderzimmer, das Bad war voller Schimmel. Mein Vater und sie hatten sich immer gestritten und ich durfte niemals Erfahrungen machen wir Freundinnen einladen etc. Das Verhältnis zu meinen Eltern hat sich heutzutage etwas gebessert, aber die haben trotzdem in der Erziehung versagt und ich war nie das Wunschkind für diese. Ich bin mit 16 in die Klinik gekommen, wegen Magersucht und einem Suizidversuch. Und dann kam ich ins Heim und dort lebte ich bis ich 18 war, die Zeit war wirklich schrecklich aber jetzt habe ich eine eigene Wohnung aber auch die habe ich teils verhunzt, weil ich manchmal kaum aus dem Bett komme um aufzuräumen. Es ist keine Messiwohnung aber wohl fühle ich mich nicht.
    In der Schule war ich eine Streberin, bis ich durch Mobbing sehr stark abrutschte und zweimal kleben blieb. Ich nahm Drogen und ich versuchte durch meinen Exfreund mich besser zu fühlen. Nach der Trennung lernte ich meinen jetzigen kennen, der mich anfangs sehr gut behandelte, aber ich log viel und schlug ihn, zerstörte seine Sachen und habe den Drang die Beziehung zu zerstören, obwohl ich ihn sehr liebe.
    In der Schule bin ich inzwischen eine der Besten, aber ich habe nur dies und sonst nichts in meinem Leben.
    Alle Freundinnen habe ich vergrault und ich stehe alleine da.
    Ich bin sehr neidisch auf alle anderen, die Nachmittags ausgehen, feiern gehen etc.
    Ich wünsche mir, dass ich außer meinen Freund noch jemanden hätte.
    Ich habe 30 Kilo zugenommen und hasse mich selber und das strahle ich aus. Ich nehme mir so viel vor, aber ich halte das nie ein und inzwischen habe ich sehr große Angst vor dem abitur und vor dem Arbeiten oder Studieren. Angst vor einer Bewerbung, Angst alleine dazustehen. Ich würde mir einfach wünschen normal zu sein und nicht immer alles zu zerstören, wenn einmal was gut läuft. Ich habe wirklich vieles versucht. Mich am Riemen zu reißen, aber ich bin sehr aggressiv und leider auch sehr Zwiegestalten. Eine Seite will perfekt sein, die andere will das zerstören.
    So langsam weiß ich nicht mehr weiter und ich würde mich einfach wünschen, dass ich nochmal neu anfangen könnte.
    Aber das geht leider nicht.

  2. Anzeige

  3. #2
    einsame Katze
    Gast

    Standard AW: Leben total versaut

    Du machst gerade Abitur und bist dort eine der Besten, das ist doch sehr positiv.

    Warum hast du Angst vor einer Bewerbung oder dem Studium? So schlimm ist das alles nicht. Sieh es als einen Neuanfang. Du wirst automatisch neue Menschen kennenlernen und vielleicht ergibt sich die ein oder andere Freundschaft daraus?!

    Hat dir dein Aufenthalt in der Klinik vor einiger Zeit denn geholfen mit den Problemem zu der Zeit zurecht zu kommen? Vielleicht hilft dir eine neue Therapie jetzt dabei deine neuen Erlebnisse besser zu verarbeiten und an deinem Selbsthass und deinen Aggressionen zu arbeiten?!

  4. #3
    SFX
    SFX ist gerade online
    Registriert Avatar von SFX
    Registriert seit
    25.12.2017
    Beiträge
    718
    Danke gesagt
    166
    Dank erhalten:   469

    Standard AW: Leben total versaut

    Hallo,

    wie wäre es, wenn du dir ein neues Motto für's Leben suchst? Vorschlag: "Positive Gedanken bleiben, Negative Gedanken lasse ich ziehen!"

    Im Grunde eine einfache Sache, du solltest dich auf die positiven Dinge in deinem Leben konzentrieren und auch positiv in die Zukunft schauen. Gerade auf deine Vergangenheit hast du jetzt in der Gegenwart und ebenfalls in der Zukunft überhaupt keinen Einfluss mehr. Daher ist es komplett sinnfrei, sich darüber jetzt noch den Kopf zu zerbrechen und traurig zu sein, weil du beispielsweise früher niemanden nach Hause einladen durftest.

    Mach es doch jetzt alles so, wie du magst. Lade Leute ein, gestalte dein Leben. Es gehört dir.

    Stell dir dein Leben vor wie ein Klumpen Ton, der dir gehört. Du darfst mit ihm anstellen was du willst. Forme doch etwas schönes daraus. Das geht ganz einfach und du hast alle Zeit dazu. Gib dir Mühe. Es soll etwas schönes werden und muss nur dir allein gefallen. Entweder machst du es ganz alleine, du darfst den Tonklumpen aber auch mit anderen teilen. Beides geht.

    Liebe Grüße und alles Gute,
    SFX
    "All is well, as long as we keep spinning"

  5. #4
    Registriert Avatar von Schroti
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    4.063
    Danke gesagt
    3.465
    Dank erhalten:   3.635

    Standard AW: Leben total versaut

    Du kannst dein Leben jederzeit neu gestalten.
    Dazu würde gehören, Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen.
    Es sind NICHT versagende Eltern oder die bösen Mitschüler, die deine JETZIGE Situation gestalten.
    Das bist du.
    Mobbing ist sicher schlimm, aber rede dir nicht ein, du seist "wegen Mobbing" zweimal sitzengeblieben. Nachlässige Eltern sind ärgerlich, aber sicher vermüllt deine aktuelle Wohnung nicht, weil Mutti früher schlecht geputzt hat.
    Suche nicht mehr nach Ausreden. Es ist klar, dass du Angst vor der Zukunft hast. Du hast keine Eigeninitiative und lässt deinen Frust an deinem Freund aus. der sich auch noch schlagen lässt...
    Du solltest dich mal gerade machen, dir Ziele setzen und diese verfolgen. Und hör damit auf, deinen Freund schlecht zu behandeln.
    So, wie es aktuell läuft, versauerst du in einer trüben Brühe aus Selbsthass und Selbstmitleid.
    Als erste Maßnahme würde ich mich bei dem Freund entschuldigen und ihn um Hilfe bitten.
    Du kannst neu anfangen, aber das fällt nicht vom Himmel.
    Arbeite konzentriert fürs Abi, lade gemeinsam mit deinem freund ein anderes Pärchen ein. Baue dir Stück für Stück ein soziales Leben auf.
    Neidisch sein kann jeder. Es ist destruktiv und langweilig.
    Nimm die Zügel in die Hand!

  6. #5
    Registriert
    Registriert seit
    30.07.2019
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    40
    Danke gesagt
    10
    Dank erhalten:   19

    Standard AW: Leben total versaut

    Liebe Ann,

    du hast in deiner Kindheit und Jugend schon ganz schon was durchgemacht. Das hat dich natürlich geprägt und ist die Ursache der Probleme, die du heute mit dir und deiner Umwelt hast.

    Hast du mal über eine Verhaltens-Therapie nachgedacht?
    Das kann dir helfen die Zusammenhänge / dich besser zu verstehen und vor allem Strategien zu entwickeln, wie du mit Dingen anders umgehen kannst. Eine Liste mit Verhaltenstherapeuten kannst i. d. R. von deiner Krankenkasse erhalten.

    Geh nicht zu hart mit dir ins Gericht. Schau mal, was du schon geleistet hast ...

    • du hast die Magersucht überwunden
    • bist von den Drogen weg gekommen
    • hast dich in der Schule wieder so verbessert, dass du das Abitur machen kannst und sogar eine der Besten bist.


    Ich wünsche dir viel Kraft und alles Gute für dein Abitur. Du schaffst das!

    Lieben Gruß

    InTheDark

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Leben versaut - Und nun?
    Von Gast im Forum Schule
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.04.2014, 10:12
  2. ich hab mein leben total versaut!
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 09:43
  3. ich habe es total versaut !
    Von portugal im Forum Liebe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 23:58
  4. Leben versaut und was tun...
    Von HankyDanky im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 09:33
  5. Hilfe! Haare beim Tönen total versaut!
    Von Gast im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 17:28

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige