Anzeige
Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 24

Thema: Einsamkeit und Perspektivlosigkeit

  1. #11
    Registriert Avatar von Johnny_B
    Registriert seit
    30.07.2016
    Beiträge
    5.759
    Danke gesagt
    2.633
    Dank erhalten:   1.450

    Standard AW: Einsamkeit und Perspektivlosigkeit

    Zitat Zitat von LonelyMan Beitrag anzeigen
    Nein, glaube ich nicht. Nicht in meinem Fall.

    Durch die normalen Freunde werde ich ja nicht normal.
    Normaler könnte aber schon reichen Aber ganz ohne Freunde eine junge Frau zu finden, dürfte wirklich schwierig werden. Die Nachteile liegen auf der Hand und da es schon schwer genug ist, überhaupt eine Partnerin zu finden, bin ich der Meinung, man sollte möglichst viele Nachteile aus dem Weg räumen. Aber es ist natürlich deine Entscheidung, welche Strategie du verfolgen möchtest. Du möchtest aber sicher nicht in ein paar Jahren zurückblicken und dir denken "Verdammt, hätte ich doch alles unternommen, anstatt halbe Sachen zu machen".

    Zitat Zitat von LonelyMan Beitrag anzeigen
    Dumm, dass es noch Jahre dauern kann, bis überhaupt nur der Hauch einer Chance besteht, dass sich eine Frau auf mich einlässt...
    So ist das im Leben. Als Mann muss man an sich arbeiten, um gut genug für Frauen zu sein. Aber dass es noch dauern könnte, ist ja kein Grund, nicht anzufangen. Ganz im Gegenteil.
    Be kind to everyone. You never know what battles they are facing. Life is too short to spread hate

    low quality -> low self esteem -> low energy -> low quality -> low self esteem -> low..

  2. Anzeige

  3. #12
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    21.07.2019
    Beiträge
    18
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   4

    Standard AW: Einsamkeit und Perspektivlosigkeit

    Hi Großstadtlegende,

    vielen Dank für deine Antwort.

    Ja, ich bin besonders einzigartig. Leider…

    Männer schwitzen. Aber die meisten nicht so wie ich.

    Wer soll es bitte schwerer haben als ich? Jeder Spacko in meiner Umgebung hat es besser als ich.

    Klar brauche ich Glück. Mehr als das…

    Hi Abrafax123,

    auch dir vielen Dank für deine Antwort.

    Interessante Geschichte? Scheiß Geschichte…

    Mir fehlt leider absolut die Motivation mich in ein Fitnessstudio zu quälen, keinen Bock auf asoziale Muskelprotze und hohle Tussen. Und lohnen würde es sich eh nicht. Hässlich und abstoßend bleibt hässlich und abstoßend.

    @ Johnny_B

    Zurückblicken und mich ärgern werde ich nie, da ich ja weiß wieso es zu dem Zeitpunkt so war wie es war.

    Grüße

    LonelyMan








  4. #13
    Registriert Avatar von Großstadtlegende
    Registriert seit
    22.07.2019
    Beiträge
    171
    Danke gesagt
    125
    Dank erhalten:   138

    Standard AW: Einsamkeit und Perspektivlosigkeit

    Zitat Zitat von LonelyMan Beitrag anzeigen
    Hi Großstadtlegende,

    vielen Dank für deine Antwort.

    Ja, ich bin besonders einzigartig. Leider…

    Männer schwitzen. Aber die meisten nicht so wie ich.

    Wer soll es bitte schwerer haben als ich? Jeder Spacko in meiner Umgebung hat es besser als ich.

    Klar brauche ich Glück. Mehr als das…
    Hi LonelyMan,

    ich verstehe, dass du momentan einfach nur mit dem Strom gehen willst. Du willst gewöhnlich wirken und nicht besonders auffallen. Das ist auch verständlich und normal. Aber je mehr du dich akzeptierst, desto eigenständiger und individueller wirst du werden wollen.

    Übrigens kommt das auch in der Frauenwelt gut an, wenn man zu sich selbst stehen und sich so nehmen kann, wie man ist. Das ist eine Eigenschaft, die wenige von sich behaupten können. Und das ist meiner Meinung nach auch das Erfolgsgeheimnis bei Frauen.

    Das mit dem Glück ist so eine Sache. Klar, jeder sehnt sich danach, aber welches Glück soll dir widerfahren? Du wirst nicht plötzlich total hübsch oder selbstbewusst über Nacht. Du musst deinem Glück auf die Sprünge helfen, indem du an dir arbeitest und deine Zwischenziele erreichst.

    Du musst dir klar werden, dass das Ganze hier, über das wir sprechen, in allererster Linie eine Kopfsache ist. Die Veränderung muss im Kopf, in der Psyche, stattfinden. Du bist gerade noch auf einer etwas oberflächlichen Linie und möchtest nicht wahrhaben, dass du kein Mainstream Typ bist. Du bist eben anders. Du hast andere Bedürfnisse und andere Umstände. Das ist eine Stärke, keine Schwäche. Nutz das!

    Versuche dich zu akzeptieren. Dann fällt es dir auch sicher einfacher, mit Frauen zurechtzukommen, denn einen komplexbehafteten Mann braucht keiner. Du musst es dir nicht schwerer machen, als es ist. Und, falls du dir Sorgen machst, dir würde keine passen: oh doch, du wirst garantiert eine Frau finden. Mach dir da mal keine Sorgen!

    In diesem Sinne, viel Glück und das packst du schon!
    Life is but a dream.

  5. #14
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    21.07.2019
    Beiträge
    18
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   4

    Standard AW: Einsamkeit und Perspektivlosigkeit

    Klar brauch ich Glück. Bei Personalern. Und erst recht bei Frauen. Lustigerweise waren die meisten Personaler, mit denen ich bisher so zu tun hatte, weiblich. Und mir nicht wohlgesonnen...

    Ich glaube du hast wenig Ahnung von den Frauen unserer Generation.

    Und das mit der Selbstakzeptanz wurde mir jetzt glaub ich genug geschrieben und unnötig ausführlich. Ich bin ja dabei mein Loserdasein zu akzeptieren...

    Ihr konsumiert glaub ich zu viele Ratgeber, die von Typen erstellt wurden, die die Problematik nicht wirklich kennen.

    Ich bitte von weiteren solchen Beiträgen abzusehen. Danke!

  6. Für den Beitrag dankt: Johnny_B

  7. #15
    Registriert
    Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    5.001
    Danke gesagt
    2.549
    Dank erhalten:   3.800

    Standard AW: Einsamkeit und Perspektivlosigkeit

    @TE

    Gibt es auch was Positives über Dich zu berichten?

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Einsamkeit und Perspektivlosigkeit
    Von Mirar im Forum Ich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2016, 22:57
  2. Perspektivlosigkeit
    Von qeight im Forum Studium
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2014, 22:24
  3. Falscher Job und Perspektivlosigkeit!?!
    Von Linda86 im Forum Beruf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 01:14

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige