Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 7

Thema: Selbstmord

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    14.11.2018
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Selbstmord

    Moin, moin

    Heut bin ich wieder mal nicht so gut drauf. Wie so oft. Denke an Suizid hab noch nicht mal einen Grund dazu. Seit 3-4 Jahren hab ich bereits keine grosse Freude mehr am leben. Ich sollte es vielleicht einfach durchziehen, dann habe ich es hinter mir. Niemand braucht einen Krüpel wie mich der 4 Medikamente braucht um einigermaßen durch den Tag zu kommen.

    Kann mit niemandem darüber reden.

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Rose
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Taka-Tuka-Land
    Beiträge
    22.749
    Danke gesagt
    34.652
    Dank erhalten:   17.444

    Standard AW: Selbstmord

    Zitat Zitat von _George_ Beitrag anzeigen
    Moin, moin

    Heut bin ich wieder mal nicht so gut drauf. Wie so oft. Denke an Suizid hab noch nicht mal einen Grund dazu. Seit 3-4 Jahren hab ich bereits keine grosse Freude mehr am leben. Ich sollte es vielleicht einfach durchziehen, dann habe ich es hinter mir. Niemand braucht einen Krüpel wie mich der 4 Medikamente braucht um einigermaßen durch den Tag zu kommen.

    Kann mit niemandem darüber reden.

    Du kannst hier mit und reden. Wir hören dir zu.
    Religion ist irrational, fortschrittsfeindlich und zerstörerisch.
    (Richard Dawkins)

    Wer Heute noch ernsthaft Homosexualität ablehnt, hat sicher auch ein Problem damit flüssig bis 100 zu zählen.
    (Cordula Stratman)

    Ich werde lieber für das gehasst, was ich bin, als für das geliebt zu werden, was ich nicht bin.
    (Kurt Cobain)

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    19.11.2018
    Beiträge
    2
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Selbstmord

    Ich glaube, man hat es recht einfach, an Suizid zu denken, insofern man diese Grenze einmal übertreten hat. War bei mir jedenfalls auch so. Ich denke da ständig dran und habe wesentlich weniger Grund dazu, als so ziemlich alle anderen.

    Lass dir also davon keine Angst machen. Das ist keine Kapitulation oder Rückschlag, denke ich.


    Außerdem muss dir wohl keiner vorrechnen, wie viele Leute wegen irgendwelchen Dingen Medikamente nehmen. Wenn du die brauchst, dann ist es gut, dass du sie hast. Es geht ja nicht darum, sein Leben mit den allerwenigsten Hilfsmitteln zu bestreiten. Lenke den Blick auf die Sinne und Fähigkeiten, die du in diesem Moment hast. Das, was dir dann noch fehlt, haben viele andere ebenfalls auf die eine oder andere Art und Weise nicht.

    Wenn dich niemand braucht, aber du gebraucht werden willst, gibt es da auf jeden Fall eine Möglichkeit. Da bin ich mir ziemlich sicher.

  5. #4
    Registriert Avatar von tulpe
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    SH; nördlicher gehts kaum
    Beiträge
    10.108
    Danke gesagt
    4.109
    Dank erhalten:   4.340
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Selbstmord

    Zitat Zitat von _George_ Beitrag anzeigen
    Moin, moin

    Heut bin ich wieder mal nicht so gut drauf. Wie so oft. Denke an Suizid hab noch nicht mal einen Grund dazu. Seit 3-4 Jahren hab ich bereits keine grosse Freude mehr am leben. Ich sollte es vielleicht einfach durchziehen, dann habe ich es hinter mir. Niemand braucht einen Krüpel wie mich der 4 Medikamente braucht um einigermaßen durch den Tag zu kommen.

    Kann mit niemandem darüber reden.
    Moin Moin George, warum bezeichnest Du Dich als Krüppel?
    Ich brauche am Tag leider mehr als 4 Medis, um irgendwie überleben zu können, trotzdem bezeichne ich mich nicht als Krüppel.......geschädigt, okay........aber immer noch lebensfähig.

    Weißt Du, warum Du keine Freude mehr am Leben hast? Was fehlt Dir?
    ♥Geliebte Pee-Wee - forever in my heart♥
    5.5.2002 - 1.11.2008

  6. Für den Beitrag dankt: Rose

  7. #5
    Registriert
    Registriert seit
    22.07.2014
    Ort
    ist doch egal oder?
    Beiträge
    439
    Danke gesagt
    230
    Dank erhalten:   260

    Standard AW: Selbstmord

    Ja George,,, ich hatte das alles auch. Depri und ein Gefühl was man kaum mit Worten beschreiben kann.
    Heute sage ich mir, das es immer Sichtbare aber auch verborgene Gründe für sowas gibt, man wird nie so geboren. Bei mir waren es verborgene Sachen.

    Der Mensch braucht einen Sinn im Leben, etwas für was er da sein kann. Trotzdem sage ich mir heute, wer nicht alleine glücklich sein kann ist es zu Zweit oder Zehnt auch nicht.

    Ich weis nicht warum du Medikamente nimmst, aber solange man sich bewegen und versorgen, irgendwas reißen kann, ist es noch lange nicht aus.
    Es ist schwer, ich weis.. aber ich habe auch gelernt über alles zu reden...

    LG

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Selbstmord
    Von Blacksky im Forum Trauer
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.2016, 15:29
  2. Selbstmord
    Von Selas im Forum Trauer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 22:22

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige