Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Verliebt nach einer Nacht/Tag, wie komme ich davon los?

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    12.09.2018
    Beiträge
    15
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   5

    Standard Verliebt nach einer Nacht/Tag, wie komme ich davon los?

    Hallo,
    ich habe an Karneval einen Typen kennen gelernt, der direkt mein Typ war und wir haben am Anfang viel geredet und danach rumgemacht. Er ist dann abends mit zu mir gekommen und wir hatten Sex, haben aber auch über interessante Sachen geredet, gekuschelt usw. Er ist dann in der Nacht noch gefahren, da er am nächsten Tag einen ICE nehmen musste und hat mich gefragt, ob er mir seine Nummer geben soll. Ich habe ja gesagt und ihm später geschrieben, aus dem Chat ist aber bisher noch nicht wirklich viel geworden. Ich weiss nicht, ob er einfach kein Interesse hat und nur diesen einen Tag wollte? Ich denke viel an ihn, da wir uns auch so gut verstanden haben und ich ihn echt mag (auch wenn ich ihn noch nicht so lange kenne). Was meint ihr, soll ich einfach versuchen alles zu vergessen und mir einreden, dass es nur Sex war (und etwas liebeskummer in Kauf nehmen) oder es irgendwie versuchen bzw. abwarten?
    Freue mich sehr über eure Hilfe!

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Bodenschatz
    Registriert seit
    16.06.2018
    Ort
    Kreis Viersen Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    1.559
    Danke gesagt
    173
    Dank erhalten:   408

    Standard AW: Verliebt nach einer Nacht/Tag, wie komme ich davon los?

    ...
    Geändert von Bodenschatz (07.01.2019 um 19:03 Uhr)

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    19.09.2017
    Beiträge
    1.752
    Danke gesagt
    1.970
    Dank erhalten:   1.262

    Standard AW: Verliebt nach einer Nacht/Tag, wie komme ich davon los?

    ich vermute die karnevalseröffnung ist gemeint, sprich 11.11.


    zum thema folgendes :

    es liegt ganz bei dir, was du versuchen willst. ich vermute, dass der typ nur interesse an was lockerem hatte, und dass ihr euch dabei verstanden habt ist doch eigentlich ganz normal, odeR?

    ich persönlich war nie ein fan von ONS, aber die leute die ich kenne, die sowas aufgeschlossen mitgemacht haben, hatten trotzdem gewisse ansprüche, z.b. dass der "partner" in diesem fall einem gefällt und auch sympatisch ist.

    ich glaube nicht, dass sich zwischen euch irgendwas ergeben wird, wäre von ihm interesse vorhanden würdest du es schon gemerkt haben im chat. deshalb hat er auch gefragt, ob er dir seine nummer geben soll. ein mann mit wirklichem interesse hätte seLBST nach der nummer gefragt, um die zügel in der hand zu haben (sprich : sich melden zu können).
    Geändert von Alopecia (13.11.2018 um 00:36 Uhr)

  5. Für den Beitrag dankt: lilawelt

  6. #4
    Registriert
    Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    2.919
    Danke gesagt
    878
    Dank erhalten:   952

    Standard AW: Verliebt nach einer Nacht/Tag, wie komme ich davon los?

    denke nicht, dass das noch was wird.
    verbuch es als schöne nacht. drück dir trotzdem die daumen.

    aus meiner erfahrung kann ich sagen, dass es sehr selten ist, dass sich männer dann noch ernsthaft interessieren.
    also wenn du interesse an einen mann hast, lass dir zeit mit dem sex.
    das soll absolut nicht wertend sein.!
    nur habe ich für mich erkannt, dass es da doch starke unterschiede bei männern und frauen gibt.
    wenn er wirklich interesse hat wird er sich von selbst melden und den chat am laufen halten.

  7. #5
    Registriert Avatar von Schroti
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    4.617
    Danke gesagt
    3.808
    Dank erhalten:   4.057

    Standard AW: Verliebt nach einer Nacht/Tag, wie komme ich davon los?

    Gemeint war sicher die Eröffnung der Session am 11.11.
    Also, ich würde nichts weiter unternehmen. Und wie meine Vorschreiberin schon sagte, es ist häufiger so, dass eine Frau, die schnell zum Sex bereit ist, als Partnerin uninteressant wird.
    Und bitte nimm nicht einfach irgendwelche Fremden mit in deine Wohnung - du hast jetzt Glück gehabt und "nur" eine kleine Enttäuschung erlebt. Du kannst auch an einen Gewalttäter geraten, denn du kennst die Männer ja gar nicht.
    Du fragst, wie man diese schnelle Verliebtheit "loswird". ich denke, dass geht über Rationalität ganz gut. Führe dir vor Augen, was es wirklich war und idealisiere nichts. Frage dich in Ruhe, was dir im Leben fehlt, dass du dich so schnell verliebst.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 16:28

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige