Anzeige
Seite 62 von 63 ErsteErste ... 52616263 LetzteLetzte
Ergebnis 306 bis 310 von 315

Thema: Wie schafft man Interesse?

  1. #306
    Registriert
    Registriert seit
    19.04.2019
    Beiträge
    24
    Danke gesagt
    20
    Dank erhalten:   7

    Standard AW: Wie schafft man Interesse?

    Zitat Zitat von Johnny_B Beitrag anzeigen
    "Lehramt kann doch jeder schaffen", oder etwa nicht?
    Wenn man Abitur hat, schon.

  2. Anzeige

  3. #307
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    29.07.2016
    Beiträge
    4.890
    Danke gesagt
    2.428
    Dank erhalten:   1.210

    Standard AW: Wie schafft man Interesse?

    Zitat Zitat von Kleines Seelchen Beitrag anzeigen
    Wenn man Abitur hat, schon.
    Warum sollte das Abi Erfolg garantieren? Total absurd.
    Be kind to everyone. You never know what battles they are facing. Life is too short to spread hate

    low quality -> low self esteem -> low energy -> low quality -> low self esteem -> low..

  4. #308
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    29.07.2016
    Beiträge
    4.890
    Danke gesagt
    2.428
    Dank erhalten:   1.210

    Standard AW: Wie schafft man Interesse?

    Zitat Zitat von ExtraordinaryDUDE Beitrag anzeigen
    Das ist doch einfach. Indem man Dinge ausprobiert die man sich interessant vorstellt und herausfindet ob sie es wirklich sind. Fertig!!
    So findet man aber doch Interesse und erschafft es nicht, oder?
    Be kind to everyone. You never know what battles they are facing. Life is too short to spread hate

    low quality -> low self esteem -> low energy -> low quality -> low self esteem -> low..

  5. #309
    Registriert
    Registriert seit
    30.05.2014
    Beiträge
    5.660
    Danke gesagt
    1.325
    Dank erhalten:   4.952

    Standard AW: Wie schafft man Interesse?

    Zitat Zitat von Johnny_B Beitrag anzeigen
    So findet man aber doch Interesse und erschafft es nicht, oder?
    Das Ergebnis ist in beiden Fällen identisch. Dich interessiert eben nichts und gut ist es.
    Es scheint mir, dass der Versuch der Natur, auf dieser Erde ein denkendes Wesen hervorzubringen, gescheitert ist.(M.Born)

  6. #310
    Registriert Avatar von darkside_now
    Registriert seit
    13.10.2006
    Beiträge
    17.829
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   5.141
    Blog-Einträge
    5

    Standard AW: Wie schafft man Interesse?

    Zitat Zitat von Johnny_B Beitrag anzeigen
    Ich überlege es mir mal.

    Ja.



    Eine Mischung aus den von dir geäußerten Vermutungen.
    Der Antrieb ist vorhanden und die Fähigkeiten anderer Menschen halten mich nicht vom Lernversuch ab. Allerdings fühlt sich die Beschäftigung mit Interessen für mich an wie bloße Zeitverschwendung, weil ich mir Informationen nicht merken kann. Da liest man ein Buch mit dem Wissen, dass man sowieso kaum etwas davon behalten hat, sobald man durch ist. Und dadurch, nehme ich an, entsteht das Gefühl, dass ich lieber etwas anderes machen sollte, obwohl mir es eigentlich besser gefallen würde, etwas Sinnvolles zu tun.

    Nun habe ich mir sagen lassen, dass die Merkfähigkeit ganz stark vom Grad des Interesses abhängt, was also bedeuten würde, dass mich die Themen, mit denen ich mich beschäftigt habe, gar nicht wirklich interessieren. Daher auch die Frage im Titel.

    Ich hatte es irgendwo schonmal von dir aufgeschnappt, dass du regelmäßig Bücher liest mit der Hoffnung, dich dadurch zu bilden.
    Und dass das nicht funktionieren würde.

    Würde es bei mir auch nicht. Ich halte deine Strategie in dieser Sache für schlecht, denn es ergibt überhaupt keinen Sinn, Fakten und Daten in sich hineinzufräsen, wenn man damit überhaupt nichts anzustellen weiß. Die absolute Sinnlosigkeit dieses Handelns verhindert dann auch, dass du dir das dauerhaft merken kannst.

    Vollkommen nachvollziehbar.

    Aber dennoch sehr interessant. Würdest du dich gerne für die Themen interessieren, über die du dich beliest, oder geht dir das eigentlich meilenweit am Arsch vorbei?



    Gerade du dürftest doch wissen, dass Gewicht und Köperkraft neben Größe, Reichweite, Erfahrung, Aggressionsbereitschaft usw. ebenfalls wichtig sind.

    Hm.
    Ich halte bei dem Thema nicht sooo viel von Theoretisiererei, falls das Wort existiert (falls nicht, ist es eben ein Neologismus, haha), aber die Prophezeiung "in 10 kg werde ich vielleicht einen Kampf gewinnen" wird eher nicht aufgehen.
    Dann dürfte man sich ja nicht prügeln, wenn man gerade abtrainiert.^^




    Abseits der unzähligen Männer, die durch Action gestorben sind?

    Halt ich jetzt nicht für den schlimmsten Tod, aber man muss ja auch nicht vom Worst Case ausgehen.




    Darkside
    Du weinst. Ich lächle.
    Wir tanzen.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.07.2018, 21:49
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.01.2018, 17:18
  3. Ihr schafft das!
    Von Gast Schutzengel im Forum Lichtblicke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 01:23

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige