Anzeige
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 25 von 31

Thema: Meine Träume und Hoffnungen sind quasi allesamt zerstört

  1. #21
    Registriert
    Registriert seit
    12.04.2015
    Ort
    In Absurdistan
    Beiträge
    8.439
    Danke gesagt
    10.918
    Dank erhalten:   8.471

    Standard AW: Meine Träume und Hoffnungen sind quasi allesamt zerstört

    Zitat Zitat von Stone Beitrag anzeigen
    Anstatt an deiner 'Unmännlichkeit' zu verzweifeln und dich sozial komplett zu isolieren, könntest du mal drüber nachdenken, deine Ersparnisse zusammenzukratzen und für ein paar Monate abzuhauen, um neue Erfahrungen zu sammeln. Vielleicht mal mit dem Rucksack durch – keine Ahnung – Tibet. Argentinien. Indien. Irgendeine andere Ecke der Welt, die sich von unserer Kultur unterscheidet.

    Ich bin mir sicher, dass eine solche Reise deinen Blick auf vieles, was du jetzt gerade als beneidens- und erstrebenswert erachtest, komplett auf den Kopf stellen würde. Außerdem würdest du dadurch eine vollkommen andere Art von Männlichkeit erlernen. Eine, die nichts mit Fitnessstudios und Tinder, Eitelkeit und One-Night-Stands zu tun hat, sondern eine, die Mut, Selbstständigkeit und Abenteuerlust verlangt. Eine, die man entwickelt, wenn man sich mit schwierigen Situationen herumschlagen muss, wenn man Widerstandskraft aufbaut, wenn man Erfahrungen sammelt und daran reift.
    In meinen Augen kommt sowas dem klassischen Männlichkeitsideal viel näher als dieser ganze Boygroup-Tinder-Alphamale-Bullshit, dem du hier gerade hinterherrennst.
    "Es ist schon alles gesagt, nur nicht von allen."
    Karl Valentin

    "Der Fisch stinkt immer vom Kopf her".
    Russisches Sprichwort

    "Am Arsch vorbei geht auch ein Weg" Alexandra Reinwarth

    "Alle meine Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder und sind keine Rechtsberatung."

  2. Für den Beitrag dankt: Rose

  3. Anzeige

  4. #22
    Registriert Avatar von Einhorn_das_echte
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3.324
    Danke gesagt
    1.052
    Dank erhalten:   1.230
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Meine Träume und Hoffnungen sind quasi allesamt zerstört

    Hallo Iso9, sorry aber Du bist irgendwie ganz auf dem "Holzweg". Für eine Arbeit ist Dein Aussehen doch zweitrangig. Da zählt, was Du kannst. Woher nimmst Du den - sorry - Blödsinn? -- Und es gibt sicher auch Frauen, die Dich irgendwie süß finden. Man kann es zwar nicht immer nachvollziehen, aber es kommt vor. -- Zuviel lese ich von solchen jungen Männern, die sich von der Gesellschaft "ausgekotzt" fühlen. Was hat man Euch gelehrt? Kennt Ihr Anstand, Etikette, Respekt? Kennt Ihr Pflege, Auftreten, Mode? -- Als Beispiel: mit ü50 ging ich heute durch den Supermarkt einkaufen. Obwohl ich mich auch nicht als "tollen Hecht" bezeichnen würde und auch tats. nur nach Produkten suchte, zog ich Blicke auf mich - auch von viel jüngeren Frauen. Woran es lag?: ich pflege mich, ziehe mich ordentlich an und lege eine Haltung an den Tag, als ob mir alle anderen gleichgültig seien, ich niemanden brauche. Trotzdem verhalte ich mich höflich und zuvorkommend, bin freundlich und geduldig. DAS imponiert und nicht irgendwelche Jeans, deren Schrittnaht an den Knieen hängt (furchtbar) oder rapp-Gedröhn (für Musiker, die nicht singen können ) - nur als Beispiel. Du bist gefordert, erstmal jemanden darzustellen, der Du sein willst und mit dem Du, genau: Du, zufrieden bist. Nur Du kannst daran arbeiten. Nur Du kannst Deine Ausstrahlung verändern. Wenn Du natürlich durch die Gegend schleichst frei nach dem Motto: mich will sowieso keine - dann will Dich auch keine, weil man (Frau) das sieht. Es ist nun mal so, daß sich da trotz der Evolution nichts verändert hat: das stärkste und schönste, selbstbewußteste und klügste Männchen erregt die Aufmerksamkeit der Weibchen. Wenn Du zwei dieser Eigenschaften erweitern kannst, hast Du schon sehr gute Chancen, denn auch nicht alle Weibchen sind stark, schön, selbstbewußt und klug (sorry an die Damenwelt). -- Eine Kastration in Erwägung zu ziehen halte ich für krank, sorry. Außerdem: was soll es Dir bringen außer daß Du zeugungsunfähig wirst?
    "Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde?
    Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde." (Franz von Assisi)

    "Lächeln ist die netteste Art die Zähne zu zeigen." (mein Zahnarzt)

    "Das Talent tut, was es kann. Das Genie tut, was es muß." (Konfuzius)

  5. #23
    Registriert Avatar von Deliverance
    Registriert seit
    13.08.2018
    Beiträge
    419
    Danke gesagt
    54
    Dank erhalten:   179

    Standard AW: Meine Träume und Hoffnungen sind quasi allesamt zerstört

    Wieso erstellst du eigentlich mehrere Themen und gehst selten auf das Gesagte Ein?

  6. Für den Beitrag dankt: Mina D.

  7. #24
    Registriert Avatar von Einhorn_das_echte
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3.324
    Danke gesagt
    1.052
    Dank erhalten:   1.230
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Meine Träume und Hoffnungen sind quasi allesamt zerstört

    Weil er den Überblick verloren hat?
    "Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde?
    Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde." (Franz von Assisi)

    "Lächeln ist die netteste Art die Zähne zu zeigen." (mein Zahnarzt)

    "Das Talent tut, was es kann. Das Genie tut, was es muß." (Konfuzius)

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. wir sind allesamt kämpfer
    Von blackbird85 im Forum Ich
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.07.2013, 09:44
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 14:45
  3. Mach ich mir Hoffnungen wo keine sind
    Von schäfer im Forum Liebe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 03:09
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 17:35

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige