Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 9 von 9

Thema: Ich benötige Hilfe

  1. #6
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    12.09.2018
    Beiträge
    4
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Ich benötige Hilfe

    Hallo GrayBear
    Niemand hat meine Depression diagostiziert, damals wurde es als Pubertät abgestempelt, aber ein anderes Wort für meine Situation wäre mit derweilen nicht geläufig.

    Körperliche Ursachen sind ausgeschlossen, wurde auf Gefühlt alles getestet,Herz, Niere, Blut, etc pp.

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    12.09.2018
    Beiträge
    4
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Ich benötige Hilfe

    Hallo BlackBlue Sky
    Ja so ungefähr, ich gebe mir für vieles die Schuld, dassich viele Freunde verloren habe z.b

  4. #8
    Registriert Avatar von trigital
    Registriert seit
    10.02.2018
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    356
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   70

    Standard AW: Ich benötige Hilfe

    Hallo I.,

    ich denke du erkennst das manche Dinge paradox sind, weil du es sozusagen selbst bist... glaube ich jedenfalls.
    Ich habe die Vermutung, dass so wie du von dir denkst, dass du nicht so bist. Also in manchen Dingen.
    Du freust dich über die kleinen Dinge, weil du glaubst, dass es richtig ist. Aber bist du auch wirklich so oder willst du nur so sein?
    Du kannst deiner Meinung nach deine Freunde immer wieder glücklich machen. Warum wenden sie sich von dir ab?
    Du glaubst du bist ein mitfühlender Mensch. Aber wenn dein Freund nicht auf deine miese Stimmung eingeht, dann bist du mit seinem Verhalten unzufrieden. Anstatt das du erleichtert bist, dass er sich nicht anstecken läßt.

    Ich denke, dass das Hauptproblem das ist, dass du auf der Schuldsuche bist. Du suchst die Schuld für deine Depression. Aber ich bin mir sicher, dass nicht eine Sache schuld daran ist. Und deshalb erscheint es dir paradox. Du findest was und merkst, dass es gar nicht schuld ist. Weil alleine ist eine Sache nicht in der Lage ein Leben so schwer zu machen. Es müssen viele Dinge sein.
    Und wenn jemand Schuld ist, ich denke du bist alt genug, dann kannst du nur an deine eigene Nase fassen. Deshalb würd ich das mit der Schuldfrage sein lassen.
    lg
    Verwirkliche deine guten Absichten in deinem Leben. Dann hast schon mal du selbst auf jeden Fall etwas davon!
    Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen. (Immanuel Kant; muß ich mir auch immer wieder sagen...)
    Man kann Probleme auf viele Arten lösen. Kann es doch erst nur dann wirklich gelöst sein, wenn es verstanden wurde.
    Was willst du mir erzählen?
    Ich hoffe etwas, was ich noch nicht weiß!
    Sei nicht Opfer deiner selbst!

  5. #9
    Registriert Avatar von Bodenschatz
    Registriert seit
    16.06.2018
    Ort
    Kreis Viersen Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    1.663
    Danke gesagt
    185
    Dank erhalten:   430

    Standard AW: Ich benötige Hilfe

    ...
    Geändert von Bodenschatz (07.01.2019 um 20:41 Uhr)

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Problem benötige Hilfe
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2016, 10:33
  2. Benötige mal Hilfe
    Von Hoschi650 im Forum Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 08:31
  3. Benötige ich Hilfe?
    Von Ruben im Forum Ich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.2007, 00:13

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige