Anzeige
Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Hat der Friseur Schweigepflicht?

  1. #11
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    14.07.2018
    Beiträge
    175
    Danke gesagt
    35
    Dank erhalten:   63

    Standard AW: Hat der Friseur Schweigepflicht?

    Friseure sind die größten Tratschmäuler die es auf der Welt gibt, viele gehen da auch gerne hin um neues zu erfahren, denn der Friseur weiß immer etwas tolles, neues.
    Scheiße und genau darauf bin ich rein gefallen.
    Dabei weiß ich es doch eigentlich besser.
    Ich könnte mich so in den Hintern beißen, dass ich das alles erzählt habe.

    Zum Glück hab ich den Namen nicht gesagt.
    Die Lehrerin ist ja von außerhalb und fährt.
    Vielleicht fällt es dann nicht so auf, dass ich das über die erzählt habe.

  2. Anzeige

  3. #12
    Registriert Avatar von Petra47137
    Registriert seit
    02.08.2014
    Ort
    NRW, Duisburg
    Beiträge
    4.595
    Danke gesagt
    351
    Dank erhalten:   1.145

    Standard AW: Hat der Friseur Schweigepflicht?

    Zitat Zitat von Lyrica Beitrag anzeigen

    Zum Glück hab ich den Namen erfunden und nicht gesagt.
    Hoffentlich gibt es keine Person, die wirklich Deinen erfundenen Namen trägt, das wäre dann wirklich übelst.
    Für eine Verbindung braucht es mehr als eine Hand
    *
    Sex sollte nur der körperliche Ausdruck von Gefühlen sein,
    die im Herzen toben
    *
    Denken ist Sex für die Intelligenz
    *
    Deutschland ist an dem Tag gestorben, als man den Kindern ihre Zukunft nahm
    *
    Nicht aufgeben ist eine Aufgabe ohne Aufgabe

  4. #13
    Registriert
    Registriert seit
    08.08.2018
    Beiträge
    23
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   7

    Standard AW: Hat der Friseur Schweigepflicht?

    Ich denke, das ist alles halb so wild. Friseurinnen hören täglich zig Geschichten und meiste bleibt da weniger hängen als man denkt. Eine gute Freundin von mir ist Friseurin und kann sich in der Regel nicht mehr erinnern, was ein Kunde gesagt hat, wenn sie das nächste mal kommen.

    Aber lass es dir eine Lehre sein und behalte solche Sachen besser für dich. Oder vertrau sie nur wirklich ganz engen Freunden und Freundinnen an. Weil vielleicht hat es zwar die Friseurin vergessen, aber irgendjemand anderes im Geschäft hat mitgehört. Und das kann dann, auch wenn du nur wie Wahrheit gesagt hast, von missgünstigen Menschen gegen dich verwendet werden. Ich halte es so, dass ich mit Fremden generell nur positives über andere bespreche. Das macht auch einen viel besseren Eindruck, die meisten können mit Lästertanten und -onkels nichts anfangen.

    Aber mach dir jetzt keinen zu grossen Kopf, tu einfach so, als wäre nichts gewesen, das ist sicher in ein paar Tagen vergessen.

  5. Für den Beitrag dankt: Mr. Pinguin

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Friseur Debakel
    Von froschenmia im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.07.2017, 14:54
  2. Friseur wiederfinden
    Von Gast im Forum Leben
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2014, 17:38
  3. Zum Friseur mit knielangen Haaren...
    Von Gast im Forum Leben
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 20:23
  4. Friseur - Zwischenprüfung
    Von Tiahra im Forum Beruf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 23:04
  5. Pech beim Friseur...
    Von Acromantula74 im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 07:45

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige