Anzeige
Seite 2 von 4 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 19

Thema: Negativen Gedanken und Zweifel werden mich bald völlig zerstört haben. Was tun?

  1. #6
    Registriert
    Registriert seit
    31.10.2012
    Beiträge
    18.343
    Danke gesagt
    4.448
    Dank erhalten:   11.206

    Standard AW: Negativen Gedanken und Zweifel werden mich bald völlig zerstört haben. Was tun?

    Zitat Zitat von DeckZ Beitrag anzeigen
    Welche Lösungen/Therapien werden da in der Regel vorgeschlagen? Bzw. was wird dabei gemacht?
    Du brauchst keinen Therapeuten , sondern eine Lösung für Dich und die Konzentration aufs Schöne im Leben.

  2. Für den Beitrag dankt: -sofia-

  3. Anzeige

  4. #7
    Registriert
    Registriert seit
    29.07.2016
    Beiträge
    4.143
    Danke gesagt
    1.782
    Dank erhalten:   1.106

    Standard AW: Negativen Gedanken und Zweifel werden mich bald völlig zerstört haben. Was tun?

    Zitat Zitat von DeckZ Beitrag anzeigen
    Welche Lösungen/Therapien werden da in der Regel vorgeschlagen? Bzw. was wird dabei gemacht?
    Das kommt auf deine Symptome und die Ursachen an. Am besten gehst du zu einem Psychiater, denn der wird dir eine passende Therapieform empfehlen, wodurch du anschließend entsprechende Psychotherapeuten konsultieren kannst.

  5. #8
    Registriert
    Registriert seit
    10.12.2016
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.070
    Danke gesagt
    221
    Dank erhalten:   344

    Standard AW: Negativen Gedanken und Zweifel werden mich bald völlig zerstört haben. Was tun?

    Ich persönlich würde zuerst zum Hausarzt gehen und ihm deine Symptome schildern. Dann siehst du ja.

  6. #9
    Registriert
    Registriert seit
    31.10.2012
    Beiträge
    18.343
    Danke gesagt
    4.448
    Dank erhalten:   11.206

    Standard AW: Negativen Gedanken und Zweifel werden mich bald völlig zerstört haben. Was tun?

    Ich würde mir lieber überlegen, dass es besser ist auf dem Teppich zu bleiben und mich nicht in ein Loch einzugraben, wo vorher keines war.

  7. Für den Beitrag dankt: -sofia-

  8. #10
    Registriert Avatar von -sofia-
    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    8.457
    Danke gesagt
    11.441
    Dank erhalten:   12.110

    Standard AW: Negativen Gedanken und Zweifel werden mich bald völlig zerstört haben. Was tun?

    Bist du ein Sozialphobiker mit Angst vor Menschen oder hast du ein Kindheitstrauma?
    Dann wäre ein Therapeut angebracht.

    Aber nur, weil dich deine Schüchternheit hemmt, Frauen anzusprechen, halte ich eine Therapie für überzogen.

    Das lässt sich auch anders lösen.

    Hier wird immer sehr schnell nach Therapie geschrieen.

  9. Für den Beitrag dankt: kasiopaja

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Umzingelt von negativen Gedanken
    Von michahb64 im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.12.2017, 00:26
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.06.2013, 01:31
  3. Wie geht ihr mit negativen Gedanken um?
    Von ConfusedLady im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 23:15
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 12:27
  5. Mein Leben ist völlig zerstört
    Von KeinSinnmehr im Forum Ich
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 15:07

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige