Anzeige
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 12

Thema: Ein Mensch aus einem früheren Leben? Und jahrelange Träume von ihm ....

  1. #6
    Registriert Avatar von malou.
    Registriert seit
    01.05.2016
    Beiträge
    1.152
    Danke gesagt
    107
    Dank erhalten:   327

    Standard AW: Ein Mensch aus einem früheren Leben? Und jahrelange Träume von ihm ....

    Ich kann eine sehr, sehr ähnliche Geschichte berichten. Diese endete bei mir aber sehr unschön...

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Broken_Wings777
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    6
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Ein Mensch aus einem früheren Leben? Und jahrelange Träume von ihm ....

    Zitat Zitat von malou. Beitrag anzeigen
    Ich kann eine sehr, sehr ähnliche Geschichte berichten. Diese endete bei mir aber sehr unschön...

    Malou, das tut mir sehr leid Wenn Du magst, kannst Du mir gern auch per Nachricht schreiben. Auch aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen .... so etwas ist immer eine ziemliche Gratwanderung.... man kann es kaum mit Worten erklären und weiß nie, wie so eine Geschichte bei dem anderen Menschen ankommt ....

    Liebe Grüße!!!!

  4. #8
    Registriert Avatar von malou.
    Registriert seit
    01.05.2016
    Beiträge
    1.152
    Danke gesagt
    107
    Dank erhalten:   327

    Standard AW: Ein Mensch aus einem früheren Leben? Und jahrelange Träume von ihm ....

    Zitat Zitat von Broken_Wings777 Beitrag anzeigen
    Malou, das tut mir sehr leid Wenn Du magst, kannst Du mir gern auch per Nachricht schreiben. Auch aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen .... so etwas ist immer eine ziemliche Gratwanderung.... man kann es kaum mit Worten erklären und weiß nie, wie so eine Geschichte bei dem anderen Menschen ankommt ....

    Liebe Grüße!!!!
    Ja, ich werde dir gerne privat schreiben. Dieses ist leider ein Thema, welches sehr viele Leute nicht nachvollziehen können werden und man kann es auch nicht wirklich erklären oder in Worte fassen. Außerdem denken viele Leute man wäre verrückt oder "verstehen" es ganz einfach nicht.
    Ich hatte es hier schon einmal angerissen und einige Leute behaupteten gleich ich wäre schizophren oder hätte Wahnvorstellungen und solle mir Hilfe suchen. Die Leute "verstehen" diese Thematik eben einfach nicht.

    Bei mir fing es auch an mit diversen Träumen, Reisen in andere Dimensionen, Leute die zu mir sprachen.
    Zeitreisen. "Wissen" (teilweise detailliert) über gewisse Tage meines Lebens oder Ereignisse in der Welt.
    Die Liste ist lang.
    Und vor allem sehr große Liebe.

    Um es kurz zu machen hat die Person den Kontakt zu mir abgebrochen und mich einfach links liegen lassen.
    Ich hatte so viele Fragen.
    Vor allem um das Jahr 2012 war es so stark und ich dachte, dass man 2012 seinen Seelenpartner finden würde und dachte, dass ich mit dieser Person zusammenkommen und eine Beziehung starten würde.
    Und sie würde mir all dieses erklären und beibringen.
    Aber nichts.

    Er brach den Kontakt zu mir ab und sei sehr glücklich mit seiner Freundin und wir wären keine Freunde.

    Joa.

    Macht mich wahnsinnig wütend, denn in meinem Herzen ist er MEIN MANN.
    Ja, das klingt wahnsinnig ego und besitzergreifend (und das bin ich in Beziehungen per se nicht), aber ich bin wahnsinnig gekränkt darüber, dass er eine andere mir vorzieht.
    Das trifft mich.
    Ein Anteil von mir rast und denkt die ganze Zeit: ER IST MEINER!
    Ich kann mich dem nicht erwehren.

    Teilweise habe ich das Gefühl, dass sie inzwischen sogar geheiratet haben, wenn nicht sogar ein Kind haben.
    Wenn ich erführe, dass sie ein Kind haben, dann würde ich kochen vor Wut.

    Es hat mich schon gekränkt, dass sie Katzen haben, denn er erzählte stets, dass er ja ein Hundetyp sei und ich bin die Katzenverrückte und ich erzählte, dass ich mir immer mit meinem Freund zwei Katzen anschaffen würde.
    Und dann holt er sich zwei Katzen.
    Niedlich und toll und alles. Aber mich kränkt das, denn das wollte ich immer.
    Es ist so als würde er alles, was ich immer wollte (mit ihm) mit seiner Freundin machen und mich einfach ausschließen.

  5. Für den Beitrag dankt: Broken_Wings777

  6. #9
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Broken_Wings777
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    6
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Ein Mensch aus einem früheren Leben? Und jahrelange Träume von ihm ....

    Zitat Zitat von malou. Beitrag anzeigen
    Ja, ich werde dir gerne privat schreiben. Dieses ist leider ein Thema, welches sehr viele Leute nicht nachvollziehen können werden und man kann es auch nicht wirklich erklären oder in Worte fassen. Außerdem denken viele Leute man wäre verrückt oder "verstehen" es ganz einfach nicht.
    Ich hatte es hier schon einmal angerissen und einige Leute behaupteten gleich ich wäre schizophren oder hätte Wahnvorstellungen und solle mir Hilfe suchen. Die Leute "verstehen" diese Thematik eben einfach nicht.

    Bei mir fing es auch an mit diversen Träumen, Reisen in andere Dimensionen, Leute die zu mir sprachen.
    Zeitreisen. "Wissen" (teilweise detailliert) über gewisse Tage meines Lebens oder Ereignisse in der Welt.
    Die Liste ist lang.
    Und vor allem sehr große Liebe.

    Um es kurz zu machen hat die Person den Kontakt zu mir abgebrochen und mich einfach links liegen lassen.
    Ich hatte so viele Fragen.
    Vor allem um das Jahr 2012 war es so stark und ich dachte, dass man 2012 seinen Seelenpartner finden würde und dachte, dass ich mit dieser Person zusammenkommen und eine Beziehung starten würde.
    Und sie würde mir all dieses erklären und beibringen.
    Aber nichts.

    Er brach den Kontakt zu mir ab und sei sehr glücklich mit seiner Freundin und wir wären keine Freunde.

    Joa.

    Macht mich wahnsinnig wütend, denn in meinem Herzen ist er MEIN MANN.
    Ja, das klingt wahnsinnig ego und besitzergreifend (und das bin ich in Beziehungen per se nicht), aber ich bin wahnsinnig gekränkt darüber, dass er eine andere mir vorzieht.
    Das trifft mich.
    Ein Anteil von mir rast und denkt die ganze Zeit: ER IST MEINER!
    Ich kann mich dem nicht erwehren.

    Teilweise habe ich das Gefühl, dass sie inzwischen sogar geheiratet haben, wenn nicht sogar ein Kind haben.
    Wenn ich erführe, dass sie ein Kind haben, dann würde ich kochen vor Wut.

    Es hat mich schon gekränkt, dass sie Katzen haben, denn er erzählte stets, dass er ja ein Hundetyp sei und ich bin die Katzenverrückte und ich erzählte, dass ich mir immer mit meinem Freund zwei Katzen anschaffen würde.
    Und dann holt er sich zwei Katzen.
    Niedlich und toll und alles. Aber mich kränkt das, denn das wollte ich immer.
    Es ist so als würde er alles, was ich immer wollte (mit ihm) mit seiner Freundin machen und mich einfach ausschließen.
    Hallo Malou,

    ich habe in der letzten Zeit sehr viel über Reinkarnationen gelesen....
    Weil man mir inzwischen öfter sagte, dass es ein Mensch aus einem früheren Leben sein könnte - es sich um ein Versprechen handeln kann....
    Wir übernehmen unendlich vieles aus früheren Leben.
    Wenn er so jemand ist, wovon ich mal schwer ausgehe, wenn ich all das lese... kommt die Wut (vor allem wenn sie eigentlich untypisch für Dich ist) aus früheren Leben....
    Wahrscheinlich gibt es da etwas, was Ihr aufarbeiten solltet und wie es scheint... vielleicht auch so ein Muster, dass das immer wieder geschieht.... eventuell und Du immer wütender darüber wirst.
    Das ist jetzt natürlich nur so eine Theorie... Theorien gibt es ja viele aber besser jemand teilt seine Theorien mit einem, als diese wundervollen Besserwisser, die einen als psychisch krank abstempeln....
    Es gibt da natürlich Möglichkeiten, wie Rückführungen.... also Hypnose... Oder bestimmte Gebete etc. Es gibt Möglichkeiten sich von sowas zu lösen, aber ob das für Dich infrage kommen würde oder überhaupt funktionieren könnte, hängt natürlich immer vom jedem selbst ab.
    Bei mir hat das alles nicht funktioniert. Rückführung würde ich jetzt keine machen, ich bin nicht religiös und etwas anderes, was infrage gekommen wäre, habe ich nicht gefunden ....
    Aber vielleicht magst Du ja mal schauen.... Eventuell handelt es sich ja bei Dir auch um ein Versprechen, aus einem früheren Leben und deshalb bist Du jetzt stink sauer, weil er sich nicht daran hält....
    Sauer war ich auch ab und zu mal, habe das aber nie lange durchgehalten .... Dafür ist mir der Mensch auch zu wichtig, LEIDER!!!! Wut ist irgendwie immer einfacher, als reine Trauer....


    Ich danke Dir jedenfalls, für Deine Offenheit. Ich kenne das sehr gut, was einem in Foren an den Kopf geknallt wird. Und wahrscheinlich hört sich das für Außenstehende wirklich total irre an, was man da von sich gibt. Aber Menschen sollten einfach fair genug sein, die Individualität eines jeden Menschen zu respektieren. Man muss niemals jeden verstehen, man muss niemals jedem Recht geben, man kann niemals die gleichen Erfahrungen im Leben gemacht haben, weil unsere Leben nun mal zwangsweise verschieden sind....
    Um ein anderes Wesen zu verstehen, muss man in ihm leben, bis in seine TRÄUME hinein.... besagt eine indianische Lebensweisheit.
    Es gibt so vieles, was wir nicht verstehen - nicht begreifen können .... Aber dennoch ist es, wie es ist, auch wenn man nicht sofort einen Sinn darin erkennt.


    Liebe Grüße

  7. #10
    Registriert Avatar von malou.
    Registriert seit
    01.05.2016
    Beiträge
    1.152
    Danke gesagt
    107
    Dank erhalten:   327

    Standard AW: Ein Mensch aus einem früheren Leben? Und jahrelange Träume von ihm ....

    Zitat Zitat von Broken_Wings777 Beitrag anzeigen
    Hallo Malou,

    ich habe in der letzten Zeit sehr viel über Reinkarnationen gelesen....
    Weil man mir inzwischen öfter sagte, dass es ein Mensch aus einem früheren Leben sein könnte - es sich um ein Versprechen handeln kann....
    Wir übernehmen unendlich vieles aus früheren Leben.
    Wenn er so jemand ist, wovon ich mal schwer ausgehe, wenn ich all das lese... kommt die Wut (vor allem wenn sie eigentlich untypisch für Dich ist) aus früheren Leben....
    Wahrscheinlich gibt es da etwas, was Ihr aufarbeiten solltet und wie es scheint... vielleicht auch so ein Muster, dass das immer wieder geschieht.... eventuell und Du immer wütender darüber wirst.
    Das ist jetzt natürlich nur so eine Theorie... Theorien gibt es ja viele aber besser jemand teilt seine Theorien mit einem, als diese wundervollen Besserwisser, die einen als psychisch krank abstempeln....
    Es gibt da natürlich Möglichkeiten, wie Rückführungen.... also Hypnose... Oder bestimmte Gebete etc. Es gibt Möglichkeiten sich von sowas zu lösen, aber ob das für Dich infrage kommen würde oder überhaupt funktionieren könnte, hängt natürlich immer vom jedem selbst ab.
    Bei mir hat das alles nicht funktioniert. Rückführung würde ich jetzt keine machen, ich bin nicht religiös und etwas anderes, was infrage gekommen wäre, habe ich nicht gefunden ....
    Aber vielleicht magst Du ja mal schauen.... Eventuell handelt es sich ja bei Dir auch um ein Versprechen, aus einem früheren Leben und deshalb bist Du jetzt stink sauer, weil er sich nicht daran hält....
    Sauer war ich auch ab und zu mal, habe das aber nie lange durchgehalten .... Dafür ist mir der Mensch auch zu wichtig, LEIDER!!!! Wut ist irgendwie immer einfacher, als reine Trauer....


    Ich danke Dir jedenfalls, für Deine Offenheit. Ich kenne das sehr gut, was einem in Foren an den Kopf geknallt wird. Und wahrscheinlich hört sich das für Außenstehende wirklich total irre an, was man da von sich gibt. Aber Menschen sollten einfach fair genug sein, die Individualität eines jeden Menschen zu respektieren. Man muss niemals jeden verstehen, man muss niemals jedem Recht geben, man kann niemals die gleichen Erfahrungen im Leben gemacht haben, weil unsere Leben nun mal zwangsweise verschieden sind....
    Um ein anderes Wesen zu verstehen, muss man in ihm leben, bis in seine TRÄUME hinein.... besagt eine indianische Lebensweisheit.
    Es gibt so vieles, was wir nicht verstehen - nicht begreifen können .... Aber dennoch ist es, wie es ist, auch wenn man nicht sofort einen Sinn darin erkennt.


    Liebe Grüße
    Ich will auch keine Rückführung mehr und habe auch keine Lust mich von gebeten davo zu "lösen".
    Das Blöde ist nur, dass diese ganzen Begegnungen viel kaputt gemacht haben.
    Ich kann z.B. nie wieder jemanden lieben so wie ihn.

    Vielleicht kann ich wieder irgendwann Beziehungen führen, aber eben nicht so richtig mit Liebe und es wird eben niemals so sein wie bei ihm.
    Das hat er mir eben "kaputt" gemacht. Ich habe mich ihm 100% geöffnet und vertraut und er hat im Grunde alles, was ich ihm gegeben habe weggeworfen.
    Ja, ich kann andere attraktiv finden oder mich in sie verknallen, was mir aber sehr schwer fällt, weil ich eben nicht so einfach jemanden finde, der mein Typ ist. Er war es eben und traf auf alle Kriterien zu, die mir wichtig sind
    Aber ich kann eben nicht mehr in dem Sinne lieben, wie es bei ihm der Fall war.
    Ist halt so.
    Liebe ist für mich jetzt im Grunde kaputt.
    Das versteht er nicht. Ja, ich kann andere Arten der Beziehungen eingehen, wo ich den Partner wie gesagt auch mag und attraktiv finde, aber nur noch eher zum Schein. Keine echte Liebe.
    Es geht nicht mehr.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ich träume von einem Fremden.
    Von echo86 im Forum Liebe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2013, 22:39
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 13:10
  3. Träume von einem Anderen
    Von Shadowcatkitty im Forum Liebe
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 09:59
  4. Träume von einem Anderen
    Von Shadowcatkitty im Forum Liebe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 11:37
  5. Träume von einem anderen Mann
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 02:17

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige