Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 9 von 9

Thema: Alles im Eimer, aber trotzdem egal

  1. #6
    Registriert
    Registriert seit
    12.04.2015
    Ort
    Im Universum
    Beiträge
    5.300
    Danke gesagt
    7.233
    Dank erhalten:   4.784

    Standard AW: Alles im Eimer, aber trotzdem egal

    Eine Therapie solltest du auf jeden Fall machen denn du befindest dich in einer gefährlichen Abwärtsspirale. Und bevor du ganz bis nach unten durchrauschst solltest du so langsam mal die Reißleine ziehen denn der Aufprall kann ziemlich Schmerzhaft werden und der Weg zurück wird dann auch nicht unbedingt leichter.
    "Es ist schon alles gesagt, nur nicht von allen."
    Karl Valentin

    "Der Fisch stinkt immer vom Kopf her".
    Russisches Sprichwort

    " Erste Bürgerpflicht Ruhe bewahren"
    (Verfasser mir unbekannt)

  2. Anzeige

  3. #7
    Moderator Avatar von Yannick
    Registriert seit
    10.01.2013
    Ort
    kurz vor der Grenze
    Beiträge
    3.809
    Danke gesagt
    466
    Dank erhalten:   929

    Standard AW: Alles im Eimer, aber trotzdem egal

    Zitat Zitat von Walter Kovacs Beitrag anzeigen
    Leben erstmal vom Arbeitslosengeld, dann mal schauen.
    ....
    Von "mal schauen" wird es auch nicht besser. Nutze die Zeit jetzt, um
    von den Drogen endlich wegzukommen.
    Der Sinn des Wanderns ist es, unterwegs zu sein.

  4. #8
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    4
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Alles im Eimer, aber trotzdem egal

    Hallo,

    Ich war heute bei meinem Hausarzt und hatte ein längeres Gespräch. Daraufhin habe ich eine Überweisung zum Psychotherapeuten bekommen. Diagnose:

    Depressive Episode
    Alkoholadusus
    Drogenadusus
    Suizidale Gedanken

    Des Weiteren hat sie mir eine längere Therapie außerhalb meines gewohnten Umfeldes empfohlen. Mir fehlt der Gedanke sehr schwer. Ich möchte gerne mit meinen engsten Freunden darüber reden, habe aber Angst vor den Reaktionen. Das ist wohl unbegründet aber dennoch ist die Angst vor Ablehnung, Unverständnis usw. da. Ich werde da wohl erstmal zwei drei Nächte drüber schlafen bevor ich diesen Schritt an die "Öffentlichkeit" gehe.

    Gruß Walter

  5. #9
    Registriert
    Registriert seit
    09.06.2017
    Beiträge
    20
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   2

    Standard AW: Alles im Eimer, aber trotzdem egal

    Hallo,

    Ich kann Dir vlt mit meinen 16 Jahren keine Weisheiten geben, da ich die ganze Erfahrung noch nicht hatte bis auf 2 Teile. Suizidgedanken und dass die Eltern einen vernachlässigen bzw nie richtig da waren für einen. Das einzige was ich Dir sagen kann, es trotz dass du so vieles durchgemacht hast wirkst du auf mich fremde Person stark im inneren. Du hast Punkte in denen du zerbrichst und dir geht es schlecht, aber ich glaube fest daran, dass du dein leben noch in den Griff bekommen kannst. Über mal. Du hast bereits vieles durchgestanden, aber stehst noch, zwar mit einigen Narben, aber du stehst. Ich weiß wie es ist, wenn man sterben möchte, weil alles sinnlos erscheint...So ging es mir nach einem Liebskummer. Aber trotzdem. Deine Aufgabe ist jetzt erst einmal ein Ziel zu setzten, was du erreichen willst. (Sagte mein Psychologe auch immer zu mir.) Es können erst einmal kleine Ziele sein, und du kannst dich dann weiterhin steigern. Alles weder aufbauen, und dir psychologische Unterstützung holen. Das klingt immer so leicht gesagt und das ist es nicht, das weiß ich...aber jedenfalls...ich glaube an Dich

    Ich wünsche Dir alles Gute weiterhin. Setzte deine Ziele. Liebe Grüße, chatnoir

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.01.2017, 09:25
  2. ich habe alles, aber trotzdem...
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.07.2016, 07:50
  3. Alles egal aber schwer
    Von Gast NeuhierS im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2016, 13:01
  4. Alles egal aber schwer ._.
    Von NeuhierS im Forum Ich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 13:59
  5. 19Jahre und schon alles im Eimer?
    Von JDM im Forum Ich
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 17:35

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige