Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Klinik?Ambulant? Oder was?

  1. #1
    Registriert Avatar von Farwayvoice
    Registriert seit
    28.09.2017
    Ort
    29303 Bergen
    Beiträge
    25
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   5
    Blog-Einträge
    5

    Standard Klinik?Ambulant? Oder was?

    Da ich ja doch schon einige Probleme habe und ich zu meinem Ortsansässigen Psychologe nicht mehr gehen kann,weil ich mich da nicht mehr wohl fühle, überlege ich mir ob ich mich vll doch mal in einer Klinik behandeln lassen sollte. Da ich ja aber auch Kinder zuhause hab und mein Mann (39J.)als Altenpfleger seine Ausbildung macht, ist die Entscheidung schwer. Klar weiß ich das es auch Haushaltshilfe gibt. Aber da ich ja dann wahrscheinlich für mindestens drei Monate in der Klinik sein werde fällt mir das schon schwer. Mal abgesehen davon das ich meine Kinder vermissen werde hab ich auch bedenken ob mein Mann sich ordentlich kümmert und ob der stationäre Aufenthalt überhaupt was für mich ist.
    Was meint ihr?
    Bzw. hat schon jemand Erfahrung mit Stationär oder Ambulanten bzw. Tagesklinik
    Und wie schnell bekäme man da ein Platz?

  2. Anzeige

  3. #2
    Deliverance
    Gast

    Standard AW: Klinik?Ambulant? Oder was?

    Wie schnell das geht, ist immer so eine Sache - dass ist vom regionalen und momentanen Angeboten abhängig.

    Vielleicht wäre dann die Tagesklinik was für dich. Dann bist du tagsüber da und kannst abends Zeit mit deiner Familie verbringen.

    Zusätzlich könntest du dir für die Zeit danach noch einen neuen Therapieplatz suchen, unter dem Link findest du eine Adresse, wo du dir freie Therapieplätze aus deiner Umgebung schicken lassen kannst: https://www.kvno.de/20patienten/40zip/

    Wenn du die Zeit zum Warten hast, wäre das vielleicht eine Idee?

    Ansonsten, je nach Alter der Kinder - käme eine Mutter-Kind-Kur in Frage?

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Farwayvoice
    Registriert seit
    28.09.2017
    Ort
    29303 Bergen
    Beiträge
    25
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   5
    Blog-Einträge
    5

    Standard AW: Klinik?Ambulant? Oder was?

    Danke erstmal für deine Antwort
    Mir wurde gesagt das ich wohl zwei Jahre warten müsste um eine Therapie oder so machen zu können da ich ja bis vor einem halben Jahr beim Psychologen war.
    Das könnte ich nicht aushalten. Es ist ja jetzt schon jeden Tag eine Qual für mich

  5. #4
    Deliverance
    Gast

    Standard AW: Klinik?Ambulant? Oder was?

    Wer sagt das denn, die Krankenkasse?

    Eigentlich müssten die die ambulante Therapie übernehmen, wenn es notwendig ist.

    Bei den stationären Aufenthalten weiß ich es leider nicht.

  6. #5
    Registriert Avatar von Einhorn_das_echte
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3.691
    Danke gesagt
    1.143
    Dank erhalten:   1.338
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Klinik?Ambulant? Oder was?

    Zitat Zitat von Deliverance Beitrag anzeigen
    Wer sagt das denn, die Krankenkasse?

    Eigentlich müssten die die ambulante Therapie übernehmen, wenn es notwendig ist.

    Bei den stationären Aufenthalten weiß ich es leider nicht.
    Je nach Diagnose. In eine Tagesklinik muß überwiesen werden von einem Psychiater. Keine Angst, der sperrt Dich nicht gleich weg. Mit Überweisung dauert es je nach Verfügbarkeit etwa zwei Monate - kurz genug?

    Viele Grüße
    "Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde?
    Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde." (Franz von Assisi)

    "Lächeln ist die netteste Art die Zähne zu zeigen." (mein Zahnarzt)

    "Das Talent tut, was es kann. Das Genie tut, was es muß." (Konfuzius)

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Neuer Anfang - Therapie, statinonär und ambulant
    Von christina28 im Forum Therapie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 22:52
  2. innenmeniskus op ambulant?
    Von fallen-angel78 im Forum Gesundheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 14:35
  3. Klinik - ja oder nein?
    Von Anonymi im Forum Therapie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 01:54
  4. Klinik oder nicht?...
    Von die lulu im Forum Therapie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 18:24
  5. ambulant betreutes wohnen
    Von Schneemann im Forum Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 18:58

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige