Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 15

Thema: Depression.. weiß nicht mehr weiter

  1. #1
    ksr1501
    Gast

    Standard Depression.. weiß nicht mehr weiter

    Hey
    Also ich versuche das ganze ziemlich kurz zu fassen da ich das jz am Handy schreibe.
    Mir geht es zur Zeit ziemlich dreckig. .ich bin jeden Tag am heulen, hab schlechte Laune. .bin dann mal wieder traurig oder fühle mivh Total leer...ich kann einfach keine Freude mehr empfinden...
    Bei mir wurde auch eine wiederkehrende Depression diagnostiziert. Naja, icz bin auch in Therapie, AAber mir geht es mittlerweile so schei...ich hab das Gefühl dass die Therapie nichts bringt. Zudem kommt dass ich so ziemlich mit niemanden drüber reden kann da ich such große Vertrauensprobleme habe.
    Ich weiß einfach nicht mehr was ich tun soll..ich will einfach wieder mal etwas Glück empfinden
    Ich könnte natürlich noch viel mehr dazu schreiben aber habe mich kurz gefasst
    Kann mir jemand helfen oder geht es manchen auch so?

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Kylar
    Registriert seit
    06.07.2013
    Beiträge
    8.879
    Danke gesagt
    1.441
    Dank erhalten:   4.605
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Depression.. weiß nicht mehr weiter

    Hi, ja mir geht's auch so. Darum weiß ich leider auch nicht, was ihr dir da raten kann...vielleicht eine Selbsthilfegruppe? Weil du sagst ja, dir fehlen Leute mit denen du dich austauschen kannst. Vielleicht hast du eher zu Leuten vertrauen , die unter der gleichen Sache leiden wie du?
    Ich versuche es grad mit Johanniskraut, aber ich habe auch nur eine mittelschwere Depression. Vielleicht fragst du mal deinen Hausarzt oder suchst dir einen Psychiater und probierst es mal mit Medikamenten.
    "Ich bin nicht verrückt. Ich habe mich testen lassen"
    modifiziertes Zitat von Sheldon Cooper

  4. #3
    Gast
    Gast

    Standard AW: Depression.. weiß nicht mehr weiter

    frage dich selber mal? frag in dich hinein? was sagt es? was möchtest du denn ändern? wartest du auf antwort ( so wie ich) oder suchst du die antwort?

  5. #4
    ksr1501
    Gast

    Standard AW: Depression.. weiß nicht mehr weiter

    Zitat Zitat von Kylar Beitrag anzeigen
    Hi, ja mir geht's auch so. Darum weiß ich leider auch nicht, was ihr dir da raten kann...vielleicht eine Selbsthilfegruppe? Weil du sagst ja, dir fehlen Leute mit denen du dich austauschen kannst. Vielleicht hast du eher zu Leuten vertrauen , die unter der gleichen Sache leiden wie du?
    Ich versuche es grad mit Johanniskraut, aber ich habe auch nur eine mittelschwere Depression. Vielleicht fragst du mal deinen Hausarzt oder suchst dir einen Psychiater und probierst es mal mit Medikamenten.
    Ich habe auch "nur" eine mittelschwere Depression...und Medikamente bekomm ich erst wenn ich länger als 2 Wochen am 'tiefpunkt' bin..naja..trtz danke fuer deine Antwort

  6. #5
    Nanami003
    Gast

    Standard AW: Depression.. weiß nicht mehr weiter

    Hochdosiertes Johanniskraut ist empfehlenswert, Neuropas Balance heißt das Medikament und ist nicht verschreibungspflichtig. Ich habe so zwischen 3-6 Tabletten am Tag davon genommen.
    Gibt es bei dir einen ersichtlichen Grund für Depression? Wenn es den nicht gibt würde ich mal zu einem Endokrinologen gehen. Depression kann ja auch viele körperliche Ursachen haben.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.11.2014, 18:28
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2014, 20:24
  3. Depression? Was soll ich tun? Weiß nicht mehr weiter...
    Von will-anonym-bleiben im Forum Gesundheit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 20:23
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 09:31

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige