Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6

Thema: Ich kann ihn immer noch nicht vergessen.

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Ich kann ihn immer noch nicht vergessen.

    Hallo,

    ich komme mir dumm dabei vor, diesen Thread zu eröffnen. An sich passt diese Geschichte nicht wirklich zu mir.

    Ich habe vor über einem halben Jahr jemanden an einem öffentlichen Ort kennen gelernt. Wir haben uns direkt bei diesem Kennenlernen ca. 5 Stunden unterhalten. Er hat mich sogar später noch nach Hause gefahren. Am anderen Tag telefonierten wir. Man merkte, dass er an mir auch irgendwie Interesse hatte. Ich habe so etwas vorher fast noch nie gehabt, dass es gleich von Anbeginn so gut lief. Also mit dem ersten Gespräch.
    Leider brach das danach sehr schnell ab. Er hatte zu dem Zeitpunkt das Problem, dass es jobmäßig nicht bei ihm lief. Das wäre für mich allerdings kein Problem gewesen. Es lief bei mir auch nicht so gut damals. Jedenfalls habe ich ihm dann einen Brief geschrieben und ihm diesen in den Briefkasten geworfen. Seine Adresse hatte er mir ja gegeben.
    Dass es auf Außenstehende komisch anmuten muss, will ich nicht mal dementieren. Ich bin auch definitiv kein Teenager. Er genausowenig. Ich bin ca. 30, aber jemand, der noch keine Langzeitbeziehung hatte. Ihm selbst mangelt es an dieser wohl auch, so weit ich es verstand. Im Übrigen ist er irgendwo in den 40ern und lehnt es ab zu heiraten und Kinder zu haben, hat einen südeuropäischen Immigrationshintergrund (durch seinen Vater) und ist eigentlich Akademiker, hat aber die Uni nur vor sich hinschleifen lassen und ständig andere Jobs gemacht (von Verkaufstätigkeiten hin zur Altenpflege hin zu sonst was).

    Wahrscheinlich hätte es mir klar sein müssen anhand des Berufsbildes und dass er irgendwie nicht gerade der Partnerschaftstyp ist... er scheint auch schon ewig keine Versuche mehr gestartet zu haben, wie ich es verstanden habe, obwohl ich mir das nicht vorstellen konnte. Das liegt nur an seinem Aussehen, dass ich so denke, sondern er hat eine ganze Menge Eigenschaften, mit denen er eigentlich andere begeistern könnte.

    Er meldete sich auf den Brief hin. Rief mich kurz vor Weihnachten an. Wir telefonierten auch wieder die halbe Nacht und vereinbarten auch ein Treffen. Allerdings meldete er sich dann wieder nicht und reagierte auch auf nichts. Ich weiß aber, dass er zu Hause war. Der wohnte bei mir damals im Stadtviertel, keine zehn Minuten entfernt. Das ist nicht so schwierig zu ermitteln dann.

    Irgendwann rief er dann aus heiterem Himmel wieder an, was ca. 1,5 Monate später war. Zu dem Zeitpunkt hatte ich eigentlich mit ihm abgeschlossen.
    Es ging wieder von vorne los...

    Danach sah ich ihn noch mal an einem öffentlichen Ort und im Anschluss daran schrieb er mir nach 2 Tagen eine seltsame Mail.
    Wisst ihr, was ich dieses Mal tat?
    Nichts mehr. Ich habe mich auch nie wieder bei ihm gemeldet und ihn auch nicht mehr gesehen. Berufsbedingt bin ich woanders hingegangen.

    Nichtsdestotrotz muss ich immer mal wieder an ihn denken. Ich war wirklich richtig begeistert von ihm... das merkte damals auch ein sehr guter Freund von mir, der dann sagte: "Du warst über Wochen wie ausgewechselt. Ganz anders!"

    Ich versuche ja, diesen Gedanken oder Gefühlen nicht so nachzugeben; aber vieles an ihm ist schon das, was ich so gut an jemandem finde.

    LG
    Gast

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Werner
    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    10.712
    Danke gesagt
    2.016
    Dank erhalten:   4.773
    Blog-Einträge
    30

    Standard AW: Ich kann ihn immer noch nicht vergessen.

    Hallo Gast,
    für mich klingt das so, als hättet ihr beide
    in Anbetracht des guten Miteinanders kalte
    Füße bekommen und euer Glück nicht fest-
    halten bzw. glauben können. Es bräuchte ja
    schon eine gute Portion Vertrauen, aus so
    einer Zufallsbegegnung mehr zu machen.

    Insofern finde ich es verständlich, dass du
    noch an ihn denkst, weil die Geschichte
    kein "Ende" hat.

    Gruß, Werner

  4. #3
    Monarose
    Gast

    Standard AW: Ich kann ihn immer noch nicht vergessen.

    Solange nicht Neues nachkommt, vergisst du ihn nicht.

  5. #4
    Gast
    Gast

    Standard AW: Ich kann ihn immer noch nicht vergessen.

    Er hat insgesamt sehr, viel geredet...

    Mehr als ich.

    Na ja, die Leute haben insgesamt sehr Unterschiedliches spekuliert, von dass er ein Selbstdarsteller ist hin zu, dass er eigentlich liiert ist hin zu sonst was.

  6. #5
    Gast
    Gast

    Standard AW: Ich kann ihn immer noch nicht vergessen.

    Eigentlich ist ja nicht viel passiert insgesamt. Es gab nur diese eine lange Begegnung an dem öffentlichen Ort (das war übrigens nichts in Richtung Party, Disco...). Und dann 3 oder 4 Telefonate, die extrem lang waren jedes Mal... + die eine Begegnung im Job Center.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 21:30
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 19:46
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 20:31
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 13:32
  5. Kann immer noch nicht damit umgehen!!
    Von @>Jay<@ im Forum Trauer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 02:43

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige