Anzeige
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Nichts gemacht seit ca. nem halben Jahr

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Nichts gemacht seit ca. nem halben Jahr

    Ich werde mein derzeitigen Studium abbrechen, ich habe nun seit 5 monaten nichts gemacht. Das wird sich nun die nächsten 3 Monate so weiter hinziehen, bis ich Umziehe. Ich fühle mich schlecht dabei, dass ich das letzte halbe Jahr nur faul aufm Buckel hockte. Die nächsten ca. 3 Monate werden nicht besser, da werd ich dann umziehen und nen anderes Studium anfangen, etwas das mir mehr liegt und bei dem ich Motivation besitze.

    Sollte ich mich schlecht fühlen? Ist es normal, mit so etwas eigentlich relativ zufrieden zu sein? Bin ich geboren zum nichts-tun?

  2. Anzeige

  3. #2
    Fe.
    Fe. ist offline
    Registriert
    Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    636
    Danke gesagt
    123
    Dank erhalten:   299

    Standard AW: Nichts gemacht seit ca. nem halben Jahr

    Am besten fühlst du dich so schlecht, dass dir bewusst wird, dass das Käse ist, was du getan hast, und so schlecht, dass du nun alle Hebel in Bewegung setzt, dass dir so ein Mist nicht nochmal passiert.

    Das Sich-schlecht-fühlen hat ja auch einen Sinn :-)

    Allerdings solltest du dich bloß nicht so schlecht fühlen, dass du depressiv und handlungsunfähig wirst. Das bringt ja dann auch nichts...


    Also, 5 Monate nichts tun ist Mist. Spätestens nach einem Monat, den du nichts tust, ohne dass Semesterferien sind, hättest du merken müssen, dass es so nicht weitergeht und einen Alternativplan aushecken müssen.

    Was hattest du denn zunächst studieren wollen, und welches Fach soll es nun sein? Hast du dich mit dem neuen Fach hinreichend auseinandergesetzt, weißt du, was dich erwartet? Bist du mal zu Vorlesungen des neuen Fachs hingegangen? Könntest du vielleicht die nächsten Monate schon einmal nutzen, um dich auf das neue Studium vorzubereiten, könntest du vielleicht ein Teilgebiet schon einmal lernen, damit du siehst, ob das neue Fach wirklich etwas für dich ist?

    Nutze jetzt die Zeit, ehe du dann in einem Jahr feststellst, dass das neue Fach auch nichts für dich ist!

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 06:00
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 07:34
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 14:08
  4. hodenschmerzen seit 1 jahr
    Von kaijatan20 im Forum Gesundheit
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 10:01
  5. belogen und betrogen seit 1 Jahr ??
    Von Justices im Forum Liebe
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 16:04

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige