Anzeige
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ich verletze mich und weiß nicht mehr weiter

  1. #1
    Gastw30
    Gast

    Standard Ich verletze mich und weiß nicht mehr weiter

    Hallo,

    ich wende mich an euch weil ich nicht mehr weiter weiß.
    Aber auch weil ich so mit niemandem darüber sprechen kann. Auch nicht mit meinem Mann, denn ich will nichts zerstören.

    Mein Problem ist dass ich wieder angefangen habe mich zu verletzen. Ich weiß nicht mehr was genau der Auslöser war, nur die Abstände werden immer kürzer. Mittlerweile verletze ich mich nahezu alle paar Tage.
    Insgesamt mache ich das schon seit ich ca 13 bin und heute bin ich 30.
    Ich schäme mich auch deswegen denn mit 30 sollte man sein Leben so weit im Griff haben. Doch das ist bei mir gar nicht so.
    Nach außen hin sieht es so aus als wenn alles gut wäre aber in Wirklichkeit schneide, kratze, schlage und verbrenne ich mich.
    Dabei bin ich verheiratet, wir verdienen gut und ich mache eine Ausbildung. Und dennoch habe ich Gedanken, dass ich nicht mehr leben will und habe Stimmungsschwankungen die teils in Heul Krämpfen enden.
    Das was mir am meisten zu schaffen macht ist der Gedanke dass mich keiner will, dass ich mich alleine fühle. Denn mein ganzes Leben vers7che ich irgendwie Freunde zu finden doch es will nicht klappen. Bekanntschaften ja aber was mir fehlt ist das Interesse von Seiten des anderen.
    Ich habe eine Freundin doch sie lebt weiter weg. Sie hatte es in letzter Zeit selbst nicht leicht weshalb ich nicht darüber rede. Wenn wir telefonieren dann will ich sie nicht belasten. Ich wüsste auch gar nicht wie sie reagieren würde.
    Ich sehe meistens wie die anderen lachen und fühle mich nur außen vor.
    Vor fünf Tagen meinte mein Mann dass er nicht wisse wie es weiter gehen solle. Er sprach von Trennung und sagte die einzig Schuldige sei ich. Er hat sich schon so oft getrennt ich weiß gar nicht mehr wie oft.
    Nachdem ich auf ihn zu gegangen bin und er mich abwies ich solle ihn in Ruhe lassen oder er verlasse mich war das wieder ein Auslöser.
    Ich will das nicht. Ich will mich selber mögen aber ich kann es einfach nicht.
    Ich bin auch aus der Wohnung als mein Mann sagte ich solle dich zu eunem meiner zahlreichen Freunde gehen da waren ja keine und mal sehen wer es mit mir aushält.
    Ganz ehrlich ich denke wenn ich meinen Mann nicht hatte dann weiß ich nicht wie ich in dieser Welt bestehen soll. Die Angst dqss er sich trennt und diese Worte... ich weiß nicht aber letzten Sonntag dachte ich ich packe das nicht mehr und ich will nicht mehr.
    Ich will ja leb3n und gluckluch sein nur manchmal weiss ich nicht weiter.

  2. Anzeige

  3. #2
    Anythingbutme
    Gast

    Standard AW: Ich verletze mich und weiß nicht mehr weiter

    Warst du schon einmal bei einer Beratungsstelle oder hast eine Therapie gemacht?

    Es gibt nichts, wofür du dich schämen musst. Unter der Oberfläche sieht es oft ganz anders aus, selbst im Leben von Menschen, die scheinbar superglücklich sind und alles haben. Das hat mit dem Alter auch nichts zu tun!

    Wichtig ist nur, dass du dir jetzt Hilfe für dich suchst. Trotz deiner Scham. Es gibt Kriseninterventionszentren, Beratungsstellen, psychosoziale Ambulatorien und auch telefonische Beratung, falls dir das erstmal lieber ist.

    Bleib nicht alleine. Dein Mann liebt dich, doch du brauchst professionelle Unterstützung, das ist jetzt am allerwichtigsten.

    Ich wünsche dir alles, alles Liebe auf deinem Weg.

  4. #3
    Pierre-Adrian
    Gast

    Standard AW: Ich verletze mich und weiß nicht mehr weiter

    A
    Zitat Zitat von Gastw30 Beitrag anzeigen
    ....

    Mittlerweile verletze ich mich nahezu alle paar Tage.
    Insgesamt mache ich das schon seit ich ca 13 bin und heute bin ich 30.

    .....


    Nach außen hin sieht es so aus als wenn alles gut wäre aber in Wirklichkeit schneide, kratze, schlage und verbrenne ich mich.
    Das was mir am meisten zu schaffen macht ist der Gedanke dass mich keiner will, dass ich mich alleine fühle. Denn mein ganzes Leben vers7che ich irgendwie Freunde zu finden doch es will nicht klappen. Bekanntschaften ja aber was mir fehlt ist das Interesse von Seiten des anderen.
    Ich habe eine Freundin doch sie lebt weiter weg. Sie hatte es in letzter Zeit selbst nicht leicht weshalb ich nicht darüber rede. Wenn wir telefonieren dann will ich sie nicht belasten. Ich wüsste auch gar nicht wie sie reagieren würde.
    Ich sehe meistens wie die anderen lachen und fühle mich nur außen vor.
    Vor fünf Tagen meinte mein Mann dass er nicht wisse wie es weiter gehen solle. Er sprach von Trennung und sagte die einzig Schuldige sei ich. Er hat sich schon so oft getrennt ich weiß gar nicht mehr wie oft.
    Hallo Gastw30,

    was denkst Du, warum Dein Mann immer wieder zu Dir sagt, er trenne sich von Dir? Druck erzeugen, damit Du in seinem Sinne funktionierst?! Das würde immerhin Dein Selbstverletzen (mit-)erklären - der aufgestaute Druck will entweichen, zB die Haut wird zum Ventil...

    Wieso kommt er immer wieder zurück? Aus Mitleid? Weil er allein nichts mit sich anzufangen weiß?
    Mach Du doch mal einen Schnitt: Statt in Deine Haut, in Sache Eurer Ehe.

    Du verdienest gut, dann mach mal vier Wochen Urlaub, alleine. Geh in Dich, und gehe dem nach, das Dir gut tut, werfe Ballast ab, der Dich zermürbt.
    Und bleibe, sodenn Dein Gatte sich mal wieder "trennt", konsequent, und beharre - ganz übelraschend für ihn - auf der Trennung.

    Nachdem ich auf ihn zu gegangen bin und er mich abwies ich solle ihn in Ruhe lassen oder er verlasse mich war das wieder ein Auslöser.
    Ich will das nicht. Ich will mich selber mögen aber ich kann es einfach nicht.
    Ich bin auch aus der Wohnung als mein Mann sagte ich solle dich zu eunem meiner zahlreichen Freunde gehen da waren ja keine und mal sehen wer es mit mir aushält.
    Ganz ehrlich ich denke wenn ich meinen Mann nicht hatte dann weiß ich nicht wie ich in dieser Welt bestehen soll. Die Angst dqss er sich trennt und diese Worte... ich weiß nicht aber letzten Sonntag dachte ich ich packe das nicht mehr und ich will nicht mehr.
    Ich will ja leb3n und gluckluch sein nur manchmal weiss ich nicht weiter.
    Wovor hast Du Angst in "dieser Welt"?

    Denk an die vielen 18jährigen, die oft auch aus dem Stand, ohne geübt zu sein, ein eigenständiges Leben sich aufbauen. Ein paar Lehrgeld- / Fettnäpfchen wirst Du besteigen, wie jeder, der sich abnabelt, und nach und nach lernst Du die Kniffe. Grad die "Grundbegriffe", da koennen Dir wohl auch einige im "hilferuf" helfen. Kauf Dir vorab mal'n Buch oder/und schnuppere Dich durchs Internet zur entsprechenden Thematik.
    Geändert von Pierre-Adrian (20.12.2013 um 17:34 Uhr)

  5. #4
    Lenja
    Gast

    Standard AW: Ich verletze mich und weiß nicht mehr weiter

    Zitat Zitat von Gastw30 Beitrag anzeigen
    .. aber was mir fehlt ist das Interesse von Seiten des anderen.
    Zeigst du genügend deine Eigenarten, dein Individuelles, liebe Gästin, oder versuchst du eher den anderen zu genügen und sich ihnen anzupassen?
    Ich denke, ein Interesse erweckt meist das Einzigartige und Authentische an einem Menschen, - das, was die anderen nicht haben und von sich nicht kennen, doch gleichzeitig ihnen nicht so fremd ist, dass es sie abschreckt. Eine gewisse grundlegende Gemeinsamkeit/Zugehörigkeit muss also auch dabei spürbar sein.
    Vor allem du muss sie spüren, finde ich, - um auf deine natürliche Weise sich nach außen zeigen zu können, um sich das zu trauen. Wenn du sie selbst nicht als selbstverständlich empfindest, wirbst du unbewusst um diese Zugehörigkeit, willst du sie bei andern "verdienen" und verstellst du dich.

    .. Ich will mich selber mögen aber ich kann es einfach nicht.
    Weil du vielleicht dich selbst nicht wirklich erkennst - wie du in deinem Wesen bist? Ohne es zuvor zu erkennen und zu spüren, kannst du auch nicht anfangen es/dich zu mögen, denn das, was du von dir wahrnimmst ist unbestimmt oder nur gefüllt mit Angst oder Leere.

    Vielleicht trifft einiges davon, was ich angesprochen habe, auf dich zu?

    Alles Gute für dich!
    Lenja

  6. Für den Beitrag dankt:

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 18:42
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 11:55
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 11:03
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 21:44

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige