Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Blickkontakt tut weh

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    90
    Danke gesagt
    30
    Dank erhalten:   10

    Standard Blickkontakt tut weh

    Hallo liebes Forum,

    mein derzeitig größtes Problem ist der Blickkontakt.
    Ich konzentriere mich immer total darauf, dass ich es schaffe jemandem in die Augen zu schauen, weil man das aus Höflichkeit tut.Dann denke ich nur darüber nach ("Fällt es auf,dass ich ihn oder sie nicht anschauen kann?"/Starre ich zu sehr in die Augen?"/"Wie wirke ich?"),sodass ich nicht mehr mitbekomme, worüber die Person eigentlich spricht.
    Und während eines Gesprächs habe ich dann extrem Angst und fühle mich unwohl.Es ist so, als ob mein Gesicht schmerzen würde.
    Gibt es da irgendeinen Ratschlag, der schnell hilft?
    Ich habe z.B. versucht auf die Stirn zu schauen, aber das funktioniert nicht.

    Lg
    Wenn Du gestern schon gebangt hast,
    das Heute nicht gut zu überstehen,
    dann lebst du auch heute nicht mehr,
    weil du schon um morgen fürchtest.

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Triangle
    Registriert seit
    14.08.2012
    Ort
    im Dreieck
    Beiträge
    1.140
    Danke gesagt
    924
    Dank erhalten:   826

    Standard AW: Blickkontakt tut weh

    Blickkontakt fällt mir auch immer sehr schwer. Wenn mein Gegenüber mit mir spricht, dann gehts einigermaßen. Wenn ich spreche, muss ich auch immer nach Notlösungen suchen. Ich fixiere immer einen Gesichtsbereich zwischen Augen und Mund. Für dein Gegenüber macht das keinen großen Unterschied.

    Ansonsten lasse ich den Blick ab und zu mal schweifen, um nachzudenken. Ist ansich auch ganz normal. Wenn du krampfhaft versuchst immer wieder die Augen des anderen zu fixieren belastest du damit nicht nur dich. Man merkt das, wenn sich jemand immer wieder zwingen muss hinzuschauen.

    Es ist ganz natürlich auch mal den Blick wandern zu lassen.
    ¿Happiness is rebellion?

  4. Für den Beitrag dankt: Wolkenspiel

  5. #3
    Registriert Avatar von Lena7
    Registriert seit
    26.05.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.781
    Danke gesagt
    1.727
    Dank erhalten:   1.052
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Blickkontakt tut weh

    Du mußt dich auf das konzentrieren was Du sagst, und gar nicht bewußt darauf achten, jemanden an zu sehen.
    "Du wirst alsbald Erleichterung finden, wenn du mitten im
    Unglück Gott als stärker ansiehst als dein gegenwärtiges Leid."

    Glauben heißt erkennen, dass die Aufgabe die vor uns liegt nie so groß ist,wie die Kraft, die hinter uns steht.

    Gerade wenn alles unmöglich scheint sucht ER Dein Vertrauen !

  6. #4
    Gast
    Gast

    Standard AW: Blickkontakt tut weh

    Ich würde sagen, immer erstmal tief durchatmen. Konzentrieren. Sich selber sagen, dass es nicht schlimm ist. Und irgendwann nicht mehr darüber nachdenken. Gleichzeitig ist es doch sehr schade, den Menschen nicht in die Augen zu schauen, sind sie doch der Spiegel der Seele oder so etwas und kann man sich wirklich verbinden.
    Vielleicht die Angst aus dem Blick nehmen und mal üben, was man denn gerne vermitteln möchte, beim im die Augen schauen.
    Beim Flirten ist es doch sogar aufregend, entsprechende Blicke zuzuwerfen.
    Vielleicht im Spiegel verschiedene Gemütslagen durchprobieren. Vielleicht dabei sogar mal feststellen, wie wichtig der Augenkontakt für das Auftreten ist, der Eindruck. Vielleicht mal andere Menschen beobachen, wie sie damit umgehen.

    Auf der Straße kann man zufällig vorbeigehenden Menschen in die Augen gucken. Macht jeder. Jeder guckt dann weg. Man muss nicht immer der erste sein, der wegguckt. Ist eine gute Übung. Warum sollten die anderen was blödes denken? Und wenn schon, wäre auch nicht schlimm. Dann sind die selber ganz schön blöd.

    Deswegen am Besten wirklich nicht so viel drüber nachdenken und einfach machen!

  7. #5
    Registriert Avatar von Glöckchen-Mia
    Registriert seit
    01.07.2013
    Ort
    in meiner eigenen Welt
    Beiträge
    115
    Danke gesagt
    4
    Dank erhalten:   8

    Standard AW: Blickkontakt tut weh

    Hallöchen,

    das kenne ich, geht mir genauso.

    Ich bin immer so sehr damit beschäftigt was mein Gegenüber von mir denkt wenn ich nicht in die Augen schauen kann das ich kaum zuhöre. Oft muss ich noch mal nachfragen.

    Es ist mir so unangenem das ich mich innerlich zurückziehe (Dissoziation, sagt mein Therapeut)

    Ich hab auch noch keine Lösung gefunden. Sorry das ich nicht helfen kann.

    LG Mia
    Ich bin nicht Da,
    bin mich suchen gegangen.
    Wenn ich wieder Da bin
    bevor ich zurück komme,
    sagt mir ich soll
    auf mich warten.

  8. Für den Beitrag dankt: Wolkenspiel

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Blickkontakt
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 05:32
  2. Blickkontakt von Männern?
    Von Dalisaya im Forum Liebe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 18:28
  3. Blickkontakt
    Von camping_culture im Forum Liebe
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 19:20

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige