Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 8

Thema: Was kann ich gegen meine Angst vor Frauen machen und wie meine gefühle zulassen?

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Was kann ich gegen meine Angst vor Frauen machen und wie meine gefühle zulassen?

    Ich bin jetzt 18 und hatte noch nie eine Freundin... Das geht ganz schön aufs Selbstbewusstsein, vor allem wenn man schon die Chancen dazu hatte, aber einfach zu schüchtern ist. In der Nähe von Frauen fühle ich mich geradezu eingeschüchtert und verängstigt. Das nervt mich einerseits weil viele von meinen Freunden kein Problem damit haben und manche geben auch damit an und andererseits weil ich einfach gern eine Freundin hätte, aber meine Angst mich einfach daran hindert eine Frau näher kennenzulernen. Ich überspiele diese Schüchternheit oft bei Anwesenheit von Mädchen, indem ich einfach ganz lässig bin, aber innerlich fühle ich mich einfach total unwohl. Oft stell ich mir vor, dass ich morgen dieses oder jenes Mädchen anspreche, aber meistens mach ich es dann doch nicht. Ich fühle mich häufig einsam und kann keine Gefühle zulassen. Lange Zeit habe ich die Ursache bei mir selbst gesucht, bis ich mal überlegt habe, wieso ich eigentlich vor Frauen Angst habe... Sie stellen eigentlich gar keine Bedrohung dar, aber dann ist mir aufgefallen, dass meine Mutter sehr dominant ist. Bei ihr spüre ich genau die selbe Angst bei Kritik oder bei einen ihrer Wutanfälle. Früher als Kind habe ich oft Angst vor ihr gehabt. Sie wollte immer dass ich alles perfekt mache und ich wurde oft auch mal mit einer Ohrfeige bestaft, wenn ich mich nicht passend verhalten habe. Ich denke, dass das auch ein Grund ist warum ich so schüchtern wurde und Ängste entwickelt habe. Außerdem habe ich mich nie wirklich geliebt gefühlt. Mittlerweile traut sie sich bei mir nicht mehr so, aber diese Angst ist geblieben. Ich wehre mich natürlich gegen sie und bin zum Glück jetzt 18 und sie kann mir nicht mehr so viel vorschreiben. Jetzt frage ich mich aber, was ich denn gegen meine allgemeine Angst vor Frauen machen kann und endlich meine Gefühle zulassen kann, ohne der Angst, dass diese verletzt werden?

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    175
    Danke gesagt
    168
    Dank erhalten:   66

    Standard AW: Was kann ich gegen meine Angst vor Frauen machen und wie meine gefühle zulassen?

    Suche dir eine, die auch voll schüchtern ist und mache es zu deiner Aufgabe, ihr zu helfen !!!
    Eine Latüchte ist eine bessere Funzel - auf daß mein Licht leuchte :-)

  4. #3
    Registriert Avatar von Bjornwulf
    Registriert seit
    01.09.2011
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    71
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten:   15

    Standard AW: Was kann ich gegen meine Angst vor Frauen machen und wie meine gefühle zulassen?

    Tja wo soll ich da anfangen ...

    Als Erstes solltest Du einmal erkennen wer Du wirklich bist. Finde Deine positiven wie auch Deine negativen Seiten heraus. Beginne Dich zu mögen und zu lieben. Lerne das Leben, was Du führst zu schätzen und gestalte es so wie Du möchtest. Soll heißen, tue das wonach Dir ist und lasse Dir von Keinem vorschreiben was Du zutun oder zu lassen hast. Es ist schließlich Dein Leben!
    Dann solltest Du Dir darüber Gedanken machen was Du willst. Wohin Deine Reise gehen soll. Setz Dir Ziele. Nicht zu große, aber kleine erreichbare Ziele für den Anfang wo man sich auch freuen kann wenn man sie geschafft hat. Belohn Dich dann dafür das Du sie erreicht hast. Mit einer Tafel Schokolade oder sowas. Du hast es nämlich auf jedenfall verdient!

    Dann solltest Du Dir überlegen, was für einen Stellenwert eine Frau/Mädchen in Deinem Leben hat. Warum willst Du eine Freundin? Willst Du nur eine Freundin haben um anzugeben vor Deinen Kumpels? Willst Du eine Freundin haben weil Du gerne Gefühle austauschen möchtest? Weil Du gerne Liebe spüren möchtest? Was erwartest Du von einer Beziehung? Wie soll überhaupt Deine Freundin sein? Groß, klein, dick , dünn was auch immer. Werde Dir darüber klar was Du willst. Das macht die Sache für Dich in Zukunft viel einfacher.

    Außerdem brauchst Du keine Angst vor Mädchen und Frauen haben. Sie sind Menschen genauso wie Du oder ich. Selbst wenn Du auf der Straße ein wildfremdes Mädchen ansprechen würdest um sie zu fragen ob sie mit Dir einen Kaffe trinken gehen will, gibt es nur zwei Möglichkeiten:

    1. Sie sagt Nein. Das ist im ersten Augenblick vielleicht hart, aber Du verlierst absolut NICHTS. Außerdem verpaßt sie die einmalige Chance, den tollen Kerl in Dir kennenzulernen.

    2. Sie sagt Ja. Bingo. Verlebt eine schöne Zeit und wer weiß, eventuell entwickelt sich eine Freundschaft daraus oder sogar mehr. Im Prinzip kannst Du also nur gewinnen.

    Eine kleine Aufgabe für die nächste Woche für Dich: Sprich 10 wildfremde Mädels an, egal wo egal wann egal wie. Es muß kein weltbewegendes Gespräch werden, einfach ein wenig Smalltalk und sei es nur über das Wetter. Du mußt die Angst abbauen auf Frauen zu zugehen.

    Du mußt selbstbewußter sein. Das strahlst Du nämlich nach außen hin aus. Wenn Du selbst von Dir denkst "oh mein Gott bin ich häßlich, total doof und uninteressant" dann strahlt man das unweigerlich zum Beispiel mit seiner Körpersprache nach außen hin auch aus. Deshalb nimm Dir Zeit, lerne Dich selbst mit Deinen Stärken und Schwächen kennen und verbesser Deine Stärken. Versuche nicht an Deinen Schwächen zu arbeiten. Das macht Dich nämlich menschlich. Jemand der versucht perfekt zu sein, scheitert meistens schon in Runde 1 und vergißt das Wesentliche. Nämlich er selbst zu sein. Wenn Jeder perfekte wäre, wären wir alle gleich. Wer will das schon?

    Also Kopf hoch, Du schaffst das schon und viel Erfolg dabei!

  5. #4
    Registriert Avatar von Stadtäffchen
    Registriert seit
    17.02.2009
    Beiträge
    5.673
    Danke gesagt
    606
    Dank erhalten:   1.141

    Standard AW: Was kann ich gegen meine Angst vor Frauen machen und wie meine gefühle zulassen?

    Ganz ehrlich? In deinem Alter hatte ich es auch nie geschafft einen Mann anzusprechen. Hätte kein Wort rausbekommen. Das legt sich im Laufe der Jahre. Meine erste Beziehung kam irgendwie "anders" zustande, durch eine Freunde, das war natürlich vom Vorteil.

    Uff, welche Ratschläge kann man dir mit auf den Weg geben? Sei einfach du selbst....
    Hier könnte Ihre Werbung stehen.


    Gute Mädchen kommen in den Himmel....Besenschwestern kommen überall hin

  6. #5
    Registriert Avatar von Weisheit
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    121
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   8

    Standard AW: Was kann ich gegen meine Angst vor Frauen machen und wie meine gefühle zulassen?

    Also Gast, ich definiere dir mal warum du Angst vor Frauen hast.

    Warum haben Männer Angst vor Frauen? Weil die Frauen einem Mann erst einmal das erzählen, was sie an Männern absolut nicht mögen, und somit muss der Mann, mit dem sie etwas anfangen können ganz anders sein als sie es ihm ansuggerieren und ihn definieren. Aber wie soll ein von ihren Ansichten geprägter Mann das kapieren, er kann sich doch nur durch die Erfüllung ihrer Erwartungshaltung vor den Frauen blamieren. Schließlich weiß er doch nur ganz genau, wie die Frauen ihn über ihre geregelte Muttersprache regeln und definieren, wenn sie sich auf ihn als abzuwehrendes Feindbild konzentrieren.
    Ja, durch ihre weibliche Suggestion geprägte Männer, die können für die Frauen immer nur, in feindlichster Weise, dumm sein, weil sie diesen Umstand ihres Programmiertwerdens einfach nicht kapieren. Desto dümmer ein Mann, desto weniger Angst hat er vor Frauen, denn er hat zu ihnen ein unerschütterliches Vertrauen. Zum Alter hin, die Frauen, aus ihrer Resignation heraus, zu solch einen Mann ein Harmonieverhältnis aufbauen, denn unter dem Motto: „Mal nach etwas anderem schauen“, da wollen sie nun nur noch das Beste aus ihrem Leben machen und nicht mehr versuchen ihn in einer nervenden Weise umzubauen. Das nennt man dann auch die Wechseljahre der Frauen, in denen sie ihn gleichgültig fallen lassen und nur noch auf materielle Abwechslung und Zerstreuung bauen.

    Weisheit

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.12.2016, 10:58
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.02.2013, 20:52
  3. Ich kann meine Trauer schwer zulassen
    Von Green Arrow im Forum Trauer
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 09:57
  4. Was kann ich gegen diese Angst machen?
    Von Lebenskraft im Forum Ich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 07:10

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige