Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Angst vor HIV Infektion

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    2
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Angst vor HIV Infektion

    Hallo erstmal!

    Bin neu hier und weiss grad gar nicht wie ich anfangen soll...
    Vielleicht fange ich einfach direkt mit meinem Problem an:

    ich bin eigentlich ein sehr verantwortungsbewusster Mensch. Lasse mich vor jeder neuen Beziehung auf HIV ect testen, gehe regelmäßig Blutspenden ect. und hatte nie Angst vor einem positiven Ergebnis. Bis jetzt!!

    Habe nach 1 1/2 jahren Abstinenz einen Sandkastenfreund von mir wieder getroffen und wir haben uns verliebt.. Als wir zum ersten mal miteinander schlafen wollten, wollten wir beide nicht ohne Gummi. Haben uns danach lange unterhalten und es hat sich von ihm so angehört, als wenn er sich auch regelmäßig testen lasse bez nur mit Gummi mit einer frau schläft. Nachdem ich die pille wieder angesetzt hatte (hatte mich lange vorher schon auf HIV testen lassen) schliefen wir ab da an auch ohne miteinander, da ich davon ausging das er sich auch hat testen lassen und alles ok sei, weil er nix sagte. Nach ein paar Monaten war dann Schluss..
    Er hat dann jemand(meiner Meinung nach äußerst fragwürdiges) aus Berlin übers Internet kennengelernt. Die ist nach ein paar Wochen sogar zu ihm gezogen, hat ihn nach wenigen Monaten betrogen und dann war damit auch Schluss..
    Wir wollten es dann nochmal miteinander probieren, haben miteinander ungeschützt geschlafen.. Danach hatte ich aufeinmal Angst! Hab ihn gefragt ob er mit ihr auch ohne Gummi geschlafen hat und ob sie sich haben testen lassen und er meinte nur: wir waren doch in einer festen Beziehung!! Hab nur gedacht ich höre nicht richtig!! Wenn der das mit jeder so gemacht hat!!!??? Darf gar nicht daran denken! Wir kennen uns schon über 20 Jahre Und nach unseren Gesprächen hätte ich das echt nicht erwartet!!!

    Hab jetzt super Angst das ich mich mit HIV angesteckt haben könnte!! Hatte ein paar Monate nachdem wir das erste mal zusammengekommen sind (das war vor ca einem Jahr) zu wenig weiße Blutkörperchen (wert lag bei ca 3600) wo ich mir damals nichts bei gedacht habe und mich auch nicht weiter drum gekümmert habe. Beim letzten mal vor ca 3 Monaten lippenherpes!!!

    3 Monate gewartet und Test gemacht! Warte nun auf Ergebnis! Was mache ich nur wenn ich positiv bin? Habe doch eine kleine pflegebedürftige Tochter!! Weiß nicht wie ich das alles schaffen soll?? Und jeder weitere Tag den ich auf Ergebnis warten muss wird es schlimmer mit meiner Angst!

    Habt ihr Erfahrungen? Weiß nicht wie ich die Zeit überstehen soll? Und wie es weiter gehen soll wenn ich positiv bin!

    Danke schonmal

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von gräfin
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    314
    Danke gesagt
    21
    Dank erhalten:   159

    Standard AW: Angst vor HIV Infektion

    Hallo Mausi,

    du hast ja jetzt den Test schon gemacht und musst auf das Ergebnis warten.

    Erst einmal möchte ich dir ans Herz legen nicht in Panik zu verfallen. Ich persönlich glaube jetzt aber nicht dass du dich angesteckt hast.

    Also warte jetzt erst mal das Ergebnis ab.

    Ich drück dich mal virtuell.

    Lg

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    2
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Angst vor HIV Infektion

    Vielen dank!
    Aber man weiß gar nicht mehr was man denken soll..
    Hab nach den weißen Blutkörperchen gegoogelt und da kommt als erstes HIV!!!
    Weiß auch das er ziemlich "rumkommt" mit seinem Hobby(legt gern auf) und dadurch auch zwangsweise viele Kontakte zu Leuten hat die Drogen konsumieren. Weiß auch das er in der Vergangenheit vieles schonmal probiert hat, aber hab ihm geglaubt, dass er sein leben geändert hat und sich immer testen lässt! Aber das war ja wohl nicht der Fall!! Weis nicht wie ich mich so hab täuschen können!! Womöglich hat er sich noch nie testen lassen!!

    Muss immer an meine kleine Prinzessin denken!! Wäre froh wenn das warten endlich ein Ende hätte!!

  5. #4
    Registriert Avatar von gräfin
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    314
    Danke gesagt
    21
    Dank erhalten:   159

    Standard AW: Angst vor HIV Infektion

    Mausi,

    bitte mach dich jetzt doch nicht verrückt. Es bringt doch nichts. Wenn du Lust hast schick mir eine persönliche Nachricht.

    LG Bine

  6. #5
    Registriert Avatar von gräfin
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    314
    Danke gesagt
    21
    Dank erhalten:   159

    Standard AW: Angst vor HIV Infektion

    Auch bei einer Grippe können die weissen Blutkörperchen absinken.

    Also mach dich nicht verrückt.

    LG

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Candida Infektion - was tun?
    Von Mayar im Forum Gesundheit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 19:59
  2. Frage zur Tollwut-Infektion
    Von Gast im Forum Gesundheit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 00:46
  3. hefepilz infektion
    Von Gast im Forum Gesundheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 12:54
  4. HIV-Infektion- Risikokontakt
    Von brandonf. im Forum Sexualität
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 23:15

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige