Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 12

Thema: emetophobie

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard emetophobie

    Hey Leute, ich hab gerade rausgefunden, dass es diese Krankheit gibt (Angst vor Übelkeit, Erbrechen) und frage mich, ob ich sie vllt habe...mir ist nämlich jeden Tag mind. einmal schlecht und ich weiß nicht warum. War auch schon beim Arzt, aber der hat nichts auffälliges gefunden. Ich habe zwar keine Panikattaken oder so, aber ich hab Angst in die Schule zu gehen, weil mir dort jeden Tag schlecht wird und ich mich schon ein paarmal hab abholen lassen oder rausgegangen bin, was denken die denn???
    Ich glaube, dass alle Leute, denen ich das erzählt habe, mir nicht glauben, aber es bestimmt das ganze Leben!! Man kann nicht bei Freunden mal mit im Auto fahren, oder irgendwo zum Essen eingeladen werden, geschweigedenn auf eine Party oder in einen Freizeitpark. Ich hab einfach IMMER Angst, dass mir schlecht wird und ich mich übergeben muss. Ich bin in der 9. Klasse, muss es also noch gut 3 Jahre durchstehen.
    Meine Ärztin hat mir Tabletten gegeben, aber ich glaube nicht, dass die helfen, werde es morgen mal ausprobieren...hoffe ihr habt ähnliche Erfahrungen!!
    Ecii

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von weidebirke
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    13.295
    Danke gesagt
    4.179
    Dank erhalten:   8.662

    Standard AW: emetophobie

    Mir ist nicht ganz klar, was das eigentliche Problem ist:

    Wird Dir immer schlecht oder hast Du Angst, dass Dir schlecht wird?

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: emetophobie

    Zitat Zitat von weidebirke Beitrag anzeigen
    Mir ist nicht ganz klar, was das eigentliche Problem ist:

    Wird Dir immer schlecht oder hast Du Angst, dass Dir schlecht wird?

    Also, mir wird schlecht, aber ich glaube das kommt, weil ich Angst davor habe, dass mir schlecht ist...bisschen kompliziert

  5. #4
    Registriert Avatar von weidebirke
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    13.295
    Danke gesagt
    4.179
    Dank erhalten:   8.662

    Standard AW: emetophobie

    Du hast also wirklich Angst zu erbrechen, so wie Emetophobie beschreibt? Das klang nicht so ganz so.

  6. #5
    Velociraptor
    Gast

    Standard AW: emetophobie

    Sowas aehnliches dürfte ich damals in der 3. Klasse auch gehabt haben. Mir wurde es staendig schlecht, das führte soweit das ich 1 Monat nicht mehr die Schule besucht habe. Wir gingen dann zum Arzt und er konnte auch nichts feststellen. Ich wurde dann gefragt ob ich irgendwelche Probleme in der Schule haette, was ich verneint habe, (hatte wirklich keine Probleme).

    Nach diesen Monat, besuchte ich wieder die Schule und das Problem war weg, am ersten Tag hatte ich zwar noch Angst das es mir wieder Übel geht, aber als nicht der gleichen passierte, normalisierte sich alles wieder.


    Gruss
    Velo

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. emetophobie
    Von Gast im Forum Gesundheit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2013, 18:32
  2. Emetophobie
    Von Honey Cool im Forum Gesundheit
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 11:43
  3. Emetophobie
    Von Wölkchen_25 im Forum Gesundheit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 21:49
  4. Emetophobie?
    Von Zoeybird im Forum Gesundheit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 11:53
  5. Emetophobie
    Von Wildcat im Forum Gesundheit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 07:30

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige