Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 29

Thema: "Aber er liebt mich doch so..." :-/

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    16.01.2010
    Beiträge
    13
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   5

    Standard "Aber er liebt mich doch so..." :-/

    Kann mir mal jemand erklären, warum eine Frau, die gerade wirklich die furchtbarsten Zustände in ihrer Ehe erlebt, diesen Satz raushaut? Was hat es mit dieser "Mystifizierung des Täters" denn eigentlich auf sich?

  2. #2
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    16.01.2010
    Beiträge
    13
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   5

    Standard AW: "Aber er liebt mich doch so..." :-/

    ...nur das mit den 23% habe ich jetzt nicht ganz verstanden...
    eine andere frage ist, wie kann man einem menschen helfen zu gehen?
    mir ist klar, dass man niemandem die entscheidung abnehmen kann, aber wie kann man sie erleichtern?

  3. #3
    celeste
    Gast

    Standard AW: "Aber er liebt mich doch so..." :-/

    wenn die ehe ein so furchtbarer zustand ist ,hat das mit liebe rein gar nichts zu tun ,sondern eher mit
    besitzanspruch + abhängigkeit .
    es gibt frauenhäuser die einen helfen können .
    merke !!.
    niemand kann jamals einen anderen menschen besitzen .

  4. #4
    Monarose
    Gast

    Standard AW: "Aber er liebt mich doch so..." :-/

    Vielleicht sagen Leute so absurde Sachen, weil sie sich Liebe hinter den Schlägen erträumen. Sie belügen sich, um nicht sehen zu müssen, in welch elender Lage sie wirklich sind.

  5. #5
    celeste
    Gast

    Standard AW: "Aber er liebt mich doch so..." :-/

    Zitat Zitat von gratiae Beitrag anzeigen
    Kann mir mal jemand erklären, warum eine Frau, die gerade wirklich die furchtbarsten Zustände in ihrer Ehe erlebt, diesen Satz raushaut? Was hat es mit dieser "Mystifizierung des Täters" denn eigentlich auf sich?

    ich das nenne ich glorifizierung .+ ich kann mir gut vorstellen ,das das oft die einzige möglichkeit ist , für verbale schläfer um aufmerksamkeit zu erzwingen .dennoch total verstörtes verhalten .

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 19:36
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.10.2012, 21:04
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 08:29
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 23:07
  5. Neu,aber doch "alt" :)
    Von LichtKristallxX im Forum Willkommen!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.09.2008, 19:05

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •