Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 8

Thema: keine Ahnung was ich tun soll

  1. #1
    Deborah
    Gast

    Standard keine Ahnung was ich tun soll

    ein kleiner Junge 3 - 4 Jahre alt hatte mich in Bauch geboxt da wo ich operiert werden sollte. Hatte Tagelang schlimme krämpfe die Eltern schoben es auf den Kindergarten und entschuldigten sich nicht bei mir.
    und der Junge auch nicht. Jetzt hatte der Junge mich auch schlimm getreten. - da ich von anderen Fällen von dem Jungen weiß hab ich den eltern e-mail geschrieben und sms aber keine Antwort bekommen. Somit hab ich es dem Jugendamt gemeldet. Denn wenn er mit so jungen Jahren so aggressiv ist ohne dass ich was tat - und ständig um 0 uhr nachts ins Bett kommt . Und keine richtige Aufsicht hat. dachte ich dass ich es melden sollte.
    Jetzt bekomme ich von überall Angriffe dass ich die böse bin. - Jugendamt hat sich doch noch nicht gemeldet, ich hab doch bloß mich gestern gemeldet. So schnell handeln die doch nicht.
    Jetzt heißt es ständig ich bin die böse. Hätte auch schmerzensgeld von den Eltern verlangen können. Da ich tagelang Krämpfe hatte vor lauter schmerzen. - hab ich aber nicht.

    Trau mich niergends mehr hin wegen dem blöden Jungen und deren Eltern. Hab alles verloren.

  2. #2
    Registriert Avatar von Tine
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    nrw
    Beiträge
    13.171
    Danke gesagt
    1.460
    Dank erhalten:   3.495
    Blog-Einträge
    17

    Standard AW: keine Ahnung was ich tun soll

    Is doch ganz einfach wenn er dich schlägt oder tritt dann schlag oder trette halt zurück natürlich nicht volle Kanne aber schon so ds er bemerkt das es weh tut erklär ihm dann auch das es dir genauso wehtut wie ihm.

    So steht es schon in der Bibel : Auge um Auge , Zahn um Zahn

    Zu den Eltern von dem Jungen nunja mal ehrlich muss man sich mit sowas abgeben bzw. wert darauf legen was die sagen oder denken
    Es gibt Menschen die mögen mich nicht, für das was ich sage ! Jetzt stellt euch mal vor , die wüssten was ich denke !
    ++
    Achtung im Umgang mit mir ! Bei den ganzen Risiken und Nebenwirkungen kann Dir nichtmal mehr ein Arzt oder Apotheker helfen !
    ++
    + Ich reagiere nicht auf provozierende Gastbeiträge.

  3. Für den Beitrag dankt: soguter

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    12.09.2009
    Ort
    SHG Säufer-Huren-Ganoven, manche sagen Grafschaft Schaumburg, manche sagen Kreis Schaumburg
    Beiträge
    94
    Danke gesagt
    51
    Dank erhalten:   8
    Blog-Einträge
    10

    Standard AW: keine Ahnung was ich tun soll

    Moin allerseits !
    Ja, kann & soll Deborah da nicht wenigstens
    etwas von der heiligen Wut kriegen dürfen?
    soso
    soguter

  5. #4
    Registriert
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    30
    Danke gesagt
    7
    Dank erhalten:   16

    Standard AW: keine Ahnung was ich tun soll

    Zitat Zitat von soguter Beitrag anzeigen
    Moin allerseits !
    Ja, kann & soll Deborah da nicht wenigstens
    etwas von der heiligen Wut kriegen dürfen?
    soso
    soguter
    Nunja soguter:

    Sie kann ja etwas von der heiligen Wut kriegen dürfen, aber die heilige Wut eben nicht sie.
    Und erst recht nicht erst Tage später.
    Ich meine, im Reflex aus Schmerz und Wut das
    Kind wegschubsend zu stoßen mag passieren dürfen,
    aber es als "pädagogische Maßnahme" wohlüberlegt wie überlegen zu hauen, damit es lernt, wie sich
    Schläge anfühlen, ist doch total daneben und kann
    Deborah außerdem noch teurer zu stehen kommen!

    Was weiß ein 3-4jähriger Junge schon von seinen
    körperlichen Kräften gegenüber den Großen, wenn
    sie zudem gerade an einer Stelle besonders em-
    pfindlich sind?

    So könnte sie ihn sich doch besser geschnappt haben,
    an beiden Armen, sich auf Augenhöhe zu ihm hinunter begebend, festhalten und mit bestimmter Stimme ge-
    sagt haben, daß und weshalb es ihr so wehgetan hat.
    Und daß sie sich das nicht nochmal von ihm bieten läßt.

    Aber nein, lieber schreit sie selbst schwach als/wie
    ein Kind nach Erziehern, Eltern und Jugendamt:
    "wähh...der hat mich gehauen!", so ungefähr.
    Und so jemanden soll ein kleiner Junge dann
    noch ernst nehmen und von ihm lernen?

    Und dieses "Zahn um Zahn" halte ich in diesem
    Fall für ne janz olle untaugliche Wüsten-Kamelle.

    Gruß, Issima



    "Handle stets so, daß Du die Anzahl Deiner Möglichkeiten erweiterst"(Heinz v. Foerster)

  6. Für den Beitrag danken: soguter, ~scum~

  7. #5
    Yps
    Yps ist offline
    Registriert Avatar von Yps
    Registriert seit
    31.03.2009
    Ort
    ja, das wüsstest Du gern!?
    Beiträge
    39
    Danke gesagt
    21
    Dank erhalten:   5

    Standard AW: keine Ahnung was ich tun soll

    Sie hat auch geschrieben das er keine Aufsicht hat und erst spät ins Bett kommt.Von daher finde ich es schon vernünftig wenn sie nicht wegschaut(wie so viele)sondern etwas unternimmt.Allerdings finde ich auch das man nicht vergessen sollte das es sich hier um einen kleinen Jungen handelt der sicher nichts davon hat wenn man nach der Regel Zahn um Zahn handelt.Allerdings stellt sich hier die Frage:"hätte Sie auch gehandelt wenn er sie nicht geschlagen hätte?" oder wäre es dann nicht so" wichtig "gewesen?!

Ähnliche Themen

  1. ich hab keine Ahnung, was ich nun tun soll.
    Von Mörchen im Forum Liebe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 01:35
  2. Keine Ahnung, wie es weitergehen soll...
    Von Little_Girl im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 18:56
  3. Keine Ahnung was ich tun soll
    Von Necrach im Forum Liebe
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 10:55
  4. keine Ahnung was ich tun soll
    Von Gast im Forum Beruf
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 14:34
  5. Keine Ahnung was ich tun soll
    Von luna27 im Forum Liebe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 09:03

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •