Seite 2 von 44 ErsteErste 12312 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 216

Thema: "Lauf um dein Leben..."

  1. #6
    Registriert Avatar von Tyra
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    6.152
    Danke gesagt
    321
    Dank erhalten:   2.428

    Standard AW: "Lauf um dein Leben..."

    zeig den Typen an. Hier stimme ich iXmugl zu. Sei mal ein Engel und mach die Klappe auf und zeige ihn an....denn es ist dein Job dich zu schützen und auch sone Art Bürgerpflicht die Gesellschaft vor solchem Gesocks zu schützen und das geht nur per Anzeige. Ich würde es mit der Anzeige zumindest versuchen, dann überprüft die Polizei den Typen zumindest und er wird aktenkundig und wenn er weiter Mist baut landet er dann da wo er ggf. hingehört: im Knast.
    Nicht lange fackeln, sondern handeln.

    Ich bin solchen Typen auch schon 2 oder 3 mal begegnet...habe direkt das Handy gezückt und hochgehalten und LAUT gerufen: hallo bitte fürs Polizeifoto lächeln od.ä...dann geben die in der Regel Fersengeld, jedenfalls, die denen ich begegnet bin.
    Einmal bin ich zusammen mit meiner Schwester in einer Disko einem schrägen Typen begegnet, der sch an sie ranmachen wollte..und das aggressiv per Drohung mit Messer, an mich traute er sich wohl nicht ran, da habe ich ihn zusammen mit einem aus einer Disko kommenden Typen verjagt und mir den Helfer notiert, der war Zeuge und wir haben Anzeige erstattet. Es stellte sich heraus dass der Typ der meine Schwester angreifen wollte bereits aktenkundig war. Er wurde in eine Psychiatrie eingewiesen und war zumindest für ne zeitlang von der Bildfläche verschwunden.
    Den Typen geht es um Macht und die hat er über dich wenn du nix gegen ihn unternimmst und dich fürchtest. Generell würde ich dir raten mal Kampfsport zu machen...selbstbewusster zu werden. Mistkerle gibt es nunmal, aber darauf kann man sich vorbereiten um denen klare Grenzen zu setzen. An selbstbewusst wirkende Frauen trauen sich 2/3 aller Mistkerle ohnehin nicht ran, daher ist es wichtig genügend Selbstbewusstsein zu haben und zu zeigen.

    Ich würde dir raten ggf mit einem Psychologen über das Geschehene zu reden oder aber zumindest bei einer Beratungsstelle oder mit Freunden.

    Tyra
    Geändert von Tyra (02.05.2009 um 10:43 Uhr)
    Wer aufhört zu werden, hört auf zu sein

  2. Für den Beitrag dankt: kleiner_engel

  3. #7
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von kleiner_engel
    Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    328
    Danke gesagt
    36
    Dank erhalten:   14
    Blog-Einträge
    5

    Standard AW: "Lauf um dein Leben..."

    wenn ich den aber anzeigen würde, dann will ich nicht wissen was der mit mir machen würde, weil ich ihn ja meißtens abends alleine sehe...

    LG kleiner_engel
    Geändert von kleiner_engel (02.05.2009 um 11:08 Uhr) Grund: löschen
    Vertraue nur Dir selbst - denn alle Anderen verarschen Dich eh nur!!

  4. #8
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von kleiner_engel
    Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    328
    Danke gesagt
    36
    Dank erhalten:   14
    Blog-Einträge
    5

    Standard Antwort zu Gladiole

    wenn ich den aber anzeigen würde, dann will ich nicht wissen was der mit mir machen würde, weil ich ihn ja meißtens abends alleine sehe...

    LG kleiner_engel
    Vertraue nur Dir selbst - denn alle Anderen verarschen Dich eh nur!!

  5. #9
    Registriert Avatar von *Oscar*
    Registriert seit
    05.04.2009
    Beiträge
    52
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   12

    Standard AW: Antwort zu Gladiole

    Zitat Zitat von kleiner_engel Beitrag anzeigen
    wenn ich den aber anzeigen würde, dann will ich nicht wissen was der mit mir machen würde, weil ich ihn ja meißtens abends alleine sehe...

    LG kleiner_engel

    Hallo kleiner engel,
    wie kommt es das du ihn meistens abends alleine siehst ?
    liegt sein haus bei dir auf dem nachhause weg ?
    ich denke das stellt für dich eine gefahr da....
    und das perverse ars...... könnte wieder so etwas versuchen oder mit dem gedanken spielen aber gut ist das du jetzt gewarnt bist ich würde an deiner stelle gewisse vorsichtsmaßnahmen treffen ... kannst du nicht an seinem haus nicht mehr vorbeigehen ?
    schonmal vielleicht darüber nachgedacht pfefferspray dir zu besorgen... oder vielleicht es einem freund zu erzählen der mal bei ihm einen kleinen besuch abstattet und mit ihm ''redet'' wird ihn mit sicherheit verunsichern und vielleicht sogar einschüchtern ... weil das was er da versucht hat da gehört er ordentlich zur sau gemacht...
    mfg *Oscar*

  6. Für den Beitrag dankt: Gladiole

  7. #10
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von kleiner_engel
    Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    328
    Danke gesagt
    36
    Dank erhalten:   14
    Blog-Einträge
    5

    Standard Antwort zu *Oscar*

    also er wohnt nicht bei mir in der nähe...aber er geht sehr dicht bei mir des öfteren lang und ich seh ihn meißtens an der gleichen stelle...
    es gibt leider nur den einen weg...
    ich weiß wo er wohnt und da muss ich einmal die woche vorbei also es ist nicht leicht ihm aus dem weg zu gehen...
    und zwecks besuch abstatten...nee dann wird er sich sicherlich rächen wollen...
    und das mag ich auf keinem fall riskieren...

    LG kleiner_engel
    Vertraue nur Dir selbst - denn alle Anderen verarschen Dich eh nur!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2014, 21:15
  2. "Auf und davon" (VOX) - teile dein Auslandsabenteuer!
    Von Aufunddavon im Forum Medien-Anfragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 17:08
  3. Lauf! Lauf! Lauf um dein Leben!
    Von Resignation im Forum Wunschraum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 17:00
  4. "Hallo Vindobona,Dein Postfach ist voll"
    Von Vindobona im Forum Willkommen!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 23:48

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •