Seite 2 von 152 ErsteErste 12312 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 757

Thema: Prügel/Ritzen

  1. #6
    Registriert Avatar von Micky
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    7.139
    Danke gesagt
    12.103
    Dank erhalten:   8.851

    Standard AW: Prügel/Ritzen

    NATÜRLICH mußt Du es sagen !

    Wer sonst kann Dir gegen diese Gewalttäter helfen?!

    Vor allem aber hatte der Chef KEIN RECHT(!) ,sich an die "Eltern" zu wenden !

    Das muß Deine Betreuerin EIN FÜR ALLE MAL klären mit ihm!!!


    Du mußt geschützt werden vor diesen Übegriffen!

    Übrigens -wenn Du dann 18 bist,kannst Du selbst Anzeige erstatten gegen diese Art der "Erziehung".

    Hey,Mädel---sei froh,daß Du Hilfe bekommst!

    Ich war auch 17 ...und dann grade so noch entkommen---bekam aber NIRGENDWO Hilfe. Das war ziemlich hart.

    Vielleicht findest Du hier jemanden,der in Deiner Nähe wohnt,um Dich mal privater auszutauschen ?


    Gruß und Umarmung!
    Micky

  2. #7
    Registriert
    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    1
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Prügel/Ritzen

    Zitat Zitat von Kathamaus Beitrag anzeigen
    ....ich weiß nicht , ob ichs der Frau vom Jugendamt sagen/zeigen soll...


    Ich hab einfach nur ANgst ... Ich bin am Ende ...

    Liebe Kathamaus

    habe Dir hier ein kleines Geschenk, das Dir eine völlig neue Perspektive eröffnet, die auch FUKTIONIERT: Buchhandlung Dynamis, Oftringen # Detailanzeige


    Und denke stets daran:

    einer liebt Dich wie kein anderer:
    Buchhandlung Dynamis, Oftringen # Detailanzeige

    viel Erfolg in Deinem neuen Leben wünscht Dir

    rutzkinder

  3. #8
    Andreas7
    Gast

    Standard AW: Prügel/Ritzen

    Hallo Kathamaus,

    immer wenn ich solche Geschichten lese, wird es mir total übel. Gewalt ist kein Mittel um Probleme zu lösen. Ganz im Gegenteil, es entstehen nur neue Probleme. Kein Mensch hat das Recht, einen anderen zu schlagen. Du musst dich fürchterlich fühlen, total verängstigt.

    Deine Eltern richten bei Dir einen fürchterlichen Schaden und Du musst Dich ins Ritzen flüchten.


    Versuch alles zu unternehmen, um das zukünftig zu verhindern. Sprich auf alle Fälle mit Deiner Betreuerin darüber. Ich kenne mich nicht so aus, aber wenn Deine Eltern kein Sorgerecht mehr haben, haben sie doch auch kein Erziehungsrecht. Das ist Körperverletzung was sie mit Dir machen. Versuch aus der Wohnung Deiner Eltern auszuziehen.

    Alles Gute und ganz liebe Grüße,

    Andreas

  4. #9
    Registriert Avatar von polgara
    Registriert seit
    22.04.2008
    Beiträge
    1.563
    Danke gesagt
    1.056
    Dank erhalten:   895

    Standard AW: Prügel/Ritzen

    Kathamaus,

    die Betreuerin beim Jugendamt ist Ansprechpartner für dich. Sie kann dir bestimmt helfen. Ruf morgen gleich an und mache einen Termin. Deine Eltern sind im Unrecht, egal was du getan hast um deinen Chef zu erzürnen!

    Wirst du eine Kündigung bekommen? Im Geschäft?

    Am besten wäre, wenn du jetzt zu einer Freundin gingst, mit der du reden kannst. Hast du die Möglichkeit?
    "Die wahre Macht eines Herrschers besteht nicht so sehr in der Leichtigkeit, mit der er erobern kann, als vielmehr in der Schwierigkeit, ihn anzugreifen, und, wenn ich so sagen darf, in der Unantastbarkeit seiner Stellung." Montesquieu

    "Entscheidend ist nicht die Frage, ob man Macht hat, entscheidend ist die Frage, wie man mit ihr umgeht." Alfred Herrhausen

  5. #10
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Kathamaus
    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    329
    Danke gesagt
    208
    Dank erhalten:   203
    Blog-Einträge
    6

    Standard AW: Prügel/Ritzen

    @ all

    danke für euren ganzen Antworten ...

    Also , ich hab meine Betreuerin angerufen , sie war auch hier und hat sich das ganze angehört und mich angeschaut ...
    Ich hab mich so geschämt

    Meine Eltern haben weder das Sorge noch das Erziehungsrecht , wurde ihnen ja entzogen.

    Meine Betreuerin meinte , dass muss sofort zur Anzeige gebracht werden , dafür muss ich aber vorher noch ins Krankenhaus , damit die sich meine Verletzungen angucken dass wir auch von einem Arzt was in der hand haben.
    Was da passiert ist , ist Misshandlung von Schutzbefohlenen

    Ich hab einfach nur noch Angst , ich schäm mich in Grund und boden so wie ich ausseh ... ich will mich nicht vor einem arzt ausziehn .... Hab das auch meiner Betreuerin gesagt und sie meinte halt müsste ich aber tun weil das behandelt werden muss

    Ich hab Schmerzen , rutsch immer wieder ins Ritzen seit dem ab Egal bei welchem Geräusch , ich zuck zusammen und bekomm Panik...

    Meine Freunde kann ich allesamt vergessen Jetzt wo ich sie am meisten bräuchte ist keiner da

Ähnliche Themen

  1. ritzen war: Prügel/ritzen
    Von ekuarf94 im Forum Gewalt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 20:34
  2. Schläge,Prügel
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 12.03.2007, 20:59
  3. Prügel in der Familie
    Von Schattenlady im Forum Gewalt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 00:51
  4. Prügel!!!
    Von SchattenLady im Forum Gewalt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2005, 20:37

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •