Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10

Thema: Kind durch Vergewaltigung (war: Vergewaltigung...gegenseitige Hilfe)

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Kind durch Vergewaltigung (war: Vergewaltigung...gegenseitige Hilfe)

    hallo

    bin vor 13 jahren vergewaltigt worden und daraus ist ein kind entstanden . habe ihn nicht angezeigt weil er mich damals bedroht hat lebe in einer beziehung seit einem halben jahr und mein freund weis nicht damit so richtig umzugehen er fragt sich was er machen soll ich kann nicht richtig mit ihm darübrt reden da ich ihn nicht damit belasten will er ist zwar schon für mich das aber es fällt mir unheimlich schwer mit ihm darüber zu reden was soll ich machen ich bekomme diese träume nicht aus meinem kopf hatte vor 13 jahren eine therapie gemacht und möchte keine therapie mehr machen hatte mir gut getan und hatte lange keine träume mehr gehabt nur jetzt fangen sie wieder an die träume

  2. #2
    Gast
    Gast

    Standard AW: Alpträume nach Vergewaltigung von nicole

    wie kann ich das meiner 13 jährigen tochter erklären das ich vergewaltigt worden bin den der vergewaltiger ist auch ihr vater und wohnt auch noch in der nähe sie wurde vorkurzem darauf angesprochen das es ihr vater ist wie erkläre ich es ihr

  3. #3
    Registriert Avatar von Werner
    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke gesagt
    1.995
    Dank erhalten:   4.783
    Blog-Einträge
    30

    Standard AW: Kind durch Vergewaltigung (war: Vergewaltigung...gegenseitige Hilfe)

    Bei "Rückfällen" heißt die erste Regel: Wiederholen, was man schon mal wusste und vielleicht vergessen hat. Und wenn es nicht bestimmte Übungen oder so waren, die dir damals in der Therapie geholfen haben, vielleicht gönnst du dir noch mal ein paar Stunden (bei der gleichen Therapeutin?).

    Weißt du noch, was dir damals geholfen hat?

  4. #4
    Registriert
    Registriert seit
    15.11.2008
    Beiträge
    667
    Danke gesagt
    10
    Dank erhalten:   368
    Blog-Einträge
    7

    Standard AW: Kind durch Vergewaltigung (war: Vergewaltigung...gegenseitige Hilfe)

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    mein freund weis nicht damit so richtig umzugehen er fragt sich was er machen soll ich kann nicht richtig mit ihm darübrt reden da ich ihn nicht damit belasten will
    Meinst Du nicht, dass Du Deinen Freund vielleicht mehr belastest, wenn Du nicht mit ihm redest?
    Ich könnte mir vorstellen, dass er die Unsicherheit, nicht genau zu wissen was war und wie er Dir helfen kann, als unangenehmer empfindet, als das Wissen.

    Susi Sorglos

  5. #5
    Registriert
    Registriert seit
    15.02.2009
    Beiträge
    157
    Danke gesagt
    9
    Dank erhalten:   32

    Standard AW: Alpträume nach Vergewaltigung von nicole

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    wie kann ich das meiner 13 jährigen tochter erklären das ich vergewaltigt worden bin den der vergewaltiger ist auch ihr vater und wohnt auch noch in der nähe sie wurde vorkurzem darauf angesprochen das es ihr vater ist wie erkläre ich es ihr



    Wer hat sie denn darauf angesprochen?

Ähnliche Themen

  1. ich bin ein kind aus einer vergewaltigung
    Von hamster80 im Forum Gewalt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 20:27
  2. Ich bin ein Kind aus einer Vergewaltigung
    Von freezy im Forum Gewalt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 02:18
  3. Hilfe durch gegenseitige Unterstützung
    Von evma im Forum Finanzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 20:39
  4. wurde als kind vergewaltigung
    Von seelenschmerz24 im Forum Gewalt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 11:37

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •