Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 13

Thema: Mein Freund rastet manchmal total aus...

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Mein Freund rastet manchmal total aus...

    Hallo Leute

    Ich brauche unbedingt Hilfe. Am Wochenende ist wieder viel schlimmes passiert. Mein Freund und ich wollten eigentlich einen gemütlichen Abend haben. Wir haben auch etwas getrunken. Naja, vielleicht ein bisschen mehr. Auf jeden Fall fühlte ich mich nicht gut und wollte mich hinlegen.

    Nach etwa 20 Minuten hörte ich wie mein Freund Musik hörte, aber extrem laut. Da wir im Moment eh Ärger mit unseren Nachbarn haben, konnte ich nicht verstehen warum er die Musik so laut aufdrehen muss (es war keine Nachtruhe, aber trotzdem viel zu laut). Ich dachte mir, ok, vielleicht dreht er gleich von alleine runter. Auch vielleicht aus Rücksicht auf mich, immerhin lag ich ja im Bett und wollte die Augen etwas zumachen, mich einfach entspannen. nach ca. 15 minuten wurde es mir zu bunt. ich konnte nicht entspannen und fand es den nachbarn gegenüber einfach unzumutbar. ich also zu ihm: "sag mal, spinnst du eigentlich die musik so laut zu drehen?!" (ja, ich habe geschrien, aber ich musste ja auch irgendwie gegen die lautstärke ankommen) und er "ist mir doch egal!" ich: "mach sie doch bitte leiser!" er: "nö!" weil ich mich so darüber aufgeregt habe, habe ich die tür ziemlich laut zugeknallt, einfach aus wut. ich leg mich also wieder ins bett.

    nach 10 minuten kam er dann runter, zog die bettdecke weg und brüllte mich an: "was fällt dir eigentlich ein mir zu sagen was ich machen soll....unsere nachbarn machen eh schon ärger und jetzt kommst du auch noch an....du dummes stück scheiße....usw." (mehr fällt mir im moment leider nicht mehr ein...aber ihr könnt euch vorstellen das das noch so weiter geht...)

    ich mittlerweile schon wieder am heulen..denke mir "ok, lass in ihn ruhe". ich mache mir also im schlafzimmer den fernseher an damit er in ruhe im wohnzimmer gucken kann. nichts da! er kommt 3 mal rein, macht einfach aus. schreit mich an ich soll rüberkommen und meine fresse halten usw. ich sag: nein ich möchte nicht, ich will auch gleich schlafen.....nach einem weiteren heulkrampf und seinen "hör gefälligst auf hier rumzujammern und sei still...sonst schmeiß ich dich raus dann kannst du im hausflur weiter flennen" kam er dann auch ins schlafzimmer. ich hatte auf mir meine katze liegen die am schlafen war (katzen können ja so beruhigend sein...) er schüttelte seine decke woraufhin sie sich erschrocken hat und weggelaufen ist. als er dann lag kam sie wieder zu ihm und legte sich bei ihm hin. da meinte er: "kümmer dich doch mal um die katze, oder bist du zu beschränkt dafür?!" ich: "die lag grad die ganze zeit auf mir wo du noch nicht da warst" und er "ja klar..." (also hat er es mir nicht geglaubt...-.

    oh man ich hatte an diesem abend wieder so eine angst vor ihm, er hat mir schon ein paar mal körperlich weh getan...aber er rastet nur so aus wenn er betrunken ist...dann ist er ein komplett anderer mensch...er ist dann agressiv, streitsüchtig, unfair...einfach nur böse. beleidigt mich, aber beharrt die ganze zeit darauf dass ich die schlechte, böse bin....obwohl ich wie an diesem abend nur einmal etwas laut gesagt habe und die tür geknallt habe was ja nicht böse gegen ihn gemeint war sondern nur weil ich allgemein sauer war....aber das versteht er nicht

    ich weiß nicht mehr weiter...ich fühl mich so kraft- und hilflos
    er ist doch sonst so ein lieber mensch...
    ich bin so verzweifelt

  2. #2
    Registriert
    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    133
    Danke gesagt
    10
    Dank erhalten:   25

    Standard AW: Mein Freund rastet manchmal total aus...

    Es mag ja sein, dass er sonst lieb ist, aber nur weil er etwas getrunken hat gibt ihm das mit Sicherheit nicht das Recht, dich so zu behandeln.

    Kannst du denn nicht mal mit ihm darüber reden - also natürlich wenn er nüchtern ist. Wenn er mit dem Alkohol nicht klar kommt, dann muss er halt die Finger davon lassen. Spätestens wenn er nüchtern ist, müsste er doch eigentlich merken, was er dir da antut. So viel Rücksicht sollte man verlangen können, dass er entweder lernt damit klar zu kommen oder nichts mehr trinkt.

  3. #3
    gloria
    Gast

    Standard AW: Mein Freund rastet manchmal total aus...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hallo Leute
    ich weiß nicht mehr weiter...ich fühl mich so kraft- und hilflos
    er ist doch sonst so ein lieber mensch...
    ich bin so verzweifelt
    Hallo Gast

    erstmal, diesen Spruch kann ich nicht mehr lesen oder hören. Er ist ja sonst nicht so,nur manchmal schlägt er mich..

    Hör auf Entschuldigungen für ihn zu finden! Er hat dich verletzt, und du bist sauer auf ihn. Punkt.

    Wenn er sonst lieb ist, und nur wenn ihr beide betrunken seid, brutal wird, rede doch mit ihm, wenn ihr nüchtern seid. Oder ihr trinkt kein Alkohol zu Hause, geht getrennt feiern.
    Alkohol scheint der Hauptgrund zu sein.Gehts nicht ohne?

    Ich weiss, gehe nicht grad mit Samthandschuhen an die Sachen ran, aber wenn ich schreibe: Trenn dich, würdest du es ja eh nicht machen oder?

    Alles Gute dir
    cu

  4. #4
    Jun
    Gast

    Standard AW: Mein Freund rastet manchmal total aus...

    Hallo Gast,

    du beschreibst einen Klassiker. Eine andere Lebensgeschichte sieht so aus http://www.hilferuf.de/forum/gewalt/...angefasst.html .

    Diese Story geht gut aus, auch wenn es am Anfang und in der Mitte nicht annähernd danach klingt. Du wirst eine Menge dort finden, was dir weiterhelfen kann.

    Vielleicht überrascht es dich, dass ich als Mann nicht so tief sinken würde einen Frau wie dich zu beleidigen. Wenn es dich tatsächlich überrascht und du das von deinem Freund nicht als respektvollen Umgang voraussetzt, dann solltest du schleunigst die Reißleine in deiner Beziehung ziehen.

    so long
    Jun
    Geändert von Jun (29.11.2007 um 12:41 Uhr)

  5. #5
    Registriert Avatar von Beate
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    wohne in der schönsten Stadt der Welt
    Beiträge
    9.993
    Danke gesagt
    7.276
    Dank erhalten:   6.227
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Mein Freund rastet manchmal total aus...

    Hallo Gast,

    hast Du mit Deinen Freund über sein Verhalten geredet wenn er nüchtern war? Mich würde interessieren was er gesagt hat. So ein Gespräch sollte nicht soft und kuschelig ausfallen, sondern sachlich und empört.

    Jede Entschuldigung wie z.B. "sonst ist er ja ein lieber", zählen überhaupt nicht. Er verhält sich scheiße wenn er getrunken hat und das ist unakzeptabel. Wenn er es als Lapalie abtut solltest Du Dich von ihm trennen. Jede Handgreiflichkeit ist zuviel.
    Tu Deinen Mund auf für die Stummen
    (Dietrich Bonhoeffer 1906-1945)

    Ich weinte, dass ich keine Schuhe hatte, bis ich einen sah, der keine Füße hatte.
    (Helen Keller)

    Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann.
    (Richard von Weizsäcker)

  6. Für den Beitrag danken: Ratte

Ähnliche Themen

  1. Ehemann rastet total aus
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 11:40
  2. mein freund rastet immer aus :(
    Von thumbelina im Forum Liebe
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 10:47
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 11:20
  4. Mein Freund rastet aus wenn er geärgert wird !
    Von Beachman im Forum Freunde
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 01:21
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 18:57

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •