Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 14

Thema: nach ca. 4 Jahren geht es wieder los

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    07.09.2005
    Beiträge
    56
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   2

    Standard nach ca. 4 Jahren geht es wieder los

    Am Besten ist wohl, wenn ich ganz von vorne anfange.
    Als ich 15 Jahre alt war, wurde ich zum ersten mal sexuell benutzt(ich kann das andere Wort nicht schreiben/sagen). Dieser Zustand war leider nicht einmalig, sondern vollzog sich über ungefähr ein Jahr.
    Die Vermutung, dass ich denjenigen kennen sollte, der mir das angetan hat liegt nahe, entspricht jedoch leider nicht den Tatsachen.

    Nunja, nach diesem wirklich schrecklichen Jahr, hatte ich mir eine Auszeit in den USA gegönnt. Die Schulnoten wurden wieder besser, und ich konnte alles wunderbar verdrängen(ist nicht gesund, man muss es verarbeiten) und habe dann zurück zu Hause meine Schule abgeschlossen und eine Lehre ca. 550 km weit entfernt begonnen.

    Alles gut und schön, dann bekam ich psychische Probleme, weil das mit dem Verdrängen nun mal nicht klappt. Ja, auch das habe ich mit Hilfe von meinem Freund(wir sind seit über 5 Jahren zusammen) einigermaßen überstanden.

    So, nun kommen wir zu meinem Hauptproblem. Dieser Typ hat mich irgendwie gefunden(550 km entfernt von dem Ort wo er mich damals immer wieder erwischt hat). Erst dachte ich, ich hätte vielleicht einfach nur jemanden gesehen, der ihm ähnlich sieht, passiert ja öfter mal. Leider war das nicht der Fall und es ist wieder passiert.

    Bis jetzt habe ich noch nicht mit meinem Freund darüber gesprochen. Meine Frage nun, wie soll ich ihm das beibringen, dass es schon wieder passiert ist?

    Ich hoffe ihr konntet diesem Wirrwarr einigermaßen folgen und habt vielleicht einen kleinen Rat für mich. Ich möchte meinem Freund nicht schon wieder enttäuschen, er hatte sich beim letzten mal schon Vorwürfe gemacht.
    Bitte helft mir!

    Danke!

  2. #2
    triggy
    Gast

    Standard AW: nach ca. 4 Jahren geht es wieder los

    Hoffe dass du diesen Kerl endlich anzeigst!
    Nur weil du es das erste Mal nicht getan hast war es ihm jetzt zum zweiten Mal möglich. Wahrscheinlich deswegen nochmal dich weil er annimmt dass du nichts in der Richtung tust. Aber darin hat er sich getäuscht, oder?!

  3. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    07.09.2005
    Beiträge
    56
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   2

    Standard AW: nach ca. 4 Jahren geht es wieder los

    ich weiß es eben nicht. Ich hab noch nicht mal eine Ahnung wie oft es vor 4 Jahren passiert ist, und außerdem hat er versprochen es wäre das letzte Mal.

    Und noch dazu kommt, ich hab doch nicht's in der Hand gegen ihn! Und dann den ganzen Stress bei der Polizei und wohlmöglich vor Gericht. Ich habe noch nie erzählt was genau passiert ist, immer nur Ansatzweise.
    Und dann bekommt er vielleicht noch nicht mal eine Strafe und dann hab ich den Salat.
    Warum musste er ausgrechnet jetzt wieder kommen, ich hab bald Prüfung und absolut keine Lust mir deshalb alles zu versauen. Ich weiß echt nicht was ich machen soll.
    Und ganz besonders nicht wie ich das meinen Freund erklären soll. Ich kann mich schließlich nicht vor ihn stellen und sagen: " Hey Schatz, weißt du was er war wieder da nach vier Jahren und ich befürchte es fingt wieder alles von vorne an."
    Das geht doch nicht. Ein paar Wochen vorher habe ich von diesem Typen ein paar drauf bekommen, da hat sich mein Freund schon tierisch Vorwürfe gemacht, was wird er jetzt sagen?
    Ich habe Angst. Angst vor ner Anzeige, Angst davor meinen Freund zu verlieren, einfach alles Scheiße!

  4. #4
    lea
    lea ist offline
    Registriert Avatar von lea
    Registriert seit
    11.05.2004
    Beiträge
    635
    Danke gesagt
    69
    Dank erhalten:   54

    Standard AW: nach ca. 4 Jahren geht es wieder los

    Jobina, jetzt versaust du dir zwar die Prüfungen aber wenn du dich weiter so unter Druck setzt, platzt irgendwann die Bombe und es wird dir richtig beschissen gehn. Du hast ja selber richtig erkannt, dass Verdrängen da gar nix bringt. Ausserdem besteht, wenn du ihn nicht anzeigst immer die Gefahr, dass es wieder passiert.

    Ich hab das so nicht selbst erlebt, habe echte Schwierigkeiten, mich da rein zu versetzen, weil ich mir das nicht antun lassen würde. Wie das so vor Gericht läuft ohne Beweise, weiss ich auch nicht.

    Luisers Forum müsste da mittlerweile ne Menge Erfahrung gesammelt haben haben. Schreib Luiserl doch ne PN, ich glaub, da bist du gut aufgehoben.

    Ne dicke Umarmung und viel Kraft!

    Lea

  5. #5
    triggy
    Gast

    Standard AW: nach ca. 4 Jahren geht es wieder los

    merkst du nicht wie du dich durch dein Schweigen immer mehr in die Enge treibst?

Ähnliche Themen

  1. und nach Jahren geht es weiter
    Von Lorett im Forum Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.07.2016, 12:32
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2016, 18:41
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.03.2015, 17:21
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.2013, 01:28
  5. ex geht mir nach 2 jahren nicht aus dem kopf
    Von selina20 im Forum Liebe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.05.2009, 19:00

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •