Seite 3 von 4 ErsteErste ... 234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 19

Thema: Rufmord

  1. #11
    Registriert
    Registriert seit
    23.09.2005
    Beiträge
    91
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Rufmord

    Wenn Du damit rechnest, dass Sie Dich auslachst, bist Du doch vorbereitet und kannst doch darüber stehen.

    Andernfalls lass sie doch erzählen, sie wird auch irgendwann wieder aufhören.

  2. #12
    Verwundert
    Gast

    Standard AW: Rufmord

    Also ich finde es ganz schön komisch, was hier gerade passiert. Da meldet sich jemand, weil er Sorgen hat, weil man über ihn Dinge erzählt, die den Tatsachen einfach nicht entsprechen und anstatt hilfreiche Tipps zu geben, bzw.einfach mal ganz genau zu lesen gibts Vorwürfe für eine Sache, die längst zwischen beiden geklärt war. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Ex es rumerzählt, weil sie psychischen Schaden durch die Ohrfeige genommen hat, sondern ich habe eher das Gefühl, dass sie ihm bewußt wehtun will, weil sie ihn nicht mehr hat und weil sich viele gemeinsame Freunde für ihn entschieden haben...Passiert ja gar nicht mal so selten. Was würde denn passieren, wenn er sich jetzt für etwas entschuldigt, für das er sich längst entschuldigt hat? Sie würde vielleicht überall rumlaufen und erzählen, dass er ein schlechtes Gewissen hatte. Das wäre doch für ihn wie eine Art Schuldgeständnis, oder?

  3. #13
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    24.09.2005
    Beiträge
    8
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Rufmord

    jep da hast du recht.
    ich wollte eig. meine rechtlichen möglichkeiten wissen.

  4. #14
    Registriert Avatar von Vienne
    Registriert seit
    23.03.2005
    Ort
    BW
    Beiträge
    678
    Danke gesagt
    32
    Dank erhalten:   48

    Standard AW: Rufmord

    Hi,

    muss mich da Norman anschließen.

    Auch oder gerade wenn es schwerfällt: Versuch drüber zu stehen. Sie wird sich noch weiter brüskieren und je mehr sie dies tut, desto besser wird es Dir gehen.

    Es kann nicht sein, das sie mit ihren Geschichten alle überzeugt und das wird auch nicht passieren.

    Wahre den Abstand und lass Dich nicht provozieren, denn genau das will sie erreichen. Wenn sie bemerkt, dass ihr das nicht gelingt, wird sie sich schnell mit einem anderen Gesicht zeigen.

    Aber mal ne andere Frage: Sind denn da bei Dir noch Gefühle im Spiel? Falls nicht, sollte es Dir ja leicht fallen, da wirklich einen Strich drunter zu machen.

    Es hat einfach nicht gepasst. Das Ende war bzw. ist mehr als unschön, aber es ist ein Ende.

    Lieber Gruß
    Vienne

  5. #15
    Registriert
    Registriert seit
    23.09.2005
    Beiträge
    91
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Rufmord

    Hallo 150!

    Ich habe Dich sehr direkt gefragt, weil ich sicher gehen wollte. Wenn hier der Eindruck enstanden sein sollte, dass Du jetzt noch obendrein einen auf die Mütze bekommen hast von mir, sollte das nicht so sein.

    Bei mir gehen sofort alle roten Lampen an, wenn ich von Gewalt höre, da ich ein Gewaltopfer bin. Ich habe nicht das Recht über Dich zu urteilen und ich kenne Dich auch zu wenig.

    Aber lass Dir versichert sein, ich akzeptiere Deine Aussagen, so wie Du sie geschrieben hast und wünsche Dir Kraft, diese schwere Situation durchzustehen.

    Manchmal kann der Vogel seine Flügel schonen in dem er schweigt.
    Alles gute

Ähnliche Themen

  1. Rufmord
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 17:03
  2. rufmord?????
    Von schnitti im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 08:08
  3. Rufmord?
    Von Gast im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 21:43
  4. Rufmord
    Von Tom_lebt im Forum Ich
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 20:01

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •