Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 9 von 9

Thema: Anpassungsbescheid für OEG Leistungen immer noch nicht da....

  1. #6
    Registriert Avatar von Vermisst
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    dahoam
    Beiträge
    4.518
    Danke gesagt
    453
    Dank erhalten:   829
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Anpassungsbescheid für OEG Leistungen immer noch nicht da....

    Zitat Zitat von strek
    was meist du mit rente dazu?
    lg strek
    Hallo strek
    Ich meinte du bekommst ja sicher Altersrente auch oder Erwerbsminderungsrente?
    Erwerbsminderungsrente wird ja angerechnet aber wie ist das mit der Altersrente?
    Ich kenne mich da gar nicht aus wie das ist wenn man weniger ab 65 Jahre erhält?

  2. #7
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    24
    Danke gesagt
    14
    Dank erhalten:   3

    Standard AW: Anpassungsbescheid für OEG Leistungen immer noch nicht da....

    Zitat Zitat von Vermisst Beitrag anzeigen
    Hallo strek
    Ich meinte du bekommst ja sicher Altersrente auch oder Erwerbsminderungsrente?
    Erwerbsminderungsrente wird ja angerechnet aber wie ist das mit der Altersrente?
    Ich kenne mich da gar nicht aus wie das ist wenn man weniger ab 65 Jahre erhält?

    ja, ich bekomme Altersrente und wie das läuft, hat @loging aufgeführt.

  3. #8
    Registriert Avatar von Vermisst
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    dahoam
    Beiträge
    4.518
    Danke gesagt
    453
    Dank erhalten:   829
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Anpassungsbescheid für OEG Leistungen immer noch nicht da....

    Danke, das habe ich leider nicht wirklich verstanden.
    Ich hab ja noch paar Jahre..... Wer weiß was bis dahin ist...
    Ist das neue Gesetz besser/ schlechter für die Rentner oder bleibt alles gleich?
    Viele Grüße Vermisst
    ----------------------------------


    Liebe deine Feinde, denn was tust du schon besonderes, wenn du die liebst, die dich lieben? (Zitat aus der Bibel)

  4. #9
    Registriert
    Registriert seit
    08.05.2019
    Beiträge
    51
    Danke gesagt
    10
    Dank erhalten:   16

    Standard AW: Anpassungsbescheid für OEG Leistungen immer noch nicht da....

    Soweit auch die Berufsausgleichsverordnung mit den gleichen Werten übernommen wird, wovon auszugehen ist, sollte der BSA gleich bleiben.

    Alles was Erwerbsfähigkeit oder aus einer Rente die auf Grund von Erwerbsfähigkeit ist, also Altersrente oder EU-Rente, wird angerechnet.

    Insoweit ist der BSA die Differenz, was auf Grund der Schädigung weniger verdient wird oder weniger an Rente erziehlt wird.

    Nach dem neuen Gesetzt wird allerdings nur noch nach dem Netto-Einkommen berechnet, was allerdings bereits für alle ist, der glaube ich ab 2011 BSA bekommen.

    Berechtigte die davor schon BSA bekommen hatten, hatten Bestandsschutz. Deshalb wurde noch die BSA nach dem Brutto Einkommen gerechnet, soweit dieses günstiger war.

    Ob jetzt nach dem Brutto- Einkommen oder Netto-Einkommen berechnet worden ist, solte zu errsehen sein soweit bei der Berechnung steht, ob nach § 30 (6) Netto-Vergleichseinkommen oder ich glaube § 30 (3) BVG ist.

  5. Für den Beitrag danken: Silan, strek

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.07.2014, 16:53
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.05.2013, 14:08
  3. 23 und immer noch nicht bereit für sex
    Von Gast im Forum Sexualität
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 12:23
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 04:30
  5. noch immer nicht glücklich
    Von Tiger im Forum Liebe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2007, 00:01

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •