Seite 13 von 33 ErsteErste ... 312131423 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 65 von 164

Thema: Die Nachbarn wieder

  1. #61
    Registriert Avatar von Schroti
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    4.624
    Danke gesagt
    3.840
    Dank erhalten:   4.078

    Standard AW: Die Nachbarn wieder

    Zitat Zitat von kritischergeist Beitrag anzeigen
    Gestern, nachdem ich mein fahrradschloss zum ersten Mal im Hausflur benutzt habe und es öffnen wollte, habe ich gemerkt, dass es verstopft ist. Das.h. der Schlüssel geht nur halb hinein. Ich bekomme, was drin ist, nicht heraus, kann es auch nicht ertasten oder sehen. Dieses Spray hilft auch nicht.

    Ich überlege, die Polizei zu rufen, damit die der Sache nachgehen und das schloss knacken, dass sehr sicher ist (und teuer war). Meine Nachbarin ist allerdings sehr schleimig und manipulativ und hält immer die lieben Kinder und den Hund bereit, um Vollstrecker, Polizisten u.a. abzuhalten. Es ist eine riesige Show.
    Wenn "Vollstrecker und Polizisten" sich immer wieder von "Hunden und Kindern" abhalten lassen, dann ist das glatt ein Fall für die Medien!
    Ja, so würde ich es machen. Ich würde mich an die örtliche Zeitung wenden.
    (Dürft ihr eure Fahrräder im Hausflur parken? Wir nicht. Zu eng, sagt der Hausverwalter.)

  2. #62
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    25.12.2018
    Beiträge
    350
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   47

    Standard AW: Die Nachbarn wieder

    Ja natürlich dürfen wir dort unsere Fahrräder parken. Der Hausflur ist groß genug. Anders als bei dir. Und natürlich gibt es keine andere Möglichkeit, sonst hätte ich die schon längst genutzt.

  3. #63
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    25.12.2018
    Beiträge
    350
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   47

    Standard AW: Die Nachbarn wieder

    Angriffsfläche ist gut. Als Nachbar bist du immer Angriffsfläche. Vorhin hatte ich mein Fenster auf "Kipp": direkt "reingeraucht". Dann zwei Stunden vor meinem Fenster (direkt, mit Wandberührung, ca 10 cm Abstand vom offenen Fenster, vermutlich hat sie sich zum Lauschen davor gesetzt oder einfach zum nerven, das macht kein normaler Mensch, alle anderen nehmen hier Rücksicht. Sie sitzt sich oft in der offenen Haustür daneben, so, dass man erst darum bitten muss, vorbei zu dürfen.) Picknick gemacht mit Hund und Kindern und dann hinter dem Haus mehrmals meine Gartengeräte benutzt. Mich dann als manisch beschimpft (weil ich das nicht wollte) und ich solle mal meine Tabletten nehmen. (???) Zwischendrin im Treppenhaus vor meiner Tür Lärm gemacht. Die Frau hat nichts anderes zu tun. "Wie nehme ich am besten das Gegenteil von Rücksicht".

  4. #64
    Registriert
    Registriert seit
    05.05.2018
    Beiträge
    178
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   67

    Standard AW: Die Nachbarn wieder

    Warum baust du keine kamera an und überführst die dame.
    Ich habe das schon mal erfolgreich in einer garage gemacht wo ein nachbar mehrfach luft aus unterschiedlichen autos gelassen hat.

    Am ende war das zivilverfahren sehr teuer für ihn.

    Das ist aber kein fall für die polizei, das müsste doch nun langsam mal angekommen sein.

    Gegentrampeln zeigt eigentlich nur deine hilflosigkeit, da motivierst du die dame noch viel mehr dich zu nerven.
    Hast du keinen partner, der da mal durchgreifen kann?

  5. #65
    Registriert
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    4.727
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   3.853

    Standard AW: Die Nachbarn wieder

    Das sind alles so Sachen, die kann man eigentlich auch ertragen und die müssen nicht absichtlich rücksichtslos gemeint sein. Geht dein Fenster zum Garten raus und darf man davor sitzen? Dann kannst du sie nicht daran hindern. Am Rauchen auch nicht. Natürlich ist das nicht so toll, genauso wenig, wenn du die Zeit abstoppst. Sie kann in der Haustür sitzen, natürlich ist das blöd. Picknick darf sie auch machen mit Hund und Kindern. Schöner für dich wäre es natürlich, sie würde das in einem Park oder Wald weit weg machen.

    Und der Lärm vor deiner Tür, war der auf dich bezogen?

    Die Gartengeräte benutzen, aber da ist ja wieder das Problem, dass die wohl offen zugänglich sind für alle. Das gleiche mit dem Fahrrad. Wenn das so da steht, dann kann man dran rummanpulieren.
    Natürlich sollte sie nur mit deiner Erlaubnis die Geräte benutzen, aber das ist ja jetzt hoffentlich geklärt.

    Du kannst entscheiden, wie du damit umgehst. Erträgst du das normale nachbarschaftliche Leben in Zukunft gelassener, dazu gehört, dass die Nachbarn den Garten benutzen und dort auch machen was sie wollen (rauchen, picknicken) oder bist du jetzt am kontrollieren (Zeit abstoppen, wie lange die vor deinem Fenster sitzen, was sie machen, wie laut die sind usw.).

    Du solltest Dinge abklären wie das mit den Geräten. Aber du bist so dermaßen auf die "schlimmen" Nachbarn fixiert, stellst Vermutungen an (Nachbarin lauscht vermutlich usw.) das finde ich ehrlich gesagt nicht mehr normal. Als hättest du nichts besseres zu tun, was du deiner NAchbarin vorwirfst. Du hast doch selber geschrieben, dass du da wahrscheinlich noch länger da wohnen musst, weil eine passende Wohnung zu finden schwer ist, wenn ich mich richtig erinnere.

    O.k. die Nachbarin nervt, aber du kannst gelassener damit umgehen.

  6. Für den Beitrag danken: Galaus, Schroti

Ähnliche Themen

  1. Sex mit Nachbarn.
    Von Nachbarin Anna im Forum Sexualität
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 21:17
  2. Sch**ß nachbarn!!!!!!!
    Von ScheißNachbarn im Forum Sonstiges
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 26.11.2016, 15:51
  3. Immer wieder Ärger mit Nachbarn
    Von Gast im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 15:04
  4. Nachbarn...
    Von Gast im Forum Leben
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 17:26
  5. Nachbarn
    Von Nadine1708 im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 22:50

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •