Seite 1 von 7 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 34

Thema: Ist das ein sexueller Missbrauch?

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    16.04.2019
    Beiträge
    12
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Ist das ein sexueller Missbrauch?

    Hallo.
    Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Zu aller erst ich weiß dass ich ein großen Fehler gemacht habe und ich eine dumme Entscheidung getroffen hatte.
    Bitte verurteilt mich nicht gleich. Das ist absolut nicht meine art was ich gemacht habe.
    Also zu dem Geschehene:
    Ich habe mich mit einem Typen aus dem Internet getroffen am Sonntag wir haben auch erst am Sonntag miteinander geschrieben oder Video Anrufe gemacht. Nach langem überlegen bin ich denn zu ihm gefahren. Mit der Absicht ich möchte jemanden kennenzulernen.
    Als ich dann angekommen war habe ich mich sofort unwohl gefühlt wollte aber nicht unhöflich sein und gleich wieder fahren.
    So haben wir uns auf sein Sofa gesetzt und Musik gehört und ca 10-20 min geredet. Dann musste er auf die Toilette und kam dann auch direkt wieder. Er legte sich sofort an mich ran und wollte dass ich sein Bauch streichel. Bis dahin war auch noch alles in Ordnung. Als wir uns dann hingelegt haben wurde er immer aufdringlicher. Ich sagte einmal oder zweimal nein nicht deutlich. Er machte weiter und zog mich aus. Ich war so unter Schock (ich wurde als Kind schon sexuell missbraucht) ich konnte nichts mehr machen ich habe seine Küsse versucht wegzudrücken mit meinem Gesicht und versucht mein Körper von ihm weg zu drücken. Als er fertig war war ich so unter Schock dass ich angefangen habe zu weinen. Als ich in meinem Auto war musste ich mich auch sofort übergeben und habe noch viel mehr geweint. Er hat kein Kondom benutzt. Hab ich später rausgefunden.
    Ich schäme mich so und weiß ob ich jetzt Schuld bin? Ob es ein Missbrauch war oder nicht? Hätte ich es öfters und lauter sagen müssen? Ich war aber so unter Schock/Stress und Flashbacks.
    Ich musste vorher schon Antidepressiva nehmen wegen meiner Kindheit. Und nun darf ich sie 3 tage/Nächte nicht nehmen wegen der Pille danach. Was soll ich tun? Bitte hilft mir. Lg

  2. #2
    Registriert
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    5.455
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   4.438

    Standard AW: Ist das ein sexueller Missbrauch?

    Ja, aus meiner Sicht war das sexueller Missbrauch. Ich kann nicht beurteilen, wie deutlich dein Nein war. Aber er hat dich auf jeden Fall bedrängt und es einfach so durchgezogen ohne Rücksicht auf deine Gefühle.

    Dein erster Eindruck, dein schlechtes Gefühl hätten dich eigentlich abhalten sollen, zu ihm zu gehen. Du kanntest den Mann nicht und er hatte eine bestimmte Absicht. Die Frage ist, warum du trotzdem da bleibst und nicht einfach aufstehst und gehst. Sag doch einfach "Ja, ich habe kein gutes Gefühl, es war ein Fehler" und dann gehst du einfach.

    Ich denke, du brauchst professionelle Hilfe. Wegen deinem Missbrauch in der Kindheit und auch, warum du es nicht schaffst, jetzt Grenzen zu setzen.

  3. Für den Beitrag dankt: Vitali

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    04.02.2012
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.924
    Danke gesagt
    2.552
    Dank erhalten:   1.798
    Blog-Einträge
    10

    Standard AW: Ist das ein sexueller Missbrauch?

    Es tut mir leid, was dir passiert ist.

    Das war eine Vergewaltigung und du kannst diese zur Anzeige bringen.
    Ich weiss, dass das nicht einfach ist. Aber wenn du die Kraft aufbringen kannst, dann tu es.
    Die Religionen der Welt geben zwar falsche Antworten - Aber sie stellen die richtige Art von Fragen.

  5. Für den Beitrag danken: Möpp Mööp, ~scum~

  6. #4
    Registriert
    Registriert seit
    14.09.2017
    Ort
    Weinhein
    Beiträge
    137
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   22

    Standard AW: Ist das ein sexueller Missbrauch?

    Es tut mir leid was dir passiert ist.

    Du hast vileicht eine falschen entscheidung getroffen , doch das heißt nicht das du an der Vergewaltigung schult bist.

    Ohne deine erlaubnis dar kein Mann mit dir Schlafen und ich bin mir sicher das du diese ihn nicht gegeben hast.

    Hättest du lauter nein rufen müssen ?
    Nein hättest du nicht
    In dem moment als du ihn Weck drücken wolltest , als er dich geküsst hat und du dich weg drehen wolltest, hast du ihm siknalisirt das du das nicht möchtest.

    Und daher war es eine klare Vergewaltigung an der du nicht schuld wahrst.

    Was du jetzt tun kannst???

    Ich würde mir auf jeden Fall einen ansprechpartner suchen.

    Familien
    Freunde
    Artzt
    Oder falls du dich schämst mit denen zu reden kann ich dir auch anbieten sobalt du 5 Narichten hast das wir uns ein wenig privat schreiben.

    Ich hatte den Fall ebenfalls in der familie und kann mir daher sehr gut vorstellen wie es dir geht.

    Doch solltest du auch ernsthaft in Betracht ziehen dich an die polizei oder ein Frauenhaus zu wenden die dir sicherlich auch weiter helfen können

    LG michael und Kopf hoch das wirst du schon Schaffen
    Geändert von Mittendurch (16.04.2019 um 22:02 Uhr) Grund: Text an den Stellen korrigiert, an denen er aufgrund von Schreibfehlern missverständlich sein konnte

  7. Für den Beitrag dankt: Möpp Mööp

  8. #5
    Registriert Avatar von Schroti
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    5.768
    Danke gesagt
    4.433
    Dank erhalten:   4.744

    Standard AW: Ist das ein sexueller Missbrauch?

    [...]
    Ich gehe davon aus, dass du dich auf die sexuell übertragbaren Krankheiten hin hast untersuchen lassen und drücke dir die Daumen, dass du die Erfahrung verarbeiten und aus ihr lernen kannst.
    Unterstützung bei einer Frauenberatungsstelle wäre auch mit Blick auf den früheren sexuellen Missbrauch sicher kein Fehler. Außerdem können die dir dort ganz zuverlässig sagen, ob es juristisch gesehen eine Straftat war. Das, was ich schreibe, ist laienhaft und subjektiv.
    Und: Nein. Schuld hast du nicht. Rede dir das nicht ein.
    Geändert von Mittendurch (16.04.2019 um 21:21 Uhr) Grund: Teile gelöscht, die Eigenschuldgefühle verstärken können

Ähnliche Themen

  1. Sexueller Missbrauch?
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.2016, 18:17
  2. sexueller missbrauch
    Von Larali im Forum Gewalt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 13:36
  3. Sexueller Missbrauch?
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 22:27
  4. sexueller missbrauch
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 11:15

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •