Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Aggressionen brauche hilfe

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    31.01.2019
    Beiträge
    1
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Aggressionen brauche hilfe

    Hallo,

    Ich hab seit längerem das problemen , das ich wegen jeder Kleinigkeit Aggressionen und Stress bekomme ich wache morgens genervt und gestresst auf. Ich hatte eine sehr schwere Kindheit in der Schule wurde ich gemobbt angefangen hat das in der 1 Klasse würde herum geschubst und getreten, meine Mutter war alkohlsüchtig und ich würde zuhause auch angeschrieben und manchmal geschlagen . Meine Mutter hatte mal einen Typen der wollte das meine Mutter mich ins Kinderheim schickt und sie hatte das auch vor aber meine Oma hat das Sorgerecht bekommen , ich hatte auch nie wirklich Freunde.

    Nun zu meiner Situation in meiner Schule gibt es seit Monaten Stress zwischen mir und einem Typen. Ich hab ihm immer gesagt das er aufhören soll , hab es mir immer gefallen lassen aber seit Montag geht das nicht mehr . Er hat angefangen mich zu provozieren ich hab das nicht mehr ausgehalten. Mein Herzschlag wurde so stark und schnell ich hab so stark geatmet und gezittert und hab schnell meine Sachen genommen und bin weinend aus der Klasse gerannt .

    Heute genau das gleiche schneller Herzschlag, schnelle Atmung und zittern. Hab dann meinen Tisch genommen und umgekippt, seine Sachen genommen und weggeworfen und wurde dann nach Hause geschickt. Ich hab seit letztes Jahr auch Praktikum gehabt als Betreuerin wo ich fertig gemacht wurde ( Jahres Praktikum) hab es mir gefallen lassen aber hab dann die Wut auf meinen Freund und meine Mutter ausgelassen. Musste mich dann wegen dem Stress übergeben und hatte oft körperlich Schmerzen. Bin auch seit Jahren nurnich zuhause schlafe oder zocke statt was zu Unternehmen.

    Meine Frage ist nun ob ihr findet das ich Hilfe brauche oder ob ich diese Aggressionen und Stress selber los werden kann

  2. #2
    tREs-2
    Gast

    Standard AW: Aggressionen brauche hilfe

    Hallo 007Agent6

    Ich bin zwar leider kein Fachmann aber ich würde schon sagen das du professionelle Hilfe in Anspruch nehmen solltest.
    Denn ich wüsste nicht wie du sonst diese Ausbrüche in den Griff bekommen kannst.
    Einfach versuchen Ruhe zu bewahren ist sicher nicht möglich , und auch anderweitig abreagieren (Sport etc.) führt vielleicht auch nicht zum gewünschten Ziel da dein eigentliches Problem wohl tiefer sitzt.
    Vertraue dich einer Person an mit der du über alles Reden kannst und scheue dich nicht davor dir Ärztliche/Therapeutische Hilfe zu suchen.

    Wünsche dir viel Erfolg , MfG

  3. Für den Beitrag dankt: Sisandra

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    25.02.2019
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Aggressionen brauche hilfe

    Hallo 007Agent6

    Es scheint, dass du bereits eine bewegte Vergangenheit hinter dir hast. Aufgrund deiner Beschreibung könnte ich mir vorstellen, dass sich da viel Wut, Trauer, Hilflosigkeit und Frustration angesammelt hat, was sich aktuell in Stress und Aggression im Alltag bemerkbar macht. Das Ganze alleine zu verarbeiten ist nicht immer leicht. Da kann dir eine professionelle Psychotherapeutin oder ein professioneller Psychotherapeut sicher dabei helfen. Gemeinsam findet ihr vielleicht Mittel und Wege wie du mit deinem Stress und deiner Aggression umgehen bzw. wie du das ganze abbauen kannst. Eine erste Anlaufstelle könnte dein Hausarzt sein, diese haben oftmals Adressen von Therapeutinnen und Therapeuten.

    Ich weiss es hört sich ziemlich lächerlich an, doch wenn du bemerkst, dass dein Stress und deine Aggression zu gross werden und dir die Situation zu entgleiten droht, dann achte auf deine Atmung (langsam und bewusst) und konzentrier dich auf deine Zehen. Versuch die Zehen zu spüren. Wenn es geht jeder einzelne. Eventuell hilft es dir auch, wenn du Münzen in die Schuhe nimmst um diese mit den Zehen zu erstasten. Meinen Jugendlichen hilft diese Methode immer mal wieder. Versteh mich bitte nicht falsch, dies ist keine Lösung für deinen Stress und deine Aggression. Es ist mehr eine Möglichkeit um für den Augenblick die Kontrolle nicht zu verlieren. Dein Stress und deine Aggression solltest du unbedingt professionell angehen.

    Ich wünsche dir aus ganzem herzen viel Kraft.

    mit lieben Grüssen

    Lavendula

  5. Für den Beitrag dankt: Bodenschatz

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2018, 11:23
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.09.2013, 14:48
  3. Hilfe, ungebändigte Aggressionen
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.09.2012, 12:49
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 00:04
  5. Aggressionen/Ausraster hilfe!
    Von dominionxxx im Forum Gewalt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 15:01

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •