Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 10 von 10

Thema: Meine Freundin und Ich

  1. #6
    Registriert
    Registriert seit
    08.02.2019
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    10
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten: 2

    Standard AW: Meine Freundin und Ich

    Auch wenn du glaubst dass du sie liebst, aber solche Demütigung brauchst du dir nicht bieten lassen. Wie schon meine Vorgängerin geschrieben hat, einen Jungen aus der Nachbarschaft sucht sie nicht!
    Es gibt genug andere Frauen die nicht auf Schmerzen beim Sex stehen!
    Lg

  2. #7
    Registriert
    Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    2.919
    Danke gesagt
    878
    Dank erhalten:   952

    Standard AW: Meine Freundin und Ich

    sie liebt dich nicht!!
    und versucht dich klein zu machen, verlass sie.
    es ist eine sache sich im bett darauf zu einigen, aber auch das muss besprochen werden.
    das einfach in die öffentlichkeit rein zunehmen ohne absprache ist respektlos.
    du schadest deiner entwicklung und solltest sie gehen lassen. so etwas breitet sich nicht nur im privat leben aus, irgendwann zweifelst du immer.

  3. #8
    Registriert Avatar von Schroti
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    4.580
    Danke gesagt
    3.781
    Dank erhalten:   4.037

    Standard AW: Meine Freundin und Ich

    Mir ein Rätsel, wie man mit 19 schon so kaputt sein kann...
    Da du sie keinesfalls verlassen willst, kannst du dich auf ein Leben als Unglückswurm einstellen.
    Mir ein Rätsel, warum man sich das gibt.
    Findest du keine bessere?
    Welche Hilfe suchst du hier?

  4. #9
    Registriert Avatar von Vitali
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    66...
    Beiträge
    979
    Danke gesagt
    1.019
    Dank erhalten:   1.000

    Standard AW: Meine Freundin und Ich

    oh leck

    das ist keine Liebe, das ist Abhängigkeit! schnell raus da!!!
    du weißt gar nicht, was du dir da antust und welche Spätfolgen es haben wird. sie wird dich zerstören (auf emotionaler Ebene)

  5. #10
    Registriert
    Registriert seit
    17.02.2019
    Beiträge
    137
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   23

    Standard AW: Meine Freundin und Ich

    Faebiven,

    manchmal hilft es schon mit Abstand seine eigenen Worte zu lesen; Du hast Dich mit ihren Wünschen "abgefunden".
    Für mich klingt das nach "ertragen"; es war und ist nicht das, was Du möchtest, Du machst mit, weil Du Dich verliebt hast.

    Vielleicht kannst Du Dich mal selbst fragen (notfalls mit Zettel und Stift für Stichwörter), wie weit für Dich "ertragen" geht, wo Deine Grenze ist ?!
    Nach Deinen Worten schiebt sie Deine Grenzen peu a peu raus, gibt Dir die Zeit, Dich mit dem "abzufinden" - ich habe keine Vorstellung, was ihr noch einfällt.
    Irgendwann wirst Du bemerken, dass z. B. Herabwürdigungen ziemlich verletzend sind und es schwer ist, sich damit abzufinden.

    Die andere Hälfte des Zettels wäre für Deine Wünsche, was Du am liebsten leben möchtest (ich glaube, dass Du entdecken wirst, dass Deine Vorstellungen mit ihr nicht möglich sind).

    Alles Gute, wie immer Du für Dich entscheiden wirst !

Ähnliche Themen

  1. Meine beste Freundin ist nicht einmal meine Freundin
    Von albanameldrew im Forum Freunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2018, 03:11
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 07:19
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.02.2015, 12:55
  4. Meine Freundin trifft meine andere Freundin
    Von maus1978 im Forum Freunde
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 11:37
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 01:19

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •