Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 19

Thema: Emotionale Erpressung

  1. #1
    Registrierter Nutzer, anonym
    Registriert seit
    05.05.2013
    Beiträge
    2.716
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   560

    Standard Emotionale Erpressung

    Hallo ihr Lieben
    So langsam zweifel ich an meinem Verstand.Mein Start in das neue Jahr ist unglaublich beschie.....gelaufen.Mein Freund kam erst um halb 12 und ist mit den Worten frohes Neues um 5 nach 12 abgehauen mit einem Tür zu geknallt.Eine halbe Stunde spätee steht er vor meiem Bett voll wütend ob ich ihm was zu sagen hätte....
    Ja habe ich ....
    Du hast mich im Stich gelassen als es mir richtig schlecht ging
    Der wurde richtig sauer und meinte ich drehe mir alles so wie ich es brauche und weg war er.
    Egal was ich sage oder tue er fasst es als Kritik auf und bestraft mich durch Liebesentzug und damit das ich Schuld bin das es ihm nicht gut geht...
    Zb.Kam er zu mir auf Arbeit ich war aber schon weg wusste nicht das er früher frei hat er war stink sauer und hat 1 Woche nicht mit mir geredet.Heute war ich beim Friseur habe es nicht mehr ausgehalten von kurz auf lang ist voll Mist
    Er stink sauer mich würde nicht interessieren was er möchte.Wenn es ihm schlecht ging war ich immer da habe gemacht und getan
    Bitte ich ihn um etwas fühlt er sich kritisiert.Wenn ich etwas nicht mag weiss ich sein kochen nicht zu scjätzen
    Will ich nicht bei ihm duschen habe ich einen anderen
    Halte ich den Mund ist alles gut.Er streitet auch alles ab sogar wenn ich ihm das schwarz auf Weiss zeigen kann dreht er es so das ich Schuld bin
    Das schlimme ist das ich das dann wirklich Denke
    Diese emotionale Gewalt ist Grausam vor allem wenn man mit Selbstmord Drohungen hin gehalten wird.Ich habe das Gefühl von Abhängigkeit weil ich Denke hätte ich doch gemacht oder einfach den Mund gehalten
    Vorhin war er da aber er redet nicht mit mir sitzt einfach da trinkt sein Kaffee stöhnt das er Müde ist und haut wiedee ab ohne ein Wort
    Das ist eine unerträgliche situation

  2. #2
    Registriert
    Registriert seit
    19.12.2018
    Beiträge
    38
    Danke gesagt
    55
    Dank erhalten:   11

    Standard AW: Emotionale Erpressung

    Wenn du wirklich nicht mit ihm über dieses Verhalten reden kannst, dann solltest du möglichst bald das Weite suchen.

    Ich kenne diese Art von "Bestrafung". Meine Eltern haben mein ganzes Leben lang immer sowas abgezogen. Da hat auch drüber reden nichts gebracht. Immer war ich schuld.

    Hast du Freunde, die dich unterstützen können, falls du dich von ihm trennen solltest?
    Selbstmordandrohungen sind echt fies und damit sollte man nicht spaßen. Ich würde an deiner Stelle (wenn es zur Trennung kommt), ihn blockieren (Whatsapp, Facebook o.ä.). Mit sowas versucht man nur die andere Person zu binden. Und das tut dir ganz und gar nicht gut.

    Ich kenne nicht die ganzen Umstände, aber eine sofortige Trennung käme für mich infrage. Und bloß nicht wieder zurücklaufen, wenn er Selbstmord androht oder eine andere Art von Erpressung anzettelt. Das fängt sonst immer nur wieder von vorne an.

  3. #3
    Registriert
    Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    2.069
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   1.266

    Standard AW: Emotionale Erpressung

    https://www.re-empowerment.de/

    Du merkst sehr gut was er da tut, es ist wirklich unerträglich

  4. Für den Beitrag dankt: Brotkrümel

  5. #4
    Registriert
    Registriert seit
    18.12.2018
    Beiträge
    22
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Emotionale Erpressung

    Trennung habe ich schon 2 mal versucht bin jedes mal aufgrund seines desolaten Zustandes und dem verursachten schlechten Gewissen zurück
    Mein Mann hat damals Selbstmord begangen das weiss er Ich fühle mich wie im Knast und gedemütigt

  6. #5
    Registriert
    Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    773
    Danke gesagt
    382
    Dank erhalten:   626

    Standard AW: Emotionale Erpressung

    Eine Selbstmorddrohung ist weder ein Grund zu bleiben, noch zurückzugehen.

    Im Gegenteil es ist, was es ist, eine miese , gemeine Erpressung und der Grund möglichst schnell das Weite zu suchen.

    Wie lange willst Du das noch mitmachen? Bis ans Lebensende?

Ähnliche Themen

  1. Freundin klammert und emotionale Erpressung
    Von Peterchensmon im Forum Liebe
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.2017, 13:58
  2. Emotionale Erpressung von Eltern
    Von Gast im Forum Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2016, 20:49
  3. Emotionale Erpressung und Vorwürfe?
    Von Gast im Forum Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.2016, 22:10
  4. emotionale erpressung?
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 11:28
  5. emotionale erpressung
    Von little.vampire im Forum Liebe
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 12:15

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •