Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 7 von 7

Thema: Nach so langer Zeit noch Anzeige erstatten ?

  1. #6
    Registriert
    Registriert seit
    02.05.2018
    Beiträge
    336
    Danke gesagt
    61
    Dank erhalten:   175

    Standard AW: Nach so langer Zeit noch Anzeige erstatten ?

    Boah, hast du Eltern...da wird mir echt übel!

    Wenn du kein Urteil erwartest, aber für dich ein wichtiges Zeichen setzen magst, dann ist eine Anzeige sinnvoll, denke ich.
    Du kannst den Vorgang ja jederzeit abbrechen.
    Es kann trotzdem zu einem Urteil kommen, keine Frage.

    Ich würde dir raten, dich vorher ausgiebig von den oben genannten Stellen beraten zu lassen, einfach um zu schauen, was da alles auf dich zukommt....zusätzlich wäre eine therapeutische Begleitung ganz gut, da das Verfahren sicherlich alte Wunden aufreissen wird....achte auf dich.
    Du musst niemanden etwas beweisen.
    Dir wurde etwas Schlimmes angetan und du wurdest eiskalt im Stich gelassen - niemanden ist geholfen, wenn dich das Verfahren fertig macht.

    Alles Gute

  2. Psychologen Online

    Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Registriert seit
    04.07.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    312
    Danke gesagt
    204
    Dank erhalten:   80

    Standard AW: Nach so langer Zeit noch Anzeige erstatten ?

    Ich weiß nicht vielleicht ticke ich komisch. Ich würde meinen Eltern damit Stress machen, aber ich würde die zweite Tat schon anzeigen und zwar so dass die "MAMA" was mitbekommt davon. Erstens sind die anderen Schwestern in Gefahr, zweitens kann ich nicht verstehen wieso sie den noch im Haus haben will. Klingt so Deine Familie nimmt Dich nicht für voll. Vielleicht solltest du mit einer Anzeige = Tacheles reden.

    Aber es wird stressig für dich. Andererseits können Traumen durch gesunde Wut heilen! Andererseits, von dem ganzen Prozess wirst du traumatisiert und worst case: ausgelacht werden.

    Der emotionale Missbrauch durch Deine Familie wird/kann sich wiederholen. Sie können "dir kündigen" Deine Eltern weil sie keinen Stress wollen. Und dann musst du damit leben KÖNNEN ohne Familie zu sein.

    Meine Eltern haben noch viel mehr Mist gebaut..... noch sooo viel. Und würden es nie verzeihen wenn ich Anzeige erstatten würde. Da kein Mensch je meine Vagina berührt hat gegen meinen Willen ist es nie dazu gekommen. Aber im Prinzip hätten es meine Eltern auch nicht verhindert gehabt.
    Für alle fanatischen Christen in diesem Forum gilt: Ich bin ein Atheist. Was in mir verborgen ist weiß Gott und nicht Du und Dein Weltbild.

Anzeige

Psychologen Online

Ähnliche Themen

  1. Warum nach so langer Zeit noch?
    Von Tascha im Forum Liebe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 23:59
  2. Nach langer Zeit
    Von Gast Lylian im Forum Willkommen!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 13:14
  3. Nach so langer Zeit neu anfangen?
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 12:16
  4. Nach so langer Zeit...
    Von Lokanda im Forum Willkommen!
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 08:37
  5. Anzeige erstatten
    Von Kätt im Forum Gewalt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.02.2006, 21:02

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •