Seite 7 von 13 ErsteErste ... 678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 35 von 61

Thema: Sexuelle Gewalt. Wie zur Ruhe finden?

  1. #31
    Registriert Avatar von Gerechtigkeitssuchender
    Registriert seit
    28.01.2018
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    93
    Danke gesagt
    265
    Dank erhalten:   60

    Standard AW: Sexuelle Gewalt. Wie zur Ruhe finden?

    Hallo liebe Emma,
    hoffe, du hast diese Nacht etwas mehr Ruhe finden können und
    das Gedankenchaos, was gerade abends im Kopf abläuft, ist wie ein Kampf mit Unsichtbaren, mit Bildern, mit Worten und Buchstaben...oder eben nur mit Wortfetzen...

    Das Sortieren und Aufschreiben von solchem Wirrwahr erleichtert und hilft,
    wenn du noch nicht reden magst...
    Leider wird kein Weg daran vorbei gehen, sich Hilfe zu holen und anzunehmen um nicht an deine jetzige Hilfslosigkeit zu zerbrechen...
    Wut Verzweiflung und Angst vor allem muß man wie ein verknotetes Wollknäul entfitzen,
    so kann man auch ein Bündel Gedankenchaos auseinandernehmen, mit Geduld, langsam, Schritt für Schritt...
    Irgendwann lösen sich die Knoten und Verfitzungen, es kann dir helfen, dir selbst Fragen zu beantworten,
    neue Wege zu finden und das Suchen nach Lösungen.
    Besser wäre es aber wirklich, über diesen verhängnisvollen mächtigen Schatten zu springen
    und Hilfe, egal von wem anzunehmen.

    Das Dasein einer guten Freundin ist dann die bessere Option, als Niemand,
    Das was dir angetan wurde, hält eine gute Freundschaft aus und macht den Wert einer Freundschaft aus,
    über A l l e s reden zu können.

    Kämpfe, fasse allen Mut zusammmen, springe über deinen Schatten,
    nimm diesem Schatten die Macht und Kontrolle weg.
    Liebe Emma, hol dir dein Leben zurück, dafür viel Kraft und Durchhaltevermögen... MfG

  2. Psychologen Online

    Anzeige

  3. #32
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von *Emma
    Registriert seit
    06.02.2018
    Beiträge
    35
    Danke gesagt
    9
    Dank erhalten:   25

    Standard AW: Sexuelle Gewalt. Wie zur Ruhe finden?

    Hallo Gerechtigkeitssuchender,
    meine Nacht war kurz, meine Gedanken nach wie vor wirr. Ich habe versucht manches aufzuschreiben, um es "aus mir raus zu holen", es erstmal zur Seite zu legen.

    Und ja, ich weiss dass ich kämpfen muss, mir mein Leben selbst zurückholen muss. Aber ich bin seither nur noch ein Zuschauer dessen, irgendwie. Zumindest erlebe ich das so. Vieles ist auch so unwirklich.

    Schwer zu beschreiben.

    Emma

  4. Für den Beitrag dankt: Gerechtigkeitssuchender

  5. #33
    Registriert Avatar von Gerechtigkeitssuchender
    Registriert seit
    28.01.2018
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    93
    Danke gesagt
    265
    Dank erhalten:   60

    Standard AW: Sexuelle Gewalt. Wie zur Ruhe finden?

    Guten Morge Emma,

    ich kann dir sehr nachempfinden, wie dein "Inneres Ich" jetzt zerrüttet und verletzt ist, auch wie es in dir vor Verzweiflung brodelt und die vielen A B E R toben ...

    Dennoch geht es weiter, gibt es einen Tag, eine Nacht und einen Morgen danach...

    Zeit und Geduld mit dir selbst sind unbedingt notwendig.

    Grenzen sind überschritten worden, ohne das du es verhindern noch beeinflussen konntest.

    Vorallem immer wieder vor Augen halten:
    < D U--- B I S T --- N I C H T ---S C H U L D >

    Um den derzeitigen Zustand von Zorn, Wut, Trauer, Hilflosigkeit, Scham, Schuld, von A N G S T und vielem mehr, einfach den R A U M zu geben, den es erforder,
    um zu Erkennen, zu Sortieren, Abzuwägen, zu Orientieren und vor allem zu Akzeptieren...
    Aus meinen heutigen, eigenen Erfahrungen ist professionelle Hilfe der bessere Weg
    um mit dem Geschehen klar zu kommen.

    Alles was man verdrängt, wird zum unmöglichsten Zeitpunkt im Leben wieder zum Vorschein kommen und schlägt erbarmungslos in dein Leben ein, unkontrolliert und unvorhersehbar.

    Es ist wie eine tickende Zeitbombe...So ein Leben ist grausam, vergiftet, macht krank und man ist erneut ein Opfer...< Retraumatisierung > ...die so "genannten Triggern" lauern überall, wie Feinde, die man bekämpfen muß,
    bis sie irgendwann verblassen und keine Macht mehr über dich haben...

    Alles Gute für dich und der Suche nach dem Ausweg aus dem Labyrynth
    Geändert von Gerechtigkeitssuchender (13.02.2018 um 17:12 Uhr)

  6. #34
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von *Emma
    Registriert seit
    06.02.2018
    Beiträge
    35
    Danke gesagt
    9
    Dank erhalten:   25

    Standard AW: Sexuelle Gewalt. Wie zur Ruhe finden?

    Danke für deine ehrlichen und klaren Worte. Ich werde versuchen, mein Bestes zu geben.

  7. Für den Beitrag danken: Gerechtigkeitssuchender, pecky-sue

  8. #35
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von *Emma
    Registriert seit
    06.02.2018
    Beiträge
    35
    Danke gesagt
    9
    Dank erhalten:   25

    Standard AW: Sexuelle Gewalt. Wie zur Ruhe finden?

    Hallo zusammen,

    ich habe mich heute meiner guten Freundin anvertraut und ihr erzählt was passiert ist.
    Sie hat sich daraufhin den Nachmittag für mich Zeit genommen und wir haben ein bisschen geredet, geweint und waren auch etwas spazieren - das Wetter war ja ganz schön. Ich habe ihr ein bisschen von meinen Ängsten berichtet, vor dem was noch vor mir liegt und was mich so alles verunsichert. Nicht im Detail, das was ich konnte. Sie mag mich trotzdem noch, hat sie gesagt, und sie will mich unterstützen. Das macht mich froh, fiel es mir doch zunächst so schwer, mich zu überwinden und war ich anfangs doch so voller Angst und Scham.
    Mein Dank an euch.

    Ansonsten merke ich, wie die ganzen Nebenwirkungen der Medikament meinem Körper so langsam zusetzen, was natürlich zusätzlich an mir und meinem leichten Nervenkostüm zehrt und meine Situation nicht wirklich erträglicher macht.

    Emma
    Geändert von *Emma (13.02.2018 um 23:52 Uhr)
    "Die Zeit, die du für deine Rose gegeben hast, sie macht deine Rose so wichtig." (Antoine de Saint-Exupéry)

    "Die Natur ist immer mächtiger als das Denken." (David Hume)

  9. Für den Beitrag danken: Gerechtigkeitssuchender, pecky-sue

Anzeige

Psychologen Online

Ähnliche Themen

  1. emotionale Ruhe finden...
    Von UnregisTriert im Forum Wunschraum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2017, 23:08
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 17:42
  3. Sexuelle Gewalt
    Von fritzi im Forum Gewalt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.01.2008, 14:07
  4. finden Selbstmörder keine Ruhe??????
    Von Der Kämpfer im Forum Trauer
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.12.2005, 22:21

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •