Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 15

Thema: Vergewaltigung oder Missbraucht? VORSICHT TRIGGER

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    21.10.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Vergewaltigung oder Missbraucht? VORSICHT TRIGGER

    Achtung kann Triggern


    Hallo ich bin neu hier

    Es ist jetzt über 5 Jahre her

    Ich weiß nicht wo ich am besten anfangen soll es kann etwas durcheinander sein.

    Vor über 5 Jahren her ich wurde von ein Monster Vergewaltigt oder Missbraucht ich weiß nicht wie ich es einordnen soll.

    Ich wurde 4 Tage lang an sein Bett gefesselt und mehrmals Täglich Vergewaltigt oder Missbraucht danach hat er mir nach jeden Mal Schnittwunden zugefügt über den ganzen Körper.

    Ich konnte das bis vor kurzen erfolgreich verdrängt.

    Ich bin seit 7 Monaten in eine Beziehung und wollten intim werden und seit dem habe ich diese Erinnerungen immer wieder.

    Das Monster wieder freigesprochen ich konnte das ganze Verfahren nicht folgen.

    Ich wurde von den sein Anwalt als Lügnerin betitelt so das die das verfahren wegen ein Nervenzusammenbruch unterbrechen mussten weil der Anwalt mich so fertig gemacht hat.

    Nach dem Freispruch musste ich wegen Suizid Versuch in die Psychiatrie.

    Seit dem ich in eine Beziehung bin belastet mich meine Vergangenheit.

    Mein Partner weiß was passiert ist ich kann mit ihn nicht drüber Rede ich habe es ihn in einen Brief geschrieben.

    Ich versuche das ganze zur verstehen aber ich kann das nicht.

    Euere Sternenstaub87

  2. #2
    Moderator Avatar von Mittendurch
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    in mir drin und auch ein wenig draußen
    Beiträge
    2.656
    Danke gesagt
    180
    Dank erhalten:   1.749
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Vergewaltigung oder Missbraucht? VORSICHT TRIGGER

    @Sternenstaub87,
    hast du professionelle Unterstützung für die Aufarbeitung?

    Du schreibst in deinem letzten Satz
    Ich versuche das ganze zur verstehen aber ich kann das nicht.
    Bezieht sich dies, darauf nicht mit deinem Partner sprechen zu können oder auf das was geschehen ist?

    Das was dir angetan wurde, das ist etwas was nicht zu verstehen ist und der Freispruch auch nicht.

    Das du es deinen Partner nicht erzählen kannst, es ist noch soviel unverarbeitet, da geht es oft nicht aus den Mund. Es fehlen die Worte. Das schreiben manchmal geht haben wir mal damit begründet, das jeder Buchstabe mehr Zeit hat und es auch dann nicht selbst gehört wird.

    Das in der Beziehung nun die Vergangenheit wieder so nah ist, ist wohl durch bedingt durch die s*x**l** Nähe.
    Sicher möchtet ihr tun, was eins aufgezwungen, dies aber triggert ungemein, was dann wachruft, was damals war.

    Es braucht zeit und sehr viel Vertrauen und es braucht die Verarbeitung, dessen was gewesen ist.

    LG
    Wenn ich die Ruhe und den Frieden in mir finde, dann muss ich diese nicht mehr bei anderen suchen.
    Friede auf Erden, ersetzt nicht den Frieden in mir, aber ergänzt diesen.

  3. Für den Beitrag danken: pecky-sue, Sandmann

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    21.10.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Vergewaltigung oder Missbraucht? VORSICHT TRIGGER

    hast du professionelle Unterstützung für die Aufarbeitung?

    Bezieht sich dies, darauf nicht mit deinem Partner sprechen zu können oder auf das was geschehen ist?

    Das was dir angetan wurde

    Nein ich habe keine Professionelle Hilfe.

    Das bezieht sich auf beides ich fühle mich so machtlos.

    Sternrnstaub87

  5. #4
    Deliverance
    Gast

    Standard AW: Vergewaltigung oder Missbraucht? VORSICHT TRIGGER

    Das liest sich ganz furchtbar, leider habe ich keinen Tipp für dich, außer dir die Zeit zu nehmen, die du für dich brauchst!
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft für deinen weiteren Lebensweg!

  6. #5
    Registriert Avatar von Sisandra
    Registriert seit
    16.01.2006
    Beiträge
    12.481
    Danke gesagt
    3.938
    Dank erhalten:   7.266

    Standard AW: Vergewaltigung oder Missbraucht? VORSICHT TRIGGER

    Es tut mir sehr leid, was dir passiert ist.

    Du solltest dir unbedingt professionelle Unterstützung suchen. Alleine wirst du da sehr schwer rauskommen.
    ********************
    Gib jedem Tag die Chance, der beste deines Lebens zu werden.

    ********************
    Urteile nicht über jemanden, bevor du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.

    ********************
    "Die reinste Form des Wahnsinns ist es,alles beim Alten zu belassen und zu hoffen,
    dass sich etwas ändert!" (Albert Einstein)

Ähnliche Themen

  1. EVT. TRIGGER: missbraucht
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.2015, 17:38
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2014, 19:19
  3. Freundin (vorsicht Trigger/vergewaltigung)
    Von Gast im Forum Freunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.2014, 17:12
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.07.2014, 16:17
  5. Missbraucht vorsicht lang
    Von Mummi07 im Forum Gewalt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 15:47

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •