Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 11

Thema: Bin ich wirklich vergewaltigt worden?

  1. #1
    luluri
    Gast

    Standard Bin ich wirklich vergewaltigt worden?

    Hey, mir ist vor drei Tagen etwas nicht ganz so Schönes passiert. Ich bin 15 Jahre alt, und war bis gestern mit ein paar Freunden und Freundinnen zelten.
    Wir haben dort auf dem Platz auch andere Jungs kennengelernt. Einer, ein Schweizer, hat mich ziemlich beeindruckt. Er hatte einen ziemlich geilen Body und konnte Gitarre spielen. Wir haben uns ein paar Tage lang abends getroffen. Vor drei Tagen haben wir uns dann von den anderen abgesetzt, und wollten etwas miteinander rummachen. Wir küssten uns, und so zum Spaß zeigte ich ihm meine Brüste. Er wollte sie dann anfassen, was mir zwar etwas unangenehm war, aber ich ließ ihn machen. Erst war er ganz vorsichtig, aber beim Küssen dann kniff er mir in die Brustwarzen, was ziemlich wehtat. Ich sagte ihm das, und er hörte auf mich zu küssen und meine Brust anzufassen, ich zog den BH wieder hoch. Er spielte mir dann ein Lied vor und wir küssten uns wieder. Ich fasste ihm dann irgendwie in den Schritt, warum weiß ich nicht mal mehr so genau, und er hatte auch eine Erektion. Wir küssten uns weiter, und er sagte, ich soll ihn anfassen. Ich saß dann bei ihm auf dem Schoß und wir streichelten uns gegenseitig unter unseren Badeklamotten, dann schob er sein Penis an meinem Höschen vorbei ein kleines Stückchen in mich hinein. Das war irgendwie angenehm, aber auch irgendwie wieder nicht. Ich bewegte mich erst ein bisschen auf ihm, dann sagte ich ihm aber dass er das lieber lassen soll und wir streichelten uns stattdessen weiter. Plötzlich kam jedoch bei ihm das Sperma heraus und er hatte einen Orgasmus. Es lief mir alles über die Hand, was mich schon ziemlich anekelte, aber er machte dann weiter bei mir und ich kam dann auch irgendwann zum Orgasmus. Ich fühlte mich danach aber ziemlich schlecht, und er fragte was los ist. Ich sagte es ihm aber nicht, sondern ging schnell zu den anderen zurück.
    Dort redete ich dann mit meiner besten Freundin darüber, und sagte auch, dass er ihn in mir drin gehabt hatte. Sie sagte sofort, dass er mich vergewaltigt habe und ein Vergewaltiger sei. Ein paar von unseren Jungs haben ihn dann zur Rede gestellt, was ich eigentlich nicht wollte. Sie haben ihn dann ein wenig geschubst, worauf ihm seine Freunde zu Hilfe kamen, und unsere Jungs vertrieben haben.
    Am nächsten Morgen sind die Schweizer dann plötzlich abgereist. Die hatten wohl Angst vor unseren Jungs. Jedenfalls sagt meine beste Freundin dann, dass ich ihn anzeigen soll, und er pädophil und ein Vergewaltiger ist, weil er schon fast 20 ist, und ich grade erst 15 geworden bin. Ich weiß aber nicht so recht. Eigentlich wollte ich ja auch mit ihm fummeln, und er hat auch aufgehört als ich ihm gesagt habe, dass er aufhören soll. Andererseits ist er einfach ohne zu fragen auf meine Hand ergossen. Das wollte ich nicht, und es hat mich angeekelt. Ich konnte es auch eine Weile nicht abwischen.
    Was soll ich jetzt tun? Meinen Eltern darf ich das nicht erzählen, sonst kann ich nie wieder mit Freunden in den Urlaub. Ist er auch wirklich ein Vergewaltiger?
    Aber selbst wenn ich zur Polizei gehe, ich hab ja gar keinen Nachnamen von ihm, und auch keine Adresse.

  2. #2
    Registriert
    Registriert seit
    04.02.2012
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.923
    Danke gesagt
    2.559
    Dank erhalten:   1.800
    Blog-Einträge
    10

    Standard AW: Bin ich wirklich vergewaltigt worden?

    Zieh deine Lehre aus dem Vorfall und lass es mit den Jungs in Zukunft ein bisschen langsamer angehen. Ich habe das Gefühl, du bist noch nicht so weit.

  3. Für den Beitrag danken: Glacio, Rose, Violetta Valerie

  4. #3
    Windlicht
    Gast

    Standard AW: Bin ich wirklich vergewaltigt worden?

    Wie kommst du darauf, vergewaltigt worden zu sein?
    Ich finde es ziemlich ungerecht, wie der junge Mann behandelt wurde.

    Ist dir eigentlich klar, dass du, wenns blöd läuft, bei solchen Aktionen durchaus auch schwanger werden kannst?

  5. Für den Beitrag danken: diabolo, Glacio, Invvo88, Ondina, Rosafee, Rose, Silan, Violetta Valerie, ~scum~

  6. #4
    Registriert Avatar von Kylar
    Registriert seit
    06.07.2013
    Beiträge
    8.691
    Danke gesagt
    1.385
    Dank erhalten:   4.356
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Bin ich wirklich vergewaltigt worden?

    Nein, das war rechtlich keine Vergewaltigung.
    Ich kann mich meiner Vorschreiberin nur anschließen.

    Der Junge hat dich zu nichts gezwungen und deine Grenzen geachtet, soweit du sie ihm gezeigt hast. Das hat nichts mit der Straftat Vergewaltigung zu tun.
    Wenn du einem Mann im Schritt rumfummelst, musst du damit rechnen, dass er einen Orgasmus bekommt. Den Orgasmus bekommt er auch nicht "mit Absicht". Das ist eine körperliche Reaktion. Daher kann er dich, zumindest nicht unmittelbar vor dem Moment wo es passiert ,fragen, ob du ihm denn "erlaubst" zu ejakulieren.
    Man kann ihm höchsten vorwerfen, dass er sich nicht auf ein 15 Jähriges Mädel hätte einlassen sollen, aufgrund deiner Unreife, die du zumindest hier auch deutlich ausstrahlst. Ein fast 20 Jähriger sollte von einem 15 Jährigen Mädel sexuell die Finger lassen. Vom Alter her bewegt er sich, soweit ich weiß in einer Grauzone, aber solange zwischen euch kein Abhängigkeitsverhältniss bestand , kann man auch da rechtlich nichts machen.

    Wie empfandst du denn selber die Situation? Hast du dich auch schon vergewaltigt bzw missbraucht gefühlt, bevor deine Freundin dir gesagt hat, dass das eine Vergewaltigung gewesen wäre bzw fühlst du dich noch immer so? Oder war es eher so, dass du dich einfach etwas erschreckt hast, dass da plötzlich Sperma rauskam und du nur dachtest: igitt, das ist ja eklig, wie das jetzt an meiner Hand klebt? Bei 1. würde ich sagen, suche dir einen Erwachsenen , mit dem du darüber reden kannst. Aber du solltest nicht sagen: "ich wurde vergewaltigt". Schilder es dem Erwachsenen so, wie du es hier auch geschildert hast.
    Bei 2. würde ich die Sache einfach als Erfahrung abhaken, die dir gezeigt hat, dass Sex wohl doch noch nix für dich ist.

    Und ich würde schauen, ob du demnächst deine Tage bekommst. Wenn nicht mache einen Schwangerschaftstest. Die Wahrscheinlichkeit ist zwar sehr gering , aber achte vorsichtshalber doch gut drauf.
    Und lasse dich auch vorsichtshalber beim Frauenarzt einmal durchchecken.
    Geändert von Kylar (28.07.2015 um 18:37 Uhr)
    "Ich bin nicht verrückt. Ich habe mich testen lassen"
    modifiziertes Zitat von Sheldon Cooper

  7. Für den Beitrag danken: Ondina, Rosafee, Rose, Violetta Valerie, ~scum~

  8. #5
    Registriert Avatar von Nastra
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    244
    Danke gesagt
    102
    Dank erhalten:   91
    Blog-Einträge
    4

    Standard AW: Bin ich wirklich vergewaltigt worden?

    Ich glaube du u deine Freundin u Freunde wissen nicht was Vergewaltigung ist. Wobei in eurem alter sollte man das schon wissen, aber mal zur schnellen Aufklärung. Vergewaltigung ist wenn jemand gegen dein willen mit dir Sex hat, u dich zu Sachen zwingt die du nicht machen möchtest.
    Aber du hast ja alles zu gelassen, u schreibst auch noch das du ein Orgasmus hattest. Also was deine Freunde da abgezogen haben ist unter aller sau, wie schon geschrieben wurde. Bevor du das nächste mal mit jemand intim wirst, lass dir erstmal bisschen Zeit.
    Denn dafür bist du einfach noch nicht reif genug im Kopf, so wie ich das bei dir raushöre.
    sorry, das so zusagen, aber ist so!
    Lebe jeden Tag als sei es dein letzer auf Erden, genieße jeden Atemzug, lass dir niemals einreden du kannst was nicht.
    Denn wenn man will kann man alles schaffen, egal wer was sagt. Denke tief im innersten, ich habe die Kraft u schaffe alles, u jeder das was anderes sagt. Hat es nicht verdient in deiner Nähe zu sein, denn denke du bist was besonderes.
    (Sed me lumine solis navitas, quae vobis in tenebris)

  9. Für den Beitrag danken: Glacio, Ondina

Ähnliche Themen

  1. Vergewaltigt worden mit 14
    Von Unregistriert im Forum Gewalt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 28.04.2015, 06:13
  2. Bin ich vergewaltigt worden ?
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.01.2014, 19:58
  3. Frau ist vergewaltigt worden
    Von EhemannJens im Forum Gewalt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 17:34
  4. Vor 4 Jahren vergewaltigt worden...
    Von Hannah2 im Forum Gewalt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 13:44

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •