Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 15

Thema: mein Vater hat mich angefasst !!!!

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    23.08.2013
    Beiträge
    12
    Danke gesagt
    12
    Dank erhalten:   0

    Standard mein Vater hat mich angefasst !!!!

    Hallo, also ich bin 14 geworden.Und najaa vor zwei jahren hab ich mal bei meinen Vater übernachtet (meine Eltern sind getrennt weil mein vater ein Alkohol problem hat)(wir haben so ein vater-tochter tag gemacht halt wir waren im kino und so dann wurde es aber dunkel und er sagte dann ich sollte lieber bei ihm übernachten weil ich noch mit der Straßenbahn fahren musste und ich war ja da 11 und ich hatte auch einbishen angst soo alleine zu fahren also bin ich da geblieben er sagte das ich in Schlafzimmer schlafen kann und er in Wohnzimmer (er schläft seit dem sie sich getrennt haben im Wohnzimmer) aber ich hatte irgendwie voll angst da zu Schlafen und wollte dann doch bei ihm schlafen .......

    ich konnte irgendwie nicht schlafen(ich glaube mein vater hat schon geschlafen naja zumindestens hatte er die augen geschlossen).Dann spürte ich wie seine Hand auf meinen nackten Bauch lag fast neben der Unterhose (ich hatte nur ein langes tshirt an, ich weiss irgendwie nicht wie er unter das tshirt gekommen ist .ich glaube..ich hab da noch geschlafen und bin dann irgendwie aufgewacht und hab es dann bemerkt wie seine Hand auf meinem Bauch lag... )mir war das unangenehm aber ich traute mich nicht die hand weg zu nehmen.Nach par Minuten spürte ich wie die Hand immer tiefer gegangen ist und in der Unterhose war ich nahm DANN die Hand schnel weg und umwickelte mich mit der decke damit er mich nicht wieder anfassen kann.Ich dachte mir eigentlich nichts dabei ich dachte jaa er hat geschlafen und wusste nicht was er machte.....Ich habe par mal darüber nachgedacht.. aber jetzt muss ich darüber viel nachdenken und mir kommen irgendwie die zweifeln das er doch nicht geschlafen hat.( er machte immer so Bemerkungen das meine "Titten sagte er" immer immer größer werden und so... (hat er nur par mal gesagt jetzt nicht mehr) :/ )....Ich weiss jetzt nicht was ich machen soll ich muss daran die ganze zeit denken ..ich hab das neimanden gesagt !! ...weil mir das total peinlich war/ist und ich hab das Gefühl das es meine schuld war das es passiert ist ..ich konnte ja in Schlafzimmer schlafen...*
    als ich jetzt 13 war das passierte dieses Jahr ,da war er bei uns in der Wohnung und wir haben halt gegessen und gerdet und so (meine Mutter ist mit meinen Vater"""befreundet"""obwohl er sie zurück haben will naaja..) dann lag ich halt auf der Couch und spielte Handy dann kam mein vater mein bruder(5* bald 6) guckte tv und er kam zu mir und wollte mein Handy nehmen und so aus spass wollte er gucken was ich da mache ..ich hab natürlich das handy hinter dem Rücken gelegt und er versuchte es halt es sich zu nehmen -ich dachte er macht nur so aus spass- er versuchte weiter und ich kreischte und lachte weil er mich auch Kitzelte und so ..dann aufeinmal fängt er an meine brüste anzufassen und am meisten* im intimbereich oder dann am meinem Po das war mir dann irgendwie unangenehm und schreite das er aufhören soll" das klang aber* irgendwie als ob ich es lustig fand halt so " mein bruder sah es und dachte es ist halt spass und mein Vater sagte komm mach mit und dann fangte er auch so in intimbereich anzufassen ich hab den aber dann mit dem Bein einmal weg gestoßen ..dann fangte er an zu weinen und dann hörte er auch damit auf weil ich dann sauer wurde meine Mutter war im Bad und dachte auch das es spass were aber als sie gehört hat wie mein bruder geweint hat ist sie schnell gekommen und schreite mich an warum ich ihn schlage ..ich hab dann geschrien-gesagt das er mich da angefasst hat aber hab meinen vater nicht erwähnt und sie meinte darauf "aah ist doch noch ein kleines kind"- (mein bruder fasst mich auch manchmal so an der Brust und in intimbereich an und ich schrei ihn dann auch an oder schubse ihn dann weg und dann heult er und ich kriege wieder anschiss von meiner Mutter obwohl ich* ihr sage was er macht und das ich das nicht will aber sie sagt " er ist dich noch ein kind er weiss nicht was er da macht oder soo" )
    ......
    Oder es war einmal so das mein Vater da war und er mit meiner Mutter geredet hat dann kam ich halt und wollte rausgehen und fragte meiner Mutter ob sie mit mir geht als mein vater dann sagte das ich mich umdrehen soll und mich bücken soll ..hab ich mich gewundert und fragte warum sollte ich das tun und er meinte das ich das einfach machen soll dann sagte etwas meine Mutter und dann sagte er das wenn ich so rausgehe und mich bücke dann sieht man meine Unterhose (ich hatte ein mini rock an und ne bluse -aber ich habe es nur zu Hause getragen weil ich nichts anderes zum anziehen gefunden habe ) ich hab mich dann irgendwie voll gewundert ich sagte dann das ich DOCH ETWAS anderes anziehen würde und DOCH NICHT so rausgehen würde ..) naja ich finde das schon pervers ..wenn ich mich bücken würde, , würde er ja meine Unterhose sehen ......... :/*
    Das schlimmste war als ich nach dem Duschen in meinem Zimmer war und aufeinmal kamen meine Eltern und mein Bruder in die Wohnung..mein Vater wollte mir Hallo sagen und wollte in mein Zimmer aber ich sagte laut das ich Nackt bin aber er hat trotzdem die Tür aufgemacht und schaute mich an und lächelte aber er ging dann wieder .....


    najaa....ich habe zweifeln das es doch nicht so schlimm ist was passiert ist ..und vielleicht war es einfach ausersehen ..... ..Ich hab das niemanden gesagt ich hab auch nicht wirklich daran so gedacht erst jetzt so ..ich hab auch immer so ein komisches -nicht gutes- Gefühl wenn er da ist oder wenn ich ihn seine Nähe bin..... :/ ich traue mich auch nicht das meiner Mutter zu sagen ..weil ich 100% weiss das sie nichts machen wird oder erst mich auslachen wird oder sagen das es doch nicht schlimm ist oder sagen das ich ÜBERTREIBE oder mir das alles einbilde oder vielleicht auch ausgedacht habe( .!!!oder das er geschlafen hat und es nicht bewusst gemacht hat!!!!! (obwohl ich mir das nicht vorstellen kann das er geschlafen hat)....ich weiss es 100% da so etwas von ihr kommen würde.(ich hab einfach angst das sie es nicht ernst nimmt und mit mir darüber nicht redet und es einfach ignoriert ODER sie sagt es noch meinen Vater D: ) ..ich kann mich einfach niemanden anvertrauen auch nicht freunden oder anderen von meiner Familie..einer Lehrerin ? Ich würde mich das nicht trauen ihr es zu sagen ..mir würde es echt peinlich sein ich will auch nicht das sie dann gleich an Jugendamt geht und wenn doch soo schlimm ist das dann das Jugendamt zu Polizei geht ...das will ich nicht !!
    Mit meinem Vater darüber zu reden was passiert ist würde ICH NIEMALS TUN !!!!!
    Aber ich weiss nicht ob das jetzt* harmlos ist..übertreibe ich vielleicht,das es so schlimm ist ..weil naja es gibt ja schlimmeres und bei manchen ist es jeden tag so ..??? Soll ich es vielleicht vergessen und darüber nicht sprechen, Oder sollte ich doch meiner Mutter es sagen aber wie gesagt ich habe total angst wie sie reagiert ... und wie soll ich es ihr dann sagen ?? (Ich kann uber unangenehme sachen nicht richtig reden und über meine Gefühle und so ... :/ )

    BITTE DENKT NICHT DAS ICH MIR DAS ALLES AUSGEDACHT HABE !!!

  2. #2
    Registriert Avatar von Minensucher
    Registriert seit
    16.07.2013
    Beiträge
    1.317
    Danke gesagt
    79
    Dank erhalten:   458

    Standard AW: mein Vater hat mich angefasst !!!!

    hi erstmal.

    ich habe mir den text durchgelesen und es ist einfach falsch und eklig was dein vater tut. du kannst dir sicher sein dass er nicht im schlaf mit der hand irgendwo rumsuchen geht und zufällig deinen bauch findet, die anderen vorfälle sind ja noch deutlicher.

    ich kann dir nur empfehlen als allererstes in den sauren apfel zu beissen und mit deiner mutter darüber zu reden, denn sie ist deine erziehungsberechtigte und hat die aufsichtspflicht. und wenn du probleme hast, mit deiner mutter darüber zu reden... zeig ihr den text, so wie er da steht. was dein vater tut ist kriminell und es zu "ignorieren" solange es noch nciht schlimm genug ist wäre ein fehler. pass auf dass du nichtmehr mit ihm allein bist.

    lg
    "Build a man a fire, and he'll be warm for a day. Set a man on fire, and he'll be warm for the rest of his life."

    "si vis pacem, para bellum."

    Lache, und die ganze Welt lacht mit dir. Weine, und du weinst allein. (╯°□°)╯︵ ┻━┻

  3. Für den Beitrag danken: luluuu

  4. #3
    Winter Rose
    Gast

    Standard AW: mein Vater hat mich angefasst !!!!

    Hallo Luluuu,

    ich bin auch mal von jemandem angefasst worden und ich weiß, wie ungut man sich dabei, und vor allem danach, fühlt. Niemand darf dich so anfassen, wie dein Vater, wenn du das nicht willst. Es ist falsch.

    Sei versichert, dass du nicht schuld bist! Er ist der Erwachsene. Er weiß sehr wohl, dass sein Verhalten falsch ist. Er belästigt dich sexuell und das ist strafbar. Wenn er dich wieder berühren sollte, oder es auch nur versucht, dann schrei ihn an, dass er dich nicht anfassen soll. Es soll ruhig jeder mitbekommen, dass sich ein gestandener Mann an kleine Mädchen ranmachen muss, weil er es anders nicht gebacken bekommt.

    Sag es deiner Mutter. Sie ist eine Frau. Sie ist deine Mutter. Sie hat die Aufgabe, dich zu beschützen. Wenn es sein muss, auch vor deinem Vater. Sag ihr auch, dass dich dein Bruder an Stellen anfasst, wo du das nicht möchtest. Mit sechs Jahren ist er in der Lage, das zu verstehen und zu unterlassen. Schütze dich, deine kindliche und jugendliche Unschuld, deine Würde und suche dir Hilfe. Du und jedes andere Kind/Jugendlicher hat das recht, unbehelligt und unbeschwert aufzuwachsen.

    LG Gubie

  5. Für den Beitrag danken: luluuu

  6. #4
    Registriert
    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    19
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   3

    Standard AW: mein Vater hat mich angefasst !!!!

    Ich kann mich nur anschließen, vertraue Dich Deiner Mutter an. Und zwar so schnell wie möglich. Wenn es einmal passiert ist, und Du hilflos hast tun lassen, dann wird es wieder passieren! Und das wird Dich seelisch fertig machen. glaube mir. Deine Mutte wird für Dich da sein. Ja, zeige ihr den Text, die Idee ist gut, wenn Dir das Reden schwer fällt. Das macht es Dir leichter. Hab Mut.

  7. Für den Beitrag dankt:

  8. #5
    Black-Bird85
    Gast

    Standard AW: mein Vater hat mich angefasst !!!!

    erzähle es deiner mom, denn so wie ich das gelesen habe steigert sich sein sexuelles imnteresse an dir, das mit dem Papa grabsch mich nicht an ist die beste option, da weiß deine mom sofort bescheid, und dann ist aber auch ersmal stunk angesagt...

    sowas lässt sich nicht vernünftig regeln ! da gibs nur die extrem variante.
    denn die begierde nach dir ist da, umnd sie wird nicht verschwinden! sag einfach laut papa greif mir nicht an meine brüste oder intimbereicj, ich bin deine Tochter... zur not knall ihm einfach eine damit er mekt oh hier läft etwas verkehrt... is er eigentlich stark alkoholiker ? dann hat er vermutlich schon realitätsverlust und genau deswegen sollten du und deine Mom zusehen, das er in eine Entzugsklinik kommt!

    tut mir echt leid für dich

Ähnliche Themen

  1. Mein Mann hat unsere Tochter angefasst!!!
    Von dezemberwunder im Forum Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.11.2012, 22:58
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.10.2012, 01:11
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 09:00
  4. mein vater schlägt mich
    Von mcritter im Forum Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 00:49
  5. Mein Chef hat mich angefasst...
    Von Dijana im Forum Gewalt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 17:08

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •