Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6

Thema: vesuchter sexueller Missbrauch

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    10.02.2013
    Beiträge
    1
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard vesuchter sexueller Missbrauch

    Hallo ihr Lieben,

    ich wurde 2005 aufm Weg zur Arbeit überfallen.Ich hatte noch Glück und er hat nichts erreicht.Ich hatte todesangst und konnte mich nicht bewegen und war stumm. Kein Ton habe ich währenddessen von mir geben können. Nach einer gefühlten Stunde (waren bestimmt nur 5-10 min) konnte ich mich wieder bewegen und habe mich erfolgreich gewehrt.
    Jetzt habe ich das gefühl das es wieder hoch kommt ,ich habe es wohl jahrelang verdrängt . Ich habe das erste mal richtig geweint,deswegen.Seid ungefähr einem halben Jahr habe ich das problem das ich schnappatmung bekomme ,wenn ich mit Männern alleine in einem Raum bin. Besonders wenn ich die Situation nicht kontrollieren kann,macht mir dann noch einer ein kompliment über mein Aussehen ,ist es ganz aus.Schweiß ausbrüche etc. Meine Freundin nervt mich jetzt seid ner guten Woche ich soll zur Therapie gehen aber das geht doch nicht so einfach.Ich weiß das es durch die Jahre immer schlimmer geworden ist mit den Männern aber ich hab einfach Angst...!!Ich will das nicht nochmal durch leben. Ich sag mir immer "es ist doch nichts passiert ,also hab dich nicht so ,es gibt doch schlimmeres"
    Was sind eure Erfahrungen? Bringt eine Therapie überhaupt was ?!

  2. #2
    Gast
    Gast

    Standard AW: vesuchter sexueller Missbrauch

    Hallo,
    ich denke du musst probieren es zu Verarbeiten. Und wenn du dies echt nicht alleine schaffst...probier mit anderen darüber zu reden. Mit Freundinnen oder mit der Familie? Und wenn dir das auch nicht hilft, dann ist eine Therapie manchmal keine schlechte Lösung.
    Du darfst das Problem nicht in dich hineinfressen.
    Anscheinend hat es mehr bewirkt als du dachtest.
    Und vergiss nicht...du bist nicht Schuld, das dir sowas passiert ist!!! Und irgendwann wirst du es verarbeiten und wieder ein normales Leben führen können...und dann werden Komplimente keine unangenehme Sache mehr sein.

  3. #3
    Monarose
    Gast

    Standard AW: vesuchter sexueller Missbrauch

    Hm. Er hat 5-10 Minuten nix gemacht, aber gewartet, bis du dich wehren konntest?

    Das ist gut und erstaunlich.

    Dann, nach dieser Zeit, hast du dich gewehrt und er hat von dir abgelassen.

    Und nach 8 Jahren kommt die Schnappatmung, wenn du mit Männern in einem Raum bist.

    Ich würde auf jeden Fall mit einem Psychologen/einer Psychologin reden.

    Du musst nicht "zur Therapie gehen", aber erzähle es einem Profi.

  4. #4
    Gast
    Gast

    Standard AW: vesuchter sexueller Missbrauch

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich denke du musst probieren es zu Verarbeiten. Und wenn du dies echt nicht alleine schaffst...probier mit anderen darüber zu reden. Mit Freundinnen oder mit der Familie? Und wenn dir das auch nicht hilft, dann ist eine Therapie manchmal keine schlechte Lösung.
    Du darfst das Problem nicht in dich hineinfressen.
    Anscheinend hat es mehr bewirkt als du dachtest.
    Und vergiss nicht...du bist nicht Schuld, das dir sowas passiert ist!!! Und irgendwann wirst du es verarbeiten und wieder ein normales Leben führen können...und dann werden Komplimente keine unangenehme Sache mehr sein.
    Sorry...natürlich meinte ich auch nicht Therapie. Sondern zu einem Psychologen. Denn sie können einem sher gut helfen und sind ja dazu ausgebildet.

  5. #5
    Registriert
    Registriert seit
    23.12.2012
    Beiträge
    19
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   4

    Standard AW: vesuchter sexueller Missbrauch

    folgende frage stellt sich mir:

    bist du dir sicher das du es "ganz" verdrängt hast oder nur in den hintergrund?
    Stellt sich diese Atmung ein wenn du alleine bist, in massen 2 Männer usw?

    Eine Therapie bringt nur was wenn du es willst. Und es ist normal das Männer Frauen Komplimente machen. Das du derartige Atmungen hast ist indessen nicht normal, es könnte dich auch wichtige Soziale Kontakte wegfallen. Ist es dies wert?
    Dein Kommpass für´s Leben

    DVNLP; Interventionspsychologie; Psychologischer Coach; Kommunikationstrainer

Ähnliche Themen

  1. Sexueller Missbrauch!!
    Von Saralyn im Forum Gewalt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 08.04.2015, 09:16
  2. War das sexueller Missbrauch?
    Von Merlon im Forum Gewalt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 20:47
  3. sexueller missbrauch
    Von Larali im Forum Gewalt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 14:36
  4. Sexueller Missbrauch?
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 23:27
  5. sexueller missbrauch
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 12:15

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •