Seite 3 von 4 ErsteErste ... 234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 17

Thema: Sex Widerwillen? Selbst schuld?

  1. #11
    Gast
    Gast

    Standard AW: Sex Widerwillen? Selbst schuld?

    vielen dank für eure antworten. mittlerweile fühle ich mich etwas besser, ich will das ganze als schiefgelaufenen one night stand im gedächtnis behalten. ich weiß, dass nicht alle männer so sind und liebe (auch wenn's jetzt seltsam klingt) meinen freund nun umso mehr. mit der lust nach "abenteuern" war's das jetzt erstmal, aus dem forum habe ich mich sofort abgemeldet.

  2. #12
    Gast
    Gast

    Standard AW: Sex Widerwillen? Selbst schuld?

    Zitat Zitat von alleineee28 Beitrag anzeigen
    Eine frage habe ich ???

    "wir beide haben kürzlich vereinbart, dass ich mir meine sexuellen Gelüste, die er nicht mit mir teilt, in einer affäre holen darf.."

    Wodrum geht es da ?

    Sage nicht sm oder andere brutale Fantasien ??
    SM ist übrigens ein breites Feld, es gibt nicht nur "SM" und ist auch nicht immer "brutal", im Gegenteil. Kannst dich mal informieren im Netz, du wirkst absolut uninformiert. Merkt man an Deiner letzten Zeile.

    TE: mich interessiert auch, was wünschst Du Dir von Deinem Mann, was er Dir nicht gibt?

  3. #13
    Monarose
    Gast

    Standard AW: Sex Widerwillen? Selbst schuld?

    Hi,

    ich empfehle dir nachdrücklich, hier selbstverständlich NICHT zu schildern, was du dir heimlich wünschst. Das kann "Gast" sich in entsprechenden Foren herauspicken.
    Tu etwas für dich. Geh`den Gründen für dein Handeln nach. Nimm dich ernst.

    Alles Gute

    Patch

  4. #14
    Registriert Avatar von akihaa
    Registriert seit
    11.11.2010
    Ort
    Lübbecke
    Beiträge
    620
    Danke gesagt
    21
    Dank erhalten:   93

    Standard AW: Sex Widerwillen? Selbst schuld?

    [
    Ich bin schon sehr lange mit meinem Freund zusammen, wir beide haben kürzlich vereinbart, dass ich mir meine sexuellen Gelüste, die er nicht mit mir teilt, in einer affäre holen darf.

    ja das hast doch gewollt so stehst doch bei dir.
    meine frage wäre ,erwartes du nun mitleid???

  5. #15
    Registriert
    Registriert seit
    07.08.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    283
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   138

    Standard AW: Sex Widerwillen? Selbst schuld?

    Selbst Schuld? Was seid ihr denn für Freaks?
    In meinen Augen ist es eine Vergewaltigung, nicht mehr oder nicht weniger. Selbst Schuld oO.

    Am schockierendsten an der Geschichte finde ich allerdings, wie.. nüchtern die Threaderstellerin davon berichtet. Es kommt so rüber, als ob du das ganze mehr oder weniger hingenommen hast, nur damit es schnell vorbei ist. Ich finde es ziemlich erschreckend, wie wenig Recht auf deine Wünsche du dir selbst zugestehst. Der Typ hat dich gegen deinen Willen geschlagen und missbraucht - ganz egal, ob du dich an dem Abend etwas leichtsinnig verhalten hast oder nicht, niemand ist daran 'selbst schuld'.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.03.2017, 21:09
  2. bin ich wirklich selbst schuld an meiner misere?
    Von Cry_me_a_river_28 im Forum Ich
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 15:35
  3. Verzweifelt und selbst Schuld daran
    Von Nikola im Forum Liebe
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 04:41
  4. Einsam - selbst schuld?
    Von Singularität im Forum Ich
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 23:20

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •