Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 18

Thema: War das sexueller Missbrauch?

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    9
    Danke gesagt
    7
    Dank erhalten:   6

    Standard War das sexueller Missbrauch?

    Hallo zusammen, ich hoffe es geht euch allen gut.
    Ich möchte mich noch einmal für all die Antworten, die Zeit und das Verständnis bedanken. Ich werde mich aus dem Forum zurückziehen und muss ehrlich sagen, dass ich es nicht ertrage, den Eintrag so hier stehen zu lassen, deshalb habe ich ihn hiermit überschrieben. Ich hoffe das ist nicht gegen die Regen und dass ihr das versteht.
    Also, nochmals vielen, vielen Dank für Alles.

    Merlon
    Geändert von Merlon (02.06.2011 um 10:14 Uhr)

  2. #2
    Registriert
    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    3.223
    Danke gesagt
    2.248
    Dank erhalten:   4.485

    Standard AW: War das sexueller Missbrauch?

    Hallo,

    ich würde gerne intensiver auf deinen Beitrag eingehen, aber leider fehlt es mir gerade an Kraft. Darum nur ein paar kurze Worte zur Beruhigung.

    1. Ich kenne dieses Hineinmanipuliert werden. Es ist so ziemlich die ekelhafteste Art der Misshandlung, weil man sich schwer dem Gefühl entziehen kann, dass man seinen Beitrag dazu geleistet hat. Aber er war der Erwachsene und es war seine Verantwortung, dich nicht zu überfordern. Was hier passiert ist, kann man durchaus als Missbrauch bezeichnen.

    2. Das Gefühl beschmutzt zu sein, ist vom psychologischen Standpunkt ganz normal. Der Schluss, dann mit einem Mann zu schlafen, um Selbstwert zu gewinnen, nachvollziehbar.

    3. Dass du dich selbst nicht mehr gespürt hast und dich kaum an etwas erinnern kannst, dass du dich nicht wehren konntest, nennt man Dissoziation und passiert vielen Frauen in deiner Lage.

    4. Es ist gut, dass du einen Termin beim Psychologen hast. Erzähl zu Beginn von deinen aktuellen Problemen. Es reicht, wenn du andeutest, dass du eine Ahnung hast, woran es liegt, dass du aber nicht darüber sprechen kannst. Es ist die Aufgabe des Therapeuten im Verlauf der Therapie eine Atmosphäre des Vertrauens zu schaffen, in der du dich öffnen kannst, ohne überfordert zu sein.

    Was dir passiert ist, war definitiv eine völlige Überforderung und es ist absolut richtig und gut, dass du dir Hilfe suchst, um es zu bearbeiten. Ich denke, dass deine Antriebsschwäche, die depressiven Gefühle und die Überforderung mit dem Studium auf diese Ereignisse zurückgeführt werden können. Darum ist es sehr gut, dass du daran arbeiten willst.


    Tuesday

  3. Für den Beitrag danken: Merlon, ~scum~

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    9
    Danke gesagt
    7
    Dank erhalten:   6

    Standard AW: War das sexueller Missbrauch?

    Gelöscht
    Geändert von Merlon (02.06.2011 um 10:15 Uhr)

  5. #4
    fritzie
    Gast

    Standard AW: War das sexueller Missbrauch?

    Hallo Merlon,

    Zitat Zitat von Tuesday
    Ich kenne dieses Hineinmanipuliert werden. Es ist so ziemlich die ekelhafteste Art der Misshandlung, weil man sich schwer dem Gefühl entziehen kann, dass man seinen Beitrag dazu geleistet hat. Aber er war der Erwachsene und es war seine Verantwortung, dich nicht zu überfordern. Was hier passiert ist, kann man durchaus als Missbrauch bezeichnen.
    Dito. Auch mir fehlt im Moment genügend innere Distanz, um dir ausführlicher zu antworten. Ich kenne dieses Gefühl des Zweifels, ob man am Ende nicht vielleicht doch selbst "Schuld" war, man hätte sich doch wehren können und müssen.

    Falsch! Du warst in einer Lage, in der du deine Grenzen nicht zeigen konntest. Es ist gut und richtig, daß du zu einer Therapeutin gehen wirst. Und sie wird dir nicht erklären, daß dein Problem in die Kategorie "einfach" fällt.

  6. Für den Beitrag danken: Merlon, ~scum~

  7. #5
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    9
    Danke gesagt
    7
    Dank erhalten:   6

    Standard AW: War das sexueller Missbrauch?

    Keine Sorge wegen der Kürze der Kommentare, ich bin wirklich dankbar für eure Antworten.

  8. Für den Beitrag dankt:

Ähnliche Themen

  1. Sexueller Missbrauch!!
    Von Saralyn im Forum Gewalt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 08.04.2015, 08:16
  2. sexueller missbrauch
    Von Larali im Forum Gewalt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 13:36
  3. Sexueller Missbrauch?
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 22:27
  4. sexueller missbrauch
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 11:15

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •