Seite 5 von 13 ErsteErste ... 456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 25 von 64

Thema: Sexueller Missbrauch meiner Enkeltochter

  1. #21
    Deichgräfin
    Gast

    Standard AW: Sexueller Missbrauch meiner Enkeltochter

    Zitat Zitat von LoRu123 Beitrag anzeigen
    Lies doch mal, was weidebirke sagt!
    Ich habe es gelesen.
    Wer ist Weidebirke ?

    Weidebirkes Meinung ist nicht die öffentliche/gerichtliche Meinung.

    Es geht hier um ein Kind, nicht um die Meinung "irgendwelcher Leute"
    mich inbegriffen.
    Du weißt/hast erkannt was du zu tun hast,wenn es so stimmt was du hier erzählst.
    Irgendwie kommen mir inzwischen Zweifel.... Sorgerechtstreit usw....

    Der erste Schritt ist die Anzeige.......

  2. #22
    Registriert Avatar von weidebirke
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    13.413
    Danke gesagt
    4.125
    Dank erhalten:   8.725

    Standard AW: Sexueller Missbrauch meiner Enkeltochter

    PNs kann man erst nach zwei Tagen des Angemeldet-Seins und nach 5 Beiträgen schreiben.

    Ob und wie die Geschichte stimmt oder nicht, können wir hier nicht beurteilen. Ich geh mal davon aus, sie stimmt und das Kind wird hier nicht für einen Sorgerechtsstreit manipuliert.

    Sexueller Missbrauch muss angezeigt werden, aber man tut gut daran, so vorzugehen, dass es auch Nutzen bringt und nicht wild in der Gegend aktioniert. Auch, damit das Kind einen geschützten Rahmen hat und nicht vor endlosen Leuten aussagen muss.

    Ich denke, man muss behutsam und in aller Sachlichkeit vorgehen, es gibt ja nunmal leider keinen Leitfaden für so etwas. Ggf. können auch Vereine wie Wildwasser beim Vorgehen beraten.

    Natürlich gebe ich hier nur meine Meinung wieder

  3. #23
    Registriert
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    121
    Danke gesagt
    17
    Dank erhalten:   78

    Standard AW: Sexueller Missbrauch meiner Enkeltochter

    Das Kind verhält sich nicht weiter auffällig, so dass ich nicht glaube, dass ein Missbrauch gegen ihren Willen vorliegt. Sie liebt ihren Vater sehr. Er klagt jetzt auf das gemeinsame Sorgerecht.
    Wer kennt sich aus?

    Ist das Verhalten des Vaters ( das Dulden der Berührung seines Penis durch das Kind & Zungenküsse ) normal?
    Oh mein Gott, oh mein Gott!!!!

    Wieso kann ein Mensch solche Zweifel haben, bei solch klaren Tatsachen!!!
    DAS ARME KIND!!!

    Geben Sie die Sache an Ihren Anwalt weiter. Zeigen Sie den Mann an!!

    Da beschwert sich die Laienwelt ständig über die böse Justiz, die ja nieeeeee anständige Strafen für Sexualstraftäter aussprechen soll und postet auf billigen Communities Banner mit "Keine Macht den Pädophilen" o.ä. aber wenn es darauf ankommt, dann wird geschwiegen.

    Ich bin wenig überrascht.

  4. Für den Beitrag dankt: Kanja_Ewe

  5. #24
    Deichgräfin
    Gast

    Standard AW: Sexueller Missbrauch meiner Enkeltochter

    Zitat Zitat von weidebirke Beitrag anzeigen
    ..PNs kann man erst nach zwei Tagen des Angemeldet-Seins und nach 5 Beiträgen schreiben...


    Pffff..
    Wenn du dich zu der Frage nach "persönlicher Beratung"per PN
    in diesem Fall angesprochen fühlst,hau rein.

    Anscheinend kennst du dich mit diesem Thema aus.

    Schonend?

    Mich erschüttert es wozu Eltern/Großeltern Kinder gebrauchen,
    mißbrauchen.
    Da kenne ich nur den einfachen Weg :ANZEIGE!!!!!!

  6. Für den Beitrag dankt: ~scum~

  7. #25
    Vittella
    Gast

    Standard AW: Sexueller Missbrauch meiner Enkeltochter

    Zitat Zitat von LoRu123 Beitrag anzeigen
    Als ich eines Tages bei den Dreien ins Bad bin, badete dort der Vater mit der zwischen 12 & 18 Monate alten Enkeltochter. Ich sah, dass er eine Erektion hatte, .
    das kann nicht sein bei einem Vater, ich weiss nicht weshalb man/frau sich denkt, das könne normal sein, was ist bloss los mit den heutigen Menschen.
    Das hättest du damals bereits weiterleiten sollen, toll dann hat Deine Enkeltocher den Missbrauch ja Deiner Ignoranz zu verdanken.
    Aber Schuldgefühle nützen jetzt keinem mehr, sofort melden und Untersuchung einleiten lassen und in Zukunft weniger die Augen zu machen.

Ähnliche Themen

  1. War das sexueller Missbrauch?
    Von Merlon im Forum Gewalt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 19:47
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 10:30
  3. sexueller missbrauch
    Von Larali im Forum Gewalt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 13:36
  4. sexueller missbrauch
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 11:15

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •