Seite 95 von 95 ErsteErste ... 859495
Ergebnis 471 bis 475 von 475

Thema: Wie wird Berufsschadensausgleich berechnet? (OEG)

  1. #471
    Registriert
    Registriert seit
    22.11.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.073
    Danke gesagt
    1.842
    Dank erhalten:   1.062

    Standard AW: Wie wird Berufsschadensausgleich berechnet? (OEG)

    Na dann mal viel glück...
    Man merkt, dass du noch wenig Erfahrung hast in Sachen OEG. Glaub mir, bei den Leuten hier sind so einige Anwälte dran. Dennoch gibt es viele, die 7, 8, 9, 10 Jahre oder sogar noch länger auf einen positiven Bescheid warten. Und das liegt unter Garantie oft nicht daran, dass sie nichts von Untätigkeitsklage-Möglichkeiten wissen oder schlecht von ihren Anwälten beraten werden, sondern schlicht und ergreifend daran, dass es sich um das OEG handelt und da einfach nix schnell oder einfach geht.
    Ich drücke dir die Daumen, dass es bei dir schneller geht.
    Hast du die Anerkennung schon von der OEG-Stelle im VA oder nur wegen Schwerbehinderung? Weil du nur vom GdB schreibst.
    Liebe Grüße
    Silan
    women of the world unite (yael deckelbaum)

  2. #472
    Registriert
    Registriert seit
    20.05.2018
    Beiträge
    5
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   4

    Standard AW: Wie wird Berufsschadensausgleich berechnet? (OEG)

    Die Anerkennung habe ich vom Versorgungsamt schriftlich seit 2 Wochen vorliegen. Mit der Aussage dass meine Akte an den versorgungsärztlich medizinischen Dienst weitergeleitet wurde zur Feststellung des GdS.

  3. #473
    Registriert
    Registriert seit
    10.04.2013
    Beiträge
    70
    Danke gesagt
    9
    Dank erhalten:   19

    Standard AW: Wie wird Berufsschadensausgleich berechnet? (OEG)

    Zitat Zitat von silasfrau Beitrag anzeigen
    Die Anerkennung habe ich vom Versorgungsamt schriftlich seit 2 Wochen vorliegen. Mit der Aussage dass meine Akte an den versorgungsärztlich medizinischen Dienst weitergeleitet wurde zur Feststellung des GdS.

    ok. Alles klar. Also solltest Du den Bescheid abwarten.

    Das mit einer Untätigkeitsklage ist so eine Sache: Natürlich hätten viele von uns nach einer Bearbeitungszeit von 10 Jahren die Möglichkeit eine Beschwerde einzureichen. Aber ändert man dann etwas oder macht der Richter oder das VA dann einfach kurzen Prozess?

    Ich denke Du liegst noch gut in der Zeit.

    Rocky

  4. #474
    Registriert
    Registriert seit
    22.11.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.073
    Danke gesagt
    1.842
    Dank erhalten:   1.062

    Standard AW: Wie wird Berufsschadensausgleich berechnet? (OEG)

    Zitat Zitat von silasfrau Beitrag anzeigen
    Die Anerkennung habe ich vom Versorgungsamt schriftlich seit 2 Wochen vorliegen. Mit der Aussage dass meine Akte an den versorgungsärztlich medizinischen Dienst weitergeleitet wurde zur Feststellung des GdS.
    Das ist gut. Ich drückr dir die Daumen, dass es bei dir schnell geht.
    women of the world unite (yael deckelbaum)

  5. #475
    Registriert
    Registriert seit
    23.10.2018
    Beiträge
    7
    Danke gesagt
    5
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Wie wird Berufsschadensausgleich berechnet? (OEG)

    Hallo an alle,
    ich bin heute zum ersten Mal in diesem Forum, weil ich eine große Bitte an euch habe:
    Als anerkannte Impfgeschädigte habe ich u.a. Anspruch auf Berufsschadensausgleich. Der Landschaftsverband als mein Kostenträger stellt sich nun auf den Standpunkt, dass in dem zugrunde zu legenden Vergleichseinkommen der Familienzuschlag bereits enthalten sei. Die Berufsschadensausgleichsverordnung schreibt aber ausdrücklich in § 3, dass der Familienzuschlag zum Vergleichs-/Durchschnittseinkommen zu addieren sei.
    Hat jemand von euch damit Erfahrung? Wie ist das bei euch berechnet?
    Für einen Tipp, irgendeine Rechtssprechung oder einen Kommentar wäre ich echt dankbar.

Ähnliche Themen

  1. Berufsschadensausgleich
    Von Rocky11 im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2014, 23:20
  2. Wie berechnet sich Abfindung?
    Von Gast im Forum Finanzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.11.2013, 21:37
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.11.2012, 10:52
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 12:01
  5. Telekom nach Umzug weiter berechnet
    Von Jörn im Forum Finanzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.12.2005, 22:53

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •